Warnung: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php (Zeile 58)
Hilfe! Finde keine Fehler. [Archiv] - PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr
ebiz-webhosting
- Ad -
php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Hilfe! Finde keine Fehler.


 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:14 
 
Hi, hab was geschrieben, dann umgeändert kA was und jetzt läuft nixmehr
hmm.

hier der source:
<?php
include "include/z_db.php";
if ($site == "") { $site = 0;}

if ($id != "1") {

$br = 0;
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM xgallerie WHERE Kat='$id' ORDER BY Date DESC LIMIT $site,9");
while($row = mysql_fetch_assoc($abfrage)) {
$br = $br + 1;
echo "<img src='thumb.php?file=images/gallery/$row[File].jpg&sizex=100&sizey=80'/> ";
if ($br == 3) { echo "<br>";}
if ($br == 6) { echo "<br>";}
}
echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9;
while ($x <= $anz1) {
$x = $x + 1;
echo "<a href='Gallerie.html?site=$x&id=1' target='_self'>$x</a> ";
}



if ($id == 1) {
$br = 0;
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM xgallerie ORDER BY Date DESC LIMIT 0,9");
while($row = mysql_fetch_assoc($abfrage)) {
$br = $br + 1;
echo "<img src='thumb.php?file=images/gallery/$row[File].jpg&sizex=100&sizey=80'/>";
if ($br == 3) { echo "<br>";}
if ($br == 6) { echo "<br>";}
}
echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie" WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9;
while ($x <= $anz1) {
$x = $x +1 ;
echo "<a href='Gallerie.html?site=$x$id=1' target='_self'>$x</a> ";

}

hmm hat wer ne ahnung was falsch ist ... folgende meldung bekomm ich:
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /mnt/sda/home/u0002575242/public_html/users/saubert/Gallerie.html on line 81

Zeile 81 ist: echo "<a href='Gallerie.html?site=$x&id=1' target='_self'>$x</a> ";

hmm versteh das irgendwie nicht und finde auch keinen Fehler

Wäre super wenn sich wer das anschaut.

greets acid

 
hhcm
15-06-2006, 21:21 
 
echo "<a href='Gallerie.html?site=$x&id=1' target='_self'>$x</a> ";


Das kann ja auch nichts geben.


echo "<a href=\"Gallerie.html?site=$x&id=1\" target=\"_self\">$x</a>";


oder


echo '<a href="Gallerie.html?site='.$x.'&id=1" target="_self">'.$x.'</a>';

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:24 
 
ehmm ich ändere alle HTML " in ' um ... und alles geht immer hmmm.

die lösung hat auch nix gebracht aber danke trotzdem ... der gleiche fehler.

hmmmm ...

 
penizillin
15-06-2006, 21:25 
 
hhcm, warum?

AciD-CoRe: benutze die php-tags und markiere die betroffene zeile eindeutig in deinem code. wenn du keinen vernünftigen editor benutzst, der dir die fehlerhafte benutzung von anführungsstrichen verdeutlicht, rennst du mit jeder kleinigkeit direkt ins forum.

p.s. beachte den unterschied zwischen einem "kaufmännischen und" und einem "dollarzeichen".

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:26 
 
include "include/z_db.php";
if ($site == "") { $site = 0;}

if ($id != "1") {

$br = 0;
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM xgallerie WHERE Kat='$id' ORDER BY Date DESC LIMIT $site,9");
while($row = mysql_fetch_assoc($abfrage)) {
$br = $br + 1;
echo "<img src='thumb.php?file=images/gallery/$row[File].jpg&sizex=100&sizey=80'/> ";
if ($br == 3) { echo "<br>";}
if ($br == 6) { echo "<br>";}
}
echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9;
while ($x <= $anz1) {
$x = $x + 1;
echo "<a href=\"Gallerie.html?site=$x&id=1\" target=\"_self\">$x</a>";

}



if ($id == 1) {
$br = 0;
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM xgallerie ORDER BY Date DESC LIMIT 0,9");
while($row = mysql_fetch_assoc($abfrage)) {
$br = $br + 1;
echo "<img src='thumb.php?file=images/gallery/$row[File].jpg&sizex=100&sizey=80'/>";
if ($br == 3) { echo "<br>";}
if ($br == 6) { echo "<br>";}
}
echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie" WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9;
while ($x <= $anz1) {
$x = $x +1 ;
echo "<a href=\"Gallerie.html?site=$x&id=1\" target=\"_self\">$x</a>";


}

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:27 
 
hmm check das nich wie man dass im forum macht ...

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:28 
 
achja, und ich benutze Dreamweaver

 
derHund
15-06-2006, 21:28 
 
http://www.php-resource.de/forum/showthread.php?s=&threadid=50454

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:30 
 
[unnötiger post]

 
penizillin
15-06-2006, 21:31 
 
du darfst _alle_ deine posts editieren.

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:31 
 
woaaahhh ... ich wollt enter drücken für ne neue zeile jez wurd es nochmal gepostet.

naja egal jez ... an dem ECHO kanns ja nich liegen oda ?! und dass zum thema kaufmännischen & doller is ja ok oda

 
hhcm
15-06-2006, 21:31 
 
@penizillin Da hast du wohl recht.

Zu viel Grillen, zu viel Fussball, zu wenig zum Programmieren :)

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:32 
 
Löschen -> Zugriff verweigert

 
penizillin
15-06-2006, 21:33 
 
AciD-CoRe: du tippst definitiv schneller, als du denkst.

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:34 
 
hmmmm hab ne stunde die scheiss paar zeilen angestarrt und duzende kombinationen probiert und nix is gegangen, seht ihr keinen fehler ?!

freundin stress drum bin ich so schnell *g*

 
penizillin
15-06-2006, 21:35 
 
ja.

aber anscheinend liest du nicht, was man dir antwortet.

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:38 
 
lol

das mit $ und & Passt doch ... da find ich nix

und das mit ' in \" ist nich nötig und beides funktioniert nicht.

also hmm ?!

 
penizillin
15-06-2006, 21:47 
 
hast du eine phobie im bezug auf die php-tags des forums?

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 21:51 
 
lol klar, hab angst vor tags ... *gg*

jetzt im erst, dass is doch unnötig, ein profi anscheinend wie du es bist liest sich den text in 20 sekunden durch und sieht was falsch ist.

außerdem ALLE TAGS sind ok im Dreamweaver.

ach ... anscheinend is das hier das teletubbie forum ...

 
penizillin
15-06-2006, 21:54 
 
achte auf deine wortwahl.

und ja, ich sehe den fehler. du dagegen nicht, und zwar solange, bis du lernst, die php-tags zu benutzen.

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 22:21 
 
hat nichts mit tags zu tun ist alles normal angezeigt worden ein " war zu viel und eines zu wenig ...

hab ich dann selber gesehen da hier wirklich keiner hilft.

 
penizillin
15-06-2006, 22:27 
 
hat nichts mit tags zu tun ist alles normal angezeigt worden [...] wirklich? schau mal, ich zitiere mal dein einführungpost, in dem du bereits die tags benutzen solltest: echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9; bzw. echo "<br>";
$anz2 = mysql_num_rows(mysql_query("SELECT * FROM xgallerie" WHERE Kat='$id'));
$anz1 = $anz2 / 9; weiter unten.

na, fällt dir was auf? hab ich dann selber gesehen da hier wirklich keiner hilft. dich zwingt niemand hier zu bleiben. auf so einen kinderkram kann wahrscheinlich jeder gern verzichten.

 
AciD-CoRe
15-06-2006, 23:07 
 
kinderkram ... dafür bekomm ich 95 € ...

und kleinigkeiten mach ich auch nicht:
schau mal http://www.warrock-europe.net/beta.php ..
Automatisches Ligasystem ( kills alles wird mitgezählt und in echtzeit angezeigt) mit Events und Matches, Bilder, File-Upload,
Forum (kommt noch usw).

mit die tags:
im dreamweaver wirds genauso angezeigt auch wenn das " nicht da ist.

sorry dass ich viell gemein war aber mei freundin stresst dauernd rum und da bin ich im zeitstress

trotzdem danke

mfg tom

 
mai
16-06-2006, 00:19 
 
habe inzwischen gemerkt, dass er es selber gemerkt hat. *loesch*

die query ist noch subjektiv falsch bzw. ungeschickt, bzw. so:

$anz2 = mysql_result(mysql_query("SELECT count(*) FROM xgallerie WHERE Kat='$id')",0,0);

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:14 Uhr.