Warnung: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php (Zeile 58)
Fotoshow [Archiv] - PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

- Ad -
php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Fotoshow


 
bead
03-12-2009, 10:05 
 
Hallo, (Ich hoffe ich bin im richtigen Forum.)

ich bräuchte mal einen Tipp oder auch Hilfe bei der Realisierung von einer Fotoshow.
So wie hier (http://www.artigo.de/) soll es aussehen und funktionieren. (auf Häuser/auf 1. Bild klicken - neue Seite geht auf/wieder auf Bild klicken - so siehts aus).

Ich habe im Quelltext gesehen, dass es ein Javascript ist.
Nun meine Frage: wie kann ich Javascript mit PHP verbinden?

PHP Script im Anhang (war zu lang)
Kann mir jemand weiter helfen? Das wäre echt super.

 
streuner
03-12-2009, 10:17 
 
Hi!

Wofür brauchst Du da JavaScript? Kannste doch einfach ein Bild verlinken und Parameter (z.B.) übergeben und dann wird das entsprechende Bild/Formular/Tabelle etc. dargestellt!?! JavaScript mit PHP verbinden, findest Du hier zwei Beispiele:

Javascript und PHP: Ungleiche Gesellen | Javascript, PHP | Dr. Web Magazin (http://www.drweb.de/magazin/javascript-und-php-ungleiche-gesellen/)
PHP / PHP und JavaScript verbinden - Homepage-Total.de (http://www.homepage-total.de/php/js_php-verbinden.php)

mfg streuner

P.S. Zoom-Funktion: http://www.homepage-total.de/javascript/bilder_js-animation1.php
P.P.S. Einfache Bildergalerie: http://www.homepage-total.de/php/php-js-diashow_3.php (wenn anspruchsvoller willst, solltest Du dir mal mootols anschauen!)
P.P.P.S Beachte, dass manche User JavaScript ausstellen!

 
bead
03-12-2009, 11:20 
 
Hey, danke Streuner, dass du so schnell geantwortet hast.

Ich kenne mich leider in PHP nicht gut aus. Alles was ich bis jetzt gemacht habe war mühevolle Kleinstarbeit für mich.
Du scheinst recht viel Ahnung von der Materie zu haben und ich stimme dir zu mein Vorhaben lieber ohne Javascript zu realisieren.
Die Links in deiner Antwort (P.S. und P.P.S.) kommen für mich eher nicht in Frage.

Wenn ich eine neue Seite anlege mit einer Tabelle, die die Bilder aus der DB ausliest wie bekomme ich es dann hin, dass das geklickte Bild darunter groß angezeigt wird?
Für die Bilder die momentan in der Bildergalerie ganz unten in meinem Script angezeigt werden gibt es eine eigene DB-Struktur. Nun gibt es ja nicht für alle Objekte gleich viele Bilder. Mal gibts nur eins mal sechs oder auch mehr. Wie kann ich bewerkstelligen, dass dann keine leeren Felder angezeigt werden? (Verstehst du was ich meine?)

Falls du ein kleines und feines Script zur Verfügung stellen möchtest würde ich mich sehr freuen und wäre dir unendlich dankbar ;o)

 
streuner
03-12-2009, 11:35 
 
Hey, danke Streuner, dass du so schnell geantwortet hast.

kein Probem.

Ich kenne mich leider in PHP nicht gut aus. Alles was ich bis jetzt gemacht habe war mühevolle Kleinstarbeit für mich.

Jeder fängt mal klein an und ich empfehle Dir z.B. das hier mal zu lesen:

Peter Kropff - PHP - Einleitung (http://www.peterkropff.de/site/php/php.htm)
PHP - SELFPHP: Version 5.2.7 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum zum Thema PHP (http://www.selfphp.de/index.php) (Beispiele, Erklärungen, Tipps etc.)
PHP-Ebooks - php.de (http://www.php.de/scriptboerse/48968-php-ebooks.html) (Ebboks PHP)

Du scheinst recht viel Ahnung von der Materie zu haben und ich stimme dir zu mein Vorhaben lieber ohne Javascript zu realisieren.

Gegen die Cracks hier bin ich auch nur ein kleines Licht:rolleyes:! Du kannst deine Projekte mit JavaScript realisieren, weil (behaupte ich mal) die meisten User JavaScript aktiviert haben. Dennoch solltest du den Leuten, die das deaktiviert haben, natürlich auch deine Informationen (etc.) vernünftig bereitstellen!


Wenn ich eine neue Seite anlege mit einer Tabelle, die die Bilder aus der DB ausliest wie bekomme ich es dann hin, dass das geklickte Bild darunter groß angezeigt wird?

Indem Du das Beispiel anschaust, dass ich Dir geschickt habe (über google findest du eine ganze Menge zu dem Thema), oder mit PHP und thumbnails arbeiten. Hast Du schon eine Datenbank Abfrage? Welche PHP Version? MySQL?

Für die Bilder die momentan in der Bildergalerie ganz unten in meinem Script angezeigt werden gibt es eine eigene DB-Struktur.

Was heißt eigene Struktur? Wie sieht die aus?

Nun gibt es ja nicht für alle Objekte gleich viele Bilder. Mal gibts nur eins mal sechs oder auch mehr. Wie kann ich bewerkstelligen, dass dann keine leeren Felder angezeigt werden? (Verstehst du was ich meine?)

Bin mir nicht sicher, klingt aber nach mysql_num_rows (PHP: mysql_num_rows - Manual (http://de.php.net/manual/en/function.mysql-num-rows.php)).

Mfg streuner

 
bead
08-12-2009, 08:14 
 
Hallo,
sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Ich hab versucht diese Slideshow hinzukriegen aber ich hatte keinen Erfolg. Ich kriegs einfach nicht hin, dass die Felder aus der DB ausgelesen werden.

@ streuner:
Ja, ich arbeite mit PHP5 und MySQL (d.h. ich versuche es).

Die Struktur der Bildergalerie besteht aus 4 Feldern die da wären:
b_id (auto_increment)
id
b_gross
b_klein


In der angehängten Datei vom letzten Mal gibt es ein grosses Foto. Dieses liegt in einer anderen Struktur (Überbegriff mit allen relevanten Inhalten der Seite). Dieses Foto soll die automatische Slideshow enthalten. Hierzu müssen ja dann die Bilder aus der anderen Struktur (Bildergalerie) ausgelesen werden (wenn das möglich ist).
Und wenn man selbst blättern will sollen kleine Bilder (Anzahl muss ausgelesen werden) angezeigt werden, die bei Klick gross angezeigt werden.

Hat nicht jemand noch einen Vorschlag oder eine Lösung für mich??? PHP ist einfach nicht mein Ding glaube ich.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 08:22 
 
Hallo,

Ich kriegs einfach nicht hin, dass die Felder aus der DB ausgelesen werden.

kannst du das bitte konkretisieren? Wie ist der momentane Code dafür? Was soll passieren? Was passiert stattdessen? Welche Fehlermeldungen erhältst du?

Gruß,

Amica

 
bead
08-12-2009, 08:32 
 
Hallo Amica,
anbei das Script welches ich versuche umzusetzen.

Trotz Angabe der DB wird kein Bild angezeigt. Keine Fehlermeldung.

Der Code:
Im body:

<table width="98%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr>
<td align="center" valign="top"><div>
<div> <a href=''>back</a>&nbsp;|&nbsp;<a href=''>next</a>
</div>
<div><?php echo $row_bildergalerie['b_gross']; ?></div>
</div></td>
</tr>
</table>

Im head:

<?php
$ID = $_GET['ID'];
include("../Connections/xy.php");
$sql = "SELECT b_klein, b_gross, id FROM bildergalerie WHERE id = '".$ID."'";
mysql_select_db($database_xy, $xy);
$bildergalerie = mysql_query($sql, $xy) or die(mysql_error());
$row_bildergalerie = mysql_fetch_assoc($bildergalerie);
?>

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 08:35 
 
Ich nehme mal an, dass der Pfad dort angezeigt wird, wo du das Bild haben willst?

Wie bindest du denn normalerweise Bilder ein? Mit dem img-Element. Da ist aber keins zu sehen, also kann auch kein Bild angezeigt werden ;)

Wenn du den Pfad angezeigt bekommst, nimm den doch einfach mal als src-Attribut für img.

 
bead
08-12-2009, 08:55 
 
Also,
ich hab das mal mit dem img-Attribut gemacht aber es wird kein Bild angezeigt.
(<img src="<?php echo $row_eigentum['bild_gr']; ?> ">)

Ich schreib dir jetzt mal wie ich das denke:

wenn ich die erste angehängte Datei einfach dupliziere und dann als umbenannte Datei wieder speichere,
dann sind ja die Befehle für die DB-Auslese vorhanden (richtig?)
Nun sollen über das grosse Bild
(in diesen td:

<td height="30" align="left" valign="top" class="button-video">
<?php if($row_eigentum['video'] >''){ ?>
<img src="Bilder/videobutton.gif" width="104" height="21" class="button-video"
onclick="MM_openBrWindow('eigentum_video.php?objektnr=
<?php echo $row_eigentum['objektnr'];?>','','width=500,height=380')" />
<span class="fliesstext-fett">
<?php } else {echo "&nbsp;";} ?>
</span></td>

zwei weitere Spalten eingefügt werden. In der einen steht (ein Link?!) "Slideshow"
und in der nächsten steht "Bildergalerie".
Wenn also Sildeshow angeklickt wird soll diese in dem Feld mit dem grossen Bild beginnen.
Wenn man auf Bildergalerie klickt, geht eine neue Seite auf in der man ein grosses und alle
für dieses Objekt angelegten Bilder als Thumbs angezeigt werden. Klickt man auf ein kleines Bild,
so wird dieses als grosses Bild gezeigt.
Soweit ist mir das ja klar. Aber ich schaffe es nicht, das Javascript so einzufügen, dass das so
klappt wie ich mir das denke.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 09:03 
 
Also,
ich hab das mal mit dem img-Attribut gemacht aber es wird kein Bild angezeigt.
(<img src="<?php echo $row_eigentum['bild_gr']; ?> ">)

Hast du auch mal nachgesehen, was dann in src drinsteht und ob das überhaupt stimmt? Evtl. musst du im Script noch den Pfad anpassen. Du kannst ja auch parallel zum src-Attribut das title-Attribut mit dem selben Wert füllen, dann siehst du den Pfad gleich, wenn du über das Bild hoverst.

Ich schreib dir jetzt mal wie ich das denke:

Das hab ich aus Prinzip nicht gelesen, weil ich dafür horizontal scrollen müsste.

 
bead
08-12-2009, 09:06 
 
Sorry, wenn ich dir zuviel Arbeit mit scrollen zugemutet habe.
Jetzt versteh ich gar nix mehr.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 09:13 
 
Was verstehst du denn nicht?

Du sollst dir mal $row_eigentum['bild_gr'] ausgeben lassen, damit du nachsehen kannst, ob der Pfad überhaupt stimmt. Ob du dir das jetzt im erzeugten HTML-Quelltext ansiehst, oder im Script als title-Attribut setzt oder einfach so in die Seite schreibst, ist eigentlich egal, Hauptsache du guckst dir halt mal an, was drin steht.

Du kannst den Inhalt von $row_eigentum['bild_gr'] gerne auch hier posten, außerdem am besten auch den (funktionierenden) Pfad zu dem Bild, um vergleichen zu können, was da schief läuft.

Gegen das horizontale Scrollen könntest du mit dem Ändern-Button mal was unternehmen. Von der Entschuldigung allein liest es sich auch nicht besser. ;)

Edit: Danke!

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 09:23 
 
wenn ich die erste angehängte Datei einfach dupliziere und dann als umbenannte Datei wieder speichere,
dann sind ja die Befehle für die DB-Auslese vorhanden (richtig?)

Richtig.
Nun sollen über das grosse Bild [...] zwei weitere Spalten eingefügt werden. In der einen steht (ein Link?!) "Slideshow"
und in der nächsten steht "Bildergalerie".
[...]
Soweit ist mir das ja klar. Aber ich schaffe es nicht, das Javascript so einzufügen, dass das so
klappt wie ich mir das denke.

Prinzip verstanden, nur warum willst du das unbedingt mit JavaScript machen, wenn du damit Probleme hast? Diese Links kannst du doch genauso gut mit Get-Parametern ausstatten, diese im PHP-Script auswerten und die entsprechende Seite (entweder mit Slideshow oder mit dem großen Bild) ausgeben.

 
bead
08-12-2009, 09:45 
 
Bitte hab Nachsicht mit mir. Ich kann PHP nicht aber ich tue mein Bestes.

Der Pfad zum Bild steht ja in der DB also brauche ich in der Datei doch nur schreiben <?php echo $row_eigentum['objektnr'];?> wo in welchem Feld der DB das Bild ausgelesen werden soll. Oder?

In der (veröffentlichten) Datei wo die Slideshow rein soll steht im Quelltext:
<img src="Bilder/Dateiordner/Objektordner/xy.jpg">In der neuen Datei steht das img-Attribut nicht drin. D.h. also in meiner DB-Abfrage stimmt was nicht. Aber es ist doch die gleiche Datei nur umbenannt und im Inhalt abgeändert.

Das ist der Code für die DB:
<?php require_once('../Connections/xy.php'); ?>
<?php
mysql_select_db($database_xy, $xy);
$query_eigentum = "SELECT * FROM eigentum WHERE eigentum.ID = '".$_GET['ID']."' LIMIT 0,1";

$eigentum = mysql_query($query_eigentum, $xy) or die(mysql_error());
$row_eigentum = mysql_fetch_assoc($eigentum);


mysql_select_db($database_xy, $xy);
$query_bildergalerie = "SELECT * FROM bildergalerie WHERE ID = '".$row_immo['ID']."'";
$bildergalerie = mysql_query($query_bildergalerie, $xy) or die(mysql_error());
$row_bildergalerie = mysql_fetch_assoc($bildergalerie);
$totalRows_bildergalerie = mysql_num_rows($bildergalerie);
?>Was stimmt denn da nicht?????

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 09:50 
 
Was stimmt denn da nicht?????

Vermutlich das error_reporting, weil es dir nicht sagt, dass $_GET["id"] undefiniert ist. (Reine Mutmaßung meinerseits!) Ohne diesen Get-Parameter ist deine Where-Klausel immer falsch und daher kommt natürlich kein Datensatz.

Bitte nicht falsch verstehen, aber mutest du dir da nicht etwas viel auf einmal zu? Da fehlen offenbar noch ein paar Grundkenntnisse. :(

 
bead
08-12-2009, 09:56 
 
Mir fehlen nicht nur ein paar Grundkenntnisse. Ich hab ein Buch über PHP aber ich bräuchte mal jemanden der mir das an einem Beispiel erklärt. Leider kenne keinen der mir das erklären würde.

In der veröffentlichten Datei funktioniert doch alles. Gibts da vielleicht noch einen Trick um Javascript mit PHP zu verbinden?

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:04 
 
Gibts da vielleicht noch einen Trick um Javascript mit PHP zu verbinden?

Nein, weil das nicht verbunden wird. PHP wird serverseitig ausgewertet, JavaScript läuft im Browser. Du kannst mit JavaScript PHP-Scripts (z. B. mit Get-Parametern) aufrufen und mit PHP Werte für JS direkt in einen <script>-Block schreiben, das war's dann aber schon fast. Von AJAX will ich jetzt nicht anfangen, weil das noch komplizierter ist und dir bei deinem Problem auch nicht viel weiterhilft.

Aber trotzdem: Wenn es ginge, was willst du denn verbinden? Wird denn dein Bild inzwischen angezeigt oder warum bist du (anscheinend) gedanklich schon wieder ganz woanders?

 
bead
08-12-2009, 10:08 
 
Bin noch nicht weiter.

Hab gedacht es wäre vielleicht ein Fehler in der Verbindung der beiden "Sprachen".
Hast du vielleicht eine Idee oder ein Beispiel für eine Slideshow ohne Javascript oder ohne PHP?

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:13 
 
Hast du vielleicht eine Idee oder ein Beispiel für eine Slideshow ohne Javascript oder ohne PHP?

Slideshows basieren entweder auf Flash oder JavaScript. Andere Möglichkeiten (Applet, SVG, SMIL, ...) gibt es zwar, aber die werden in der Praxis entweder kaum genutzt oder sind mangels Browserunterstützung gar nicht nutzbar.

Ein Beispiel für eine JPEG-basierte Animation (im Prinzip das gleiche wie eine Diashow, nur schneller) hab ich hier (http://amicanoctis.de/office/) in petto.

 
bead
08-12-2009, 10:17 
 
Ich hab Google jetzt nochmal durchforstet aber ich komme immer wieder auf das Script von "zinkwazi".
Es muss doch möglich sein das in meine Datei einzubauen.
Hättest du die Güte mal einen Blick darauf zu werfen?

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:26 
 
Ich hab Google jetzt nochmal durchforstet aber ich komme immer wieder auf das Script von "zinkwazi".
Es muss doch möglich sein das in meine Datei einzubauen.

Vielleicht solltest du es gerade erstmal nicht einbauen, sondern standalone testen, bis du es richtig verstanden hast. Dann kannst du es einbauen und anpassen. Mein Vorschlag dazu.

Hättest du die Güte mal einen Blick darauf zu werfen?

Hab ich gemacht, aber hilft dir das? ;)

 
bead
08-12-2009, 10:33 
 
Zitat von bead http://www.php-resource.de/forum/images/buttons/viewpost.gif (http://www.php-resource.de/forum/html-javascript-ajax-und-css/98208-fotoshow-post630815.html#post630815)
Hättest du die Güte mal einen Blick darauf zu werfen?


Hab ich gemacht, aber hilft dir das?

Wenn du mich an deinen Erkenntnissen teilhaben lässt sicher :)

Ich bräuchte nur jemanden der mir sagt wo ich was hinschreiben muss :confused:
Ist vielleicht viel verlangt aber ich wäre dir unendlich dankbar.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:41 
 
Ist vielleicht viel verlangt aber ich wäre dir unendlich dankbar.

Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, ich verdiene mit sowas mein Geld und helfe daher nur bis zu einem gewissen Punkt kostenlos.

Außerdem wäre das dann hier das falsche Forum. Hier gibt es Hilfestellung, keinen kostenlosen Programmierservice. Wenn du möchtest, kann ich den Thread aber nach Projekthilfe (http://www.php-resource.de/forum/projekthilfe/) verschieben. Du kannst es aber auch als Jobangebot (http://www.php-resource.de/jobs/) reinstellen.

Was ist dir lieber?

 
bead
08-12-2009, 10:42 
 
Projekthilfe Bitte

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:44 
 
Projekthilfe Bitte

Dein Wille geschehe und *verschieb*

 
bead
08-12-2009, 10:44 
 
Danke für deine Geduld.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 10:47 
 
Kein Problem. Ich dachte, wenigstens meine Animation (http://amicanoctis.de/office/) hilft dir weiter, aber dem war wohl auch nicht so?

Viel Erfolg!

 
bead
08-12-2009, 10:52 
 
Sorry, nein.

Ich werd nochmal auf die Suche nach einem brauchbaren Script gehen.

Wer eine Idee (oder selber schon mal eine Slideshow gemacht) hat wie ich es doch noch hinbekomme darf sich gerne melden.

Bin für jeden Tipp dankbar.

 
AmicaNoctis
08-12-2009, 11:04 
 
Nur mal als Tipp. Ein fertiges (standalone) Slideshow Script hast du ja jetzt. Daher solltest du nochmal detailliert beschreiben, worin konkret dein momentanes Problem besteht. Ich vermute, dass es PHP- und MySQL-bezogen ist und zusätzlich darin besteht, die Teile zusammenzufügen. Aber nicht meine Vermutung, sondern dein Statement dazu zählt.

Wenn du das tust, verzichte auf "ich bekomm das nicht hin" und schreib stattdessen sowas wie "In Zeile XY will ich ... machen, aber stattdessen kommt nur ... Wer kann mir helfen, ... mit ... in ... zu ...?" Je genauer du sagst, was du brauchst, desto größer die Chance auf Hilfe.

 
bead
15-12-2009, 15:59 
 
Hallo,
da bin ich (leider) wieder. Hab jetzt so viel rum experimentiert aber leider hab ichs noch immer nicht hin bekommen.
Bin dann nochmal auf die Suche nach nem Script gegangen und hab das hier gefunden: (im Anhang)

hier nun meine Scriptänderung:

<?php require_once('../Connections/xy.php'); ?>
<?php
mysql_select_db($database_xy, $xy);
$query_bildergalerie = "SELECT * FROM bildergalerie WHERE ID = '".$row_eigentum['ID']."'";
$bildergalerie = mysql_query($query_bildergalerie, $xy) or die(mysql_error());
$row_bildergalerie = mysql_fetch_assoc($bildergalerie);
$totalRows_bildergalerie = mysql_num_rows($bildergalerie);
?>

<p>&nbsp;</p>
<p class="fliesstext-gr-grau">Bildergalerie</p>
<div id="container">
<div id="slideshowContainer" class="slideshowContainer"></div>
<div id="thumbnails">

<a href="images/img_1.jpg" class="slideshowThumbnail"><img src="images/timg_1.jpg" border="0" /></a>

<p><a href="#" onClick="show.play(); return false;">Play</a> | <a href="#" onClick="show.stop(); return false;">Stop</a> |
<a href="#" onClick="show.next(); return false;">Next</a> |
<a href="#" onClick="show.previous(); return false;">Previous</a></p>
</div>
<script type="text/javascript">
window.addEvent('domready',function(){
var obj = {
wait: 3000,
effect: 'fade',
duration: 1000,
loop: true,
thumbnails: true,
backgroundSlider: true,
onClick: function(i){alert(i)}
}
show = new SlideShow('slideshowContainer','slideshowThumbnail',obj);
show.play();
});
</script>
</div>
</div>
<script type="text/javascript">
var gaJsHost = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://ssl." : "http://www.");
document.write(unescape("%3Cscript src='" + gaJsHost + "google-analytics.com/ga.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));
</script>
<script type="text/javascript">
var pageTracker = _gat._getTracker("UA-3333085-1");
pageTracker._initData();
pageTracker._trackPageview();
</script>

<?php
mysql_free_result($bildergalerie);
?>
Es ist tatsächlich so, dass ich nicht weiss, wie ich die Bilder aus der Datenbank auslesen lassen kann. Es müssen ja immer die Bilder zur passenden Objektnummer sein.

Ich habs so versucht

<a href="Bilder/expose/".$row_bildergalerie['b_klein']; class="slideshowThumbnail">
<img src="Bilder/expose/".$row_bildergalerie['b_gross']; border="0" /></a>
aber ohne Erfolg.
Hätte jemand vielleicht einen Hinweis für mich was ich falsch mache?

 
AmicaNoctis
15-12-2009, 16:14 
 
Bitte detaillierter! Was passiert denn mit dem Skript im Moment und was genau funktioniert nicht.

 
bead
15-12-2009, 16:16 
 
Das Bild (die Bilder) werden nicht angezeigt.

Ich muss mich korrigieren:
Online wird eine leere Seite angezeigt.
Lokal wird das Bild nicht angezeigt. (aber das ist wohl richtig so)

 
AmicaNoctis
15-12-2009, 16:24 
 
Um die Ursache einzugrenzen, würde ich an deiner Stelle das Bild / die Bilder erstmal ganz normal mit dem img-Element einbinden. Im Moment weißt du doch noch nicht einmal, ob es am PHP-Code liegt oder an dem JS-Code für diese Slideshow.

 
bead
15-12-2009, 16:49 
 
Hier eine html Datei ohne jegliches php:


<p class="fliesstext-gr-grau">Bildergalerie</p>
<div id="container">
<div id="slideshowContainer" class="slideshowContainer"></div>
<div id="thumbnails">
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/IMG_1.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_1.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_2.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_2.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/IMG_3.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_3.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/IMG_4.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_4.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/IMG_5.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_5.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="http://www.php-resource.de/forum/images/IMG_6.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="http://www.php-resource.de/forum/images/tIMG_6.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<p><a href="#" onClick="show.play(); return false;">Play</a> |
<a href="#" onClick="show.stop(); return false;">Stop</a> |
<a href="#" onClick="show.next(); return false;">Next</a> |
<a href="#" onClick="show.previous(); return false;">Previous</a></p>
</div>



<script type="text/javascript">
window.addEvent('domready',function(){
var obj = {
wait: 3000,
effect: 'fade',
duration: 1000,
loop: true,
thumbnails: true,
backgroundSlider: true,
onClick: function(i){alert(i)}
}
show = new SlideShow('slideshowContainer','slideshowThumbnail',obj);
show.play();
});
</script>
</div>
</div>
<script type="text/javascript">
var gaJsHost = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://ssl." : "http://www.");
document.write(unescape("%3Cscript src='" + gaJsHost + "google-analytics.com/ga.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));
</script>
<script type="text/javascript">
var pageTracker = _gat._getTracker("UA-3333085-1");
pageTracker._initData();
pageTracker._trackPageview();
</script>
Online werden die Thumb-Bilder angezeigt aber kein Slide und auch das grosse Bild nicht.

 
bead
15-12-2009, 17:01 
 
Ausgehend vom Script, welches in der ZIP-Datei ist - ohne irgendwelche Änderungen - funktioniert alles.
Sobald ich Zeilen, die unwichtig sind, lösche geht der Slide nicht mehr.

 
AmicaNoctis
15-12-2009, 17:03 
 
Die Bild-URLs können aber nicht stimmen. ;)

[Ändern] => [Erweitert] => Häkchen bei "Links automatisch umwandeln" entfernen.

Wenn du das gemacht hast, stimmen die Pfade? Wenn es online geht, aber lokal nicht, überprüf dein Script mit den DB-Anmeldedaten. Die werden sich ja jeweils unterscheiden. Es sieht aber so aus, als würdest du immer dasselbe nehmen. Das kann dann natürlich nur jeweils auf einer Seite (lokal oder online) funktionieren.

Edit: vielleicht sind die "unwichtigen" Zeilen gar nicht so unwichtig. Das würde erklären, warum es ohne die nicht mehr geht.

 
bead
15-12-2009, 17:22 
 
Das Problem ist,
dieser Code geht lokal aber online nicht. (Also ohne PHP)


<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
<title>phatfusion : slideshow</title>

<link rel="stylesheet" href="../_common/css/main.css" type="text/css" media="all" />

<link href="slideshow.css" rel="stylesheet" type="text/css" />

<script type="text/javascript" src="../_common/js/mootools.js"></script>
<script type="text/javascript" src="../utils/backgroundslider.js"></script>
<script type="text/javascript" src="slideshow.js"></script>



</head>
<body>

<div id="container">
<div id="slideshowContainer" class="slideshowContainer"></div>

<div id="thumbnails"> <a href="images/IMG_1.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_1.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="images/IMG_2.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_2.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="images/IMG_3.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_3.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="images/IMG_4.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_4.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="images/IMG_5.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_5.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<a href="images/IMG_6.jpg" class="slideshowThumbnail">
<img src="images/tIMG_6.jpg" width="100" height="66" border="0" /></a>
<p><a href="#" onclick="show.play(); return false;">Play</a> |
<a href="#" onclick="show.stop(); return false;">Stop</a> |
<a href="#" onclick="show.next(); return false;">Next</a> |
<a href="#" onclick="show.previous(); return false;">Previous</a></p>
</div>
<script type="text/javascript">
window.addEvent('domready',function(){
var obj = {
wait: 3000,
effect: 'fade',
duration: 1000,
loop: true,
thumbnails: true,
backgroundSlider: true,
onClick: function(i){alert(i)}
}
show = new SlideShow('slideshowContainer','slideshowThumbnail',obj);
show.play();
});
</script>
</div>
<script type="text/javascript">
var gaJsHost = (("https:" == document.location.protocol) ?
"https://ssl." : "http://www.");
document.write(unescape("%3Cscript src='" + gaJsHost + "google-analytics.com/ga.js'
type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));
</script>
<script type="text/javascript">
var pageTracker = _gat._getTracker("UA-3333085-1");
pageTracker._initData();
pageTracker._trackPageview();
</script>
</body>
</html>
Der div "thumbnails" soll aus der DB ausgelesen werden. Allderdings soll sich das an einer bestimmten Objektnummer orientieren.

So ist es derzeit:

<?php
$i=0;
do
{
$bild = "Bilder/expose/".$row_bildergalerie['b_gross'];
if(file_exists($bild))
{
$i++;
$width= 400;
$height= 330;
if($i==1){echo "\t<tr>\n";}
echo "\t\t<td width=\"33%\" align=\"left\" valign=\"top\">\n";
echo "\t\t\t<a href=\"#\" onclick=\"openPic('showpic.php?title=xy&amp;bild="
.$bild."&amp;alt=','thePicture','width=".$width.",height=".$height.",status=0,menubar=0');
return false;\"><img src=\"Bilder/expose/".$row_bildergalerie['b_klein']."\"
border=\"0\" alt=\"\" title=\"zum Vergrößern bitte anklicken\" /></a>\n";
echo "\t\t</td>\n";
if($i==3){echo "\t</tr>\n\t<tr>\t\t<td>&nbsp;</td>\n</tr>\n";$i=0;}
}
}
while($row_bildergalerie = mysql_fetch_assoc($bildergalerie));
if(($i==1)||($i==2)){echo "\t</tr>\n";}
?>

 
AmicaNoctis
15-12-2009, 18:36 
 
Warum sind die Pfade so unterschiedlich?

Lokal: images/tIMG_<irgendwas>.jpg
mit PHP: Bilder/expose/<irgendwasAusDerDB>

 
bead
16-12-2009, 08:36 
 
Die Pfade sind so unterschiedlich weil

Lokal: images/tIMG_<irgendwas>.jpg die mitgelieferten Dateien des ZIP sind und
mit PHP: Bilder/expose/<irgendwasAusDerDB> meine Dateien sind.

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.