Warnung: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php (Zeile 58)
Backreferences Doku?! [Archiv] - PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

- Ad -
php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Backreferences Doku?!


 
tomtherock
27-02-2004, 13:55 
 
Hi,

also ich hab grad ein kleines "Rezept Script" geschrieben und nun wollte
ich halt noch ein wenig BBcode mit reinbringen zur leichteren Formatierung
und ne Funktion schreiben.

Da ich Euch jetzt hier nicht nerven will wie das mit Hilfe von eregi_replace() hinbekommen...wo finde ich denn nochmal diese gute Doku
über die Backreferences? Wenn möglich Deutsche Erklärung. Hatte sie vor
1min hier gefunden, aber dann is mein Router abgekackt und mein IE
mit :(.

Grüße
Tom

ps: Hab jetzt schon ewig gesucht find einfach nix mehr :(...nur noch fertigen Code und ich will´s halt selbst können ;).

 
tomtherock
27-02-2004, 14:12 
 
Hab mir grad aus meinem bischen Wissen über eregi_replace() jetzt noch
ne Funktion für so ein BBCode gecoded, aber leider is da noch ein Bug dir:


function bbcode ($string)
{

$string = str_replace(chr(13),"<br>",$string);
$string = eregi_replace("\\[li\\]","<li>",$string);
$string = eregi_replace("\\[/li\\]","</li>",$string);
$string = eregi_replace("\\[b\\]","<b>",$string);
$string = eregi_replace("\\[/b\\]","</b>",$string);
$string = eregi_replace("\\[i\\]","<i>",$string);
$string = eregi_replace("\\[/i\\]","</i>",$string);

return $string;

}


Funktionieren tut das ganze schon ganz ordentlich nur leider ist das ganze
nich 100% "wasserdicht". Weil wenn ich jetzt z.b. so ein Text hab mit
meinem BBCode:
----------
[.i]Test bla bla

Hallo 123
-----------
dann wird er ja den ganzen Text kursiv machen kann man das nicht
irgendwie verhindert? Also er soll nur den BBCode anwenden wenn dieser
auch mit dem ende Tag abgeschlossen ist:
------------
[.i]Test bla bla[./i]

Hallo 123
------------
Danke schon ma für Help.

Grüße
Tom

ps: Wie ich gerade festgestellt hab ist das in diesem Forum auch der Fall *g*.

 
Abraxax
27-02-2004, 14:30 
 
teste mal das hier... ;)

 
tomtherock
27-02-2004, 14:41 
 
mhhh ja cool funktionier PERFECT!

nur leider werd ich aus diesen Zeilen nie schlau *g*:

$text = preg_replace
('!\[(i|b|u)\](.*?)\[/\\1\]!is', '<\\1>\\2</\\1>', $text);

ich will das auch können *g*.

weil dann kann ich mir das evtl. für mich übersichtlicher sccripten ;)...

 
Abraxax
27-02-2004, 14:47 
 
Original geschrieben von tomtherock
('!\[(i|b|u)\](.*?)\[/\\1\]!is', '<\\1>\\2</\\1>', $text);steht doch alles im manual irgendwo *gg*

anbei mal eine ascii-zeichnung... :D

 
tomtherock
27-02-2004, 14:52 
 
*lol* danke jetzt fühl ich mich als totaler vollidiot , ne spass bin echt verdammt dankbar des es mir mit so einer genialen Zeichnung trotzdem
noch erklärst *G*.

Hatte das in der manual auch mal gefunden bzw. aus nem Topic den Link
dazu, aber wie´s sein sollte ist mir dann eben bei mir alles abgestürtzt :(.

Ich werd mich jetzt halt einfach mal durchkämpfen irgendwann werd ich das schon in der manual finden.

Nochmal danke für die Beispiel Datei!

Grüße
Tom

:rocks:

 
Hopka
27-02-2004, 20:29 
 
Tutorial für RegExe:

http://www.php-resource.de/tutorials/read/10/1/

 
Abraxax
27-02-2004, 20:31 
 
das ding ist aber sch** naja. nicht sooo dolle.... :p

 
tomtherock
27-02-2004, 20:32 
 
Hey SUPER genau das war das was ich gesucht hab!!!

DANKE!!!

:love: :jo:

 
Hopka
27-02-2004, 20:39 
 
Ich find das geil.

Ich hab vorher schon bestimmt 10 Tutorials für RegExe durchgelesen und immer noch nix gerafft. Dann hab ich mir auch 2mal das PHP-Magazin gekauft, wo Seitenweise über RegExe geschrieben wurde und immer noch nix gerafft.

Aber mit dem Tutorial hier hab ich alles direkt kapiert :)

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.