var_export

(PHP 4 >= 4.2.0, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

var_exportLiefert den Inhalt einer Variablen als parsbaren PHP-Code

Beschreibung

var_export(mixed $value, bool $return = false): ?string

var_export() gibt strukturierte Informationen zum Inhalt der übergebenen Variable zurück. Das Verhalten ist ähnlich dem der Funktion var_dump(), allerdings ist hier das Ergebnis valider PHP-Code mit dem sich der Inhalt der Variable wiederherstellen lässt.

Parameter-Liste

value

Die zu exportierende Variable.

return

Wird dieser Parameter auf true gesetzt, so wird das Ergebnis nicht direkt ausgegeben, sondern als String zurückgegeben.

Rückgabewerte

Gibt die Darstellung der Variablen als PHP-Code zurück, wenn der return-Parameter genutzt wird und als Wert true ergibt. Andernfalls gibt die Funktion null zurück.

Changelog

Version Beschreibung
7.3.0 stdClass-Objekte werden nun als ein Array exportiert, das in ein Objekt umgewandelt wird ((object) array( ... )), anstatt die nicht existente Methode stdClass::__setState() zu verwenden. Der praktische Effekt ist, dass stdClass nun exportierbar ist, und der erzeugte Code sogar mit früheren Versionen von PHP funktioniert.

Beispiele

Beispiel #1 var_export()-Beispiele

<?php
$a 
= array (12, array ("a""b""c"));
var_export($a);
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

array (
  0 => 1,
  1 => 2,
  2 =>
  array (
    0 => 'a',
    1 => 'b',
    2 => 'c',
  ),
)
<?php

$b 
3.1;
$v var_export($btrue);
echo 
$v;

?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

3.1

Beispiel #2 Export von stdClass (seit PHP 7.3.0)

<?php
$person 
= new stdClass;
$person->name 'ElePHPant ElePHPantsdotter';
$person->website 'https://php.net/elephpant.php';

var_export($person);

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

(object) array(
   'name' => 'ElePHPant ElePHPantsdotter',
   'website' => 'https://php.net/elephpant.php',
)

Beispiel #3 Export von Klassen

<?php
class { public $var; }
$a = new A;
$a->var 5;
var_export($a);
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

A::__set_state(array(
   'var' => 5,
))

Beispiel #4 Nutzung von __set_state

<?php
class A
{
    public 
$var1;
    public 
$var2;

    public static function 
__set_state($an_array)
    {
        
$obj = new A;
        
$obj->var1 $an_array['var1'];
        
$obj->var2 $an_array['var2'];
        return 
$obj;
    }
}

$a = new A;
$a->var1 5;
$a->var2 'foo';

eval(
'$b = ' var_export($atrue) . ';'); // $b = A::__set_state(array(
                                            //    'var1' => 5,
                                            //    'var2' => 'foo',
                                            // ));
var_dump($b);
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

object(A)#2 (2) {
  ["var1"]=>
  int(5)
  ["var2"]=>
  string(3) "foo"
}

Anmerkungen

Hinweis:

Variablen vom Typ resource können von dieser Funktion nicht exportiert werden.

Hinweis:

var_export() ist nicht in der Lage, zirkuläre Referenzen aufzulösen, da es annähernd unmöglich ist, hierfür gültigen PHP-Code zu erzeugen. In solchen Fällen empfiehlt sich stattdessen die Nutzung der serialize() für eine vollständige Darstellung von entsprechenden Arrays oder Objekten.

Warnung

Wenn var_export() Objekte exportiert, ist zwecks größtmöglicher Kompatibilität der führende Backslash nicht im Namen von Klassen in Namensräumen enthalten.

Hinweis:

Um das von var_export() erzeugte PHP ausführen zu können, müssen alle verarbeiteten Objekte die magische Methode __set_state implementieren. Die einzige Ausnahme ist stdClass, die unter Verwendung eines Arrays, das zu einem Objekt umgewandelt wird, exportiert wird.

Siehe auch

  • print_r() - Gibt Variablen-Informationen in lesbarer Form aus
  • serialize() - Erzeugt eine speicherbare Repräsentation eines Wertes
  • var_dump() - Gibt alle Informationen zu einer Variablen aus

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Technisches SEO bleibt relevant

Technisches SEO – Was ist das überhaupt? Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte deiner Webseite. Das Ziel ist klar! ...

admin

Autor : admin
Kategorie: SEO & Online-Marketing

Was ist neu in der PHP 8.2.10

PHP 8.2.10 ist eine der neuesten Versionen von PHP, die eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich bringt. In diesem Artikel werden wir einige der herausragenden Neuerungen und Verbesserungen dieser Version diskutieren. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Total Commander 11.00 (final) ist verfügbar!

Total Commander, ein beliebter Datei-Manager, hat kürzlich seine neueste Version, 11.00, veröffentlicht. Mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Korrekturen bietet diese Version den Benutzern ein verbessertes und optimiertes Erlebnis. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Tutorial veröffentlichen

Tutorial veröffentlichen

Teile Dein Wissen mit anderen Entwicklern weltweit

Du bist Profi in deinem Bereich und möchtest dein Wissen teilen, dann melde dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Tutorial veröffentlichen

Warning: Undefined variabl

völlig übersehen, ja der code müssste mal überrbeitet werden. mit http_client ... ect. gut zu wissen. hat sich ja doch mehr verändert als ged ...

Geschrieben von derneue1 am 20.02.2024 00:00:45
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

Ähm, die weißt schon, dass wir hier von Grundlagen reden, oder? if ($new)​ if (isset($new))​ $ers["username"] = "" . $ers["username"] . ...

Geschrieben von scatello am 19.02.2024 21:00:38
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

ok, das geht. eigentlich war das reporting vorher auch immer an, komisch. und wie sieht das hier aus ? Warning: Undefined variable $new in /var/ww ...

Geschrieben von derneue1 am 19.02.2024 18:55:03
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

ich bunutze schon lange ein script was immer funktioniert hat. Das lag aber nur daran, dass du das Error-Reporting nicht hochgedreht hast, denn da ...

Geschrieben von scatello am 19.02.2024 17:59:56
Forum: PHP Developer Forum