php-resource.de

PHP-resource.de - Die PHP / mySQL Community

Welcher Webhoster passt zu meinen Bedürfnissen?

Welcher Webhoster passt zu meinen Bedürfnissen?Kein Zweifel, der Markt an Anbietern für Webhosting ist unüberschaubar groß. Was sollte man beachten.

01.10.2014 | Berni

vServer-Angebot von Mittwald.de

vServer-Angebot von Mittwald.deAgentur-Toolbox für 3 Monate kostenlos testen

04.08.2014 | Berni

Beiträge im PHP-Forum

Hilfe, Benötige Schleife in Schleife -> 2 Schleife funktioniert nicht
php developer forum Autor : little Zeit : 00:17 Posts : 4

Ich habe selten so schlechten Code gesehen. Die Datenbankstruktur ist "gelinde" gesagt "bescheiden".


$query_active = '
-- this is an SQL comment, hence you can test the code as a PHP script and
-- it will work, but you should remove these comments after copy + paste
-- or you\'ll send large queries to your DB server, which in turn just
-- ignores all these comments
SELECT
* -- despite some other recommendations, this is just fine, absolutely ok
-- but it has to be admitted, that you should do that only, and only if
--> you don\'t have tables with like 300 columns, because
--> you didn\'t miss that class about data base normalization and
--> you still remember the importance of effective indexing and hence
--> you know what you are doing
FROM
`events` -- you could also use \"ANSI quotes\", but your mySQL server needs to
-- be properly configured to accept them as \"events\"
-- and you should use quotes always, yes, a l w a y s & everywhere
-- because quotes help you to find stupid mistakes early and
-- you can use column names like `SELECT`, `BETWEEN` and \"DATE\"
WHERE
-- `eventStart`>\"' . date('Y-m-d H:i:S', $now) . '\" -- worth trying :-)
-- you could state that as > NOW(), but then the function NOW() gets called
-- on every row to match because it is a non deterministic function
-- `eventStart`>NOW() -- looks nice but it is a really bad idea!!!
-- or you could write > FROM_UNIXTIME(\'.$mytimestamp.\'), which is a
-- deterministic function and the result could be cached
-- and yes, you should have a datetime or timestamp column for easy access
-- or if you insist on using suboptimal queries, then go ahead and ask for
(
`year`>' . (int) $current_year . ' -- any event in a future year
OR (
`year`=' . (int) $current_year . ' -- any event this year
AND (
`month`>' . (int) $current_month . ' -- but a future month
OR (
`month`=' . (int) $current_month . ' -- or this month
AND
`day`>=' . (int) $current_day . ' -- but a day we will see
)
)
)
) OR (
`year_show`>' . (int) $current_year . ' -- same for the other fields
OR (
`year_show`=' . (int) $current_year . '
AND (
`month_show`>' . (int) $current_month . '
OR (
`month_show`=' . (int) $current_month . '
AND
`day_show`>=' . (int) $current_day . '
)
)
)
)
-- timestamps provide access to past, present and future in just one go :-)
-- and the queries you write are much easier to compose and to read and
-- to understand (do your future self a favour and help make it readable)
ORDER BY
`year` ASC -- default sort order anyway, but this shall remind you of it
, `month` ASC
, `day` ASC
;
';

und dann das

$result = $mysqli->query( ... );

nur wird das Ergebnis dieser Datenbankabfrage NICHT genutzt. NICHT. Zumindest nicht in dem von Dir mitgesandten Auszug aus Deinem Quelltext.

Gruß

RB

Ein data POST via Curl funktioniert nicht.
php developer forum Autor : hansflorian Zeit : 16:36 Posts : 7

[HTML]curl -v \
-b cookie.txt \
-X POST \
-F ':parameters={"destination": "http://localhost/project.json", "mediaPaths": ["media://file.mxf"], "comment": "Kommentar"}' \
http://localhost/projekt.v1.json[/HTML]

Wisst ihr was [B][COLOR="red"]:[/COLOR]parameters[/B] bedeutet ?
Also speziell der Doppelpunkt.


 1 
//Build the MediaPaths Array

 2 $mediaPaths_array = array('media://file.mxf');

 3 

 4 //Json_Encode the MediaPaths Array

 5 $data_encode = json_encode(array(

 6     'destination' => 'http://localhost/project.v1.json',

 7     'mediaPaths' => $mediaPaths_array,

 8     'comment' => 'Kommentar'

 9   ), JSON_UNESCAPED_SLASHES);

10 

11 //Built Data for Post

12 $data = ':parameters='.$data_encode;




Das [B]:parameters[/B] habe ich mir bisher vor den encodierten Daten geschrieben. Scheint aber der falsche Weg zu sein ?!

Ne Idee ?

multibyte-Vergleiche
php developer forum Autor : fireweasel Zeit : 11:46 Posts : 6

[QUOTE=narutos;669803]In Java ist es bei ASCII-Zeichen erlaubt, die Zeichen mittels z. B. < oder > zu vergleichen, weil im Hintergrund die ASCII-Zeichen verglichen werden. [/QUOTE]

Nein. Java-Strings bestehen aus Unicode-"Zeichen"-Sequenzen (normalerweise intern als UTF-16 kodiert). Die gehen über ASCII weit hinaus. Wie die Java-Vergleichsoperatoren mit solchen Strings umgehen, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber höchstwahrscheinlich vergleichen sie nur [url=http://en.wikipedia.org/wiki/Code_point]Codepoints[/url], keine [url=http://en.wikipedia.org/wiki/Grapheme]Graphem-Cluster[/url] (wie es ein menschlicher Leser tun würde).

Außerdem dürften sie keine [url=http://userguide.icu-project.org/collation/api]Collation-Sequences[/url] kennen, d.h. das Vergleichen nach bestimmten Regeln (bspw. wie in Telefonbüchern oder Wörterbüchern). Die sind nämlich [url=http://en.wikipedia.org/wiki/Alphabetical_order#Language-specific_conventions]von der Sprache und teilweise sogar vom Land abhängig[/url].

Java nutzt [url=http://docs.oracle.com/javase/8/docs/api/java/text/Collator.html]für diese Zwecke die Funktionen der ICU-Libraries[/url].

[QUOTE]Doch wie schaut das in PHP und UTF-8 aus?[/QUOTE]

PHP kann ASCII-Byte-Sequenzen vergleichen. Je nachdem, mit welcher Lokalisierung dein PHP compiliert wurde, kann es auch 8-Bit-Zeichensätze, die über ASCII hinausgehen vergleichen. Das war es auch schon. H3ll hat recht. Deal with it. ;)

Es gibt allerdings Erweiterungen für PHP, die beschränkt mit anderen Kodierungen umgehen können. Die [url=http://docs.php.net/manual/en/book.mbstring.php]Multibyte-Extension[/url] kann mit vielen verschiedenen Kodierungen außerhalb des ASCII|8-Bit-Bereiches arbeiten. Vergleichsfunktionen oder Collation-Sequences kennt sie aber nicht.

Die [url=http://docs.php.net/manual/en/book.intl.php]"intl"-Erweiterung[/url] basiert auf ICU und nutzt zu einem Großteil die Java-APIs. Das ist gut, weil man so die [url=http://docs.oracle.com/javase/8/docs/api/java/text/package-tree.html]Java-API-Dokumentation[/url] zu Rate ziehen kann. Die PHP-Dokumentationen sind derzeit nahezu unbrauchbar. Außerdem hängt die Funktionalität stark von der PHP-Version ab (es kommt ständig was hinzu).

"Intl" besitzt eigene Funktionen für [url=http://docs.php.net/manual/en/collator.compare.php]String-Vergleiche[/url] und zum [url=http://docs.php.net/manual/en/collator.getsortkey.php]Erzeugen von Vergleichsschlüsseln[/url] falls du dir deine Vergleichsfunktionen selbst basteln möchtest.

[QUOTE]
Ich habe schon etwas herumexperimentiert ... und wurde überrascht.


 1 
<?php

 2    error_reporting
(-1);

 3    

 4    
mb_internal_encoding('UTF-8');

 5    

 6    
var_dump('I' 'Y');  // 49 < 59 => true OK

 7    
var_dump('IZ' 'Y'); // 49, 5a < 59 => true OK

 8    
var_dump('§' 'µ');  // c2a7 < c2b5 => true OK

 9    
var_dump('§' 'µ');  // c2a7 > c2b5 => false OK

10 
?>


Interessanterweise kommt überall die richtige Ausgabe, so wie ich es erhofft hatte. [/QUOTE]

Hüh? Klar kommt die "richtige" Ausgabe. [url=http://de.wikipedia.org/wiki/UTF-8#Eigenschaften]UTF-8-Byte-Sequenzen wurden extra so konstruiert[/url], um herkömmliche 8-Bit-String-Vergleichsfunktionen nicht zu verwirren.

Nebenbei gibt es noch ein weiteres Problem: Die interne Kodierung von PHP-String-Literale in einfachen Hochkommas hängt vom verwendeten Editor ab. Da du nur Zeichen aus dem 8-Bit-Bereich verwendet hast, sagt dein Quelltext gar nichts darüber aus, ob das Zeichen '§' jetzt intern als 0x87 (ISO-Latin-1) oder 0xC2 0xA7 (UTF-8) kodiert wurde. Probiere das mit Codepoints > 0xFF und du wirst vielleicht einige Überraschungen erleben.

[QUOTE]
Allerdings hätte ich eigentlich vermutet, dass das gar nicht geht, dass man so gar keine UTF-8-Zeichen vergleichen darf. Ich hätte eigentlich vermutet, dass nur byteweise verglichen wird (immer nur das erste Byte der beiden Zeichen). Dann hätte der dritte var_dump false ausgeben müssen, da die ersten Bytes der beiden Zeichen § und µ gleich sind.[/QUOTE]

Nein. Versuche, [url=http://stackoverflow.com/questions/12136329/how-does-strcmp-work#answer-12136398]die interne Arbeitsweise von String-Vergleichsfunktionen zu verstehen[/url], am besten am Quellcode von strcmp()-, memcmp()-Funktionen in C-Quellcode (bpsw. in den PHP-Sources). Dann wirst du sehen, dass deine Vermutung nicht korrekt ist.

[QUOTE]Also darf man das offiziell so machen? Darf man in PHP UTF-8-Zeichen mit < und > vergleichen?[/QUOTE]

Ja. PHP-Strings sind nichts anderes als in der Länge veränderbare Byte-Arrays. Genauso werden sie von den (meisten) PHP-Stringfunktionen (der Standard-Library) auch behandelt. Die Vergleichsoperatoren tun das ebenfalls. Ob die Bytes jetzt ASCII, ISO-Latin-1, UTF-8 oder was auch immer darstellen, ist denen wurst. Sie vergleichen Byte für Byte. UTF-8 ist so konstruiert, dass solche dummen Funktionen oder Operatoren trotzdem "funktionieren". Das ist eine Eigenschaft von UTF-8, aber nicht von PHPs String-Funktionen/-Operatoren.

[QUOTE]Backgroundinfo: es interessiert mich wegen dem hier: [url=http://www.unistreams.de/vorlesungen/algorithmen-ws-201314-kapitel-3-1/]Unistreams Algorithmen WS 2013/14 - Kapitel 3.1 - Unistreams[/url] ab Minute 53 (ich kann übrigens alle Vorlesungen dieses Profs empfehlen, der ist gut ;) )[/QUOTE]

[QUOTE][b]Inhalt dieser Vorlesung:[/b]

In der Vorlesungsreihe &#8220;Algorithmen&#8221; werden anhand der Programmiersprache Java Algorithmen zum Suchen und Sortieren vorgestellt und die dazu benötigten Datenstrukturen wie Keller, Schlange, Liste, Baum und Graph eingeführt. Programme werden auf Eigenschaften wie Korrektheit, Terminierung und Effizienz untersucht.[/QUOTE]

Mag sein, dass der Mann in Theoretischer Informatik und auch ein wenig in "Algorithmen und Datenstrukturen" gut ist. Mit Textverarbeitung und Unicode-Problemen hat das aber nicht viel zu tun.

Risiko mit PHP - Performance Problem
php developer forum Autor : combie Zeit : 11:18 Posts : 1

[QUOTE] Ich kenne mich mit Java nicht gut aus [/QUOTE]
Java wird da nicht nötig sein, aber möglich.
Du meinst bestimmt JavaScript!


Verlagere das komplette MVC in der Browser.
Google: "JavaScript MCV"

Erster Eindruck
user pages Autor : chubbysonne Zeit : 05:13 Posts : 0

Hallo Liebe Community wie ist euer erster Eindruck meine Website? [url=http://www.wirsindschwul.de]Community[/url]

Jobs für PHP-Entwickler / Freelancer

Aktuelle PHP Projektausschreibungen / Stellenangebote

Weitere Projektausschreibungen finden Sie hier

Aktuellste Ausschreibung

Softwareentwickler - Mobile meets Web Development (m/w)

Ab sofort suchen wir in Stuttgart einen Software-Engineer, der unser Team bei der Softwareentwicklung, vom Fachkonzept über die IT-Architektur bis zur Implementierung, unterstützt.

2014.10.30
Kategorie FESTANSTELLUNG

Weitere Angebote


PHP-Scripte & PHP-Tutorials


 

Aktuelle PHP Scripte

UliCMS ansehen UliCMS

UliCMS ist eine schlanke und benutzerfreundliche aber dennoch mächtige Alternative zu anderen Open Source CMS.

24.10.2014 derUli | Kategorie: PHP/ CMS
Botstop 0.2 Beta

Botstop ist ein PHP Script um Botanmeldungen zu blockieren. Und so nur "echte" Benutzer das Formular ausfüllen kann.

23.10.2014 ibor | Kategorie: PHP/ Captcha
Eventuoso Solo ansehen Eventuoso Solo

Advanced calendar and event management solution with powerful admin backoffice, reliable and robust backend, and outstanding technical support. Manage your events and enrollers easy as 1-2-3, accept payments online or offline, check and print comprehensiv

20.10.2014 tdsystems | Kategorie: PERL/ Kalender
 Alle PHP Scripte anzeigen

PHP/MySQL Tutorials


 

Neuzugänge PHP MySQL Tutorials

Responsive Webdesign

Einstieg in Responsive Webdesign und Grids

26.05.2014 Berni | Kategorie: HTML5 & CSS3
Einfaches News-Script

Das hier ist ein kleines Tutorial, um zu zeigen wie so ein News-Script aussehen kann. Im Grunde ist es nichts anderes als ein Gästebuch, in welches jedoch nur der Webmaster (oder sonstige authorisierte Personen) etwas eintragen kann. Natürlich kann man es weiter ausbauen, in einen Admin-Bereich einbinden etc. Fangen wir mal an :-)

03.01.2014 pik | Kategorie: PHP
phpinfo() ausgabe!

Heute möchte ich Euch zeigen wie ihr die phpinfo() ausgeben könnt.

13.09.2013 Webmasterfreaky | Kategorie: PHP


 

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Berni | Kommentare 3 Kommentare | Neu | Script ansehen 70314 mal angesehen | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt


thumb_artikel.jpeg Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder...

 Weitere Details zu Script
 Direkt zur Webseite

 


php-entwicklung

whatsapp alternativen? Welche Messenger verwenden PHP Entwickler?

Es gibt besser und vor allem sichere als whatsapp. Welche Messenger verwendet Ihr?

  •  
    Threema
  •  
    Skype
  •  
    Hike
  •  
    Viber
  •  
    Google Hangouts
  •  
    Line
  •  
    KakaoTalk
  •  
    ich rufe lieber an :)

 
Newsletter
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an! Sie erhalten dann immer aktuelle Informationen rund um PHP und php-resource.de

Emailadresse :