Traits

In PHP gibt es eine Methode der Wiederverwendung von Code, die Traits genannt wird.

Traits sind ein Mechanismus zur Wiederverwendung von Code, der in Programmiersprachen mit einfacher Vererbung wie PHP verwendet wird. Ein Trait kann verwendet werden, um den Beschränkungen der einfachen Vererbung auszuweichen, indem er erlaubt, dass Mengen von Methoden frei in mehreren unabhängigen Klassen, die in verschiedenen Klassenhierarchien stecken, wiederzuverwenden. Die Semantik der Kombination von Traits und Klassen ist so definiert, dass die Komplexität reduziert wird und die üblichen Probleme vermeidet, die mit Mehrfachvererbung und Mixins in Verbindung gebracht werden.

Ein Trait hat Ähnlichkeit mit einer Klasse, ist aber nur dafür vorgesehen, Funktionalität in einer feingranularen und konsistenten Art und Weise zu bündeln. Es ist nicht möglich einen Trait alleinstehend zu instantiieren. Es handelt sich um einen Zusatz zur traditionellen Vererbung und erlaubt horizontale Komposition von Verhaltensweisen, d.h. die Verwendung von Klassenmethoden ohne Vererbung vorauszusetzen.

Beispiel #1 Trait-Beispiel

<?php
trait ezcReflectionReturnInfo {
    function 
getReturnType() { /*1*/ }
    function 
getReturnDescription() { /*2*/ }
}

class 
ezcReflectionMethod extends ReflectionMethod {
    use 
ezcReflectionReturnInfo;
    
/* ... */
}

class 
ezcReflectionFunction extends ReflectionFunction {
    use 
ezcReflectionReturnInfo;
    
/* ... */
}
?>

Rangfolge

Methoden der aktuellen Klasse überschreiben Methoden, welche von Traits definiert wurden. Jene wiederum überschreiben von Elternklassen geerbte Methoden.

Beispiel #2 Rangfolge-Beispiel

Die Methode sayHello der Basisklasse wird durch die gleichnamige Methode aus dem Trait überschrieben.

<?php
class Base {
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo ';
    }
}

trait 
SayWorld {
    public function 
sayHello() {
        
parent::sayHello();
        echo 
'Welt!';
    }
}

class 
MyHelloWorld extends Base {
    use 
SayWorld;
}

$o = new MyHelloWorld();
$o->sayHello();
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

Hallo Welt!

Beispiel #3 Weiteres Beispiel für Rangfolge

<?php
trait HelloWorld {
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo Welt!';
    }
}

class 
TheWorldIsNotEnough {
    use 
HelloWorld;
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo Universum!';
    }
}

$o = new TheWorldIsNotEnough();
$o->sayHello();
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

Hallo Universum!

Mehrere Traits

Mehrere Traits können durch eine kommaseparierte Auflistung im use-Statement zu einer Klasse hinzugefügt werden.

Beispiel #4 Verwendung mehrerer Traits

<?php
trait Hello {
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo ';
    }
}

trait 
World {
    public function 
sayWorld() {
        echo 
' Welt';
    }
}

class 
MyHelloWorld {
    use 
HelloWorld;
    public function 
sayExclamationMark() {
        echo 
'!';
    }
}

$o = new MyHelloWorld();
$o->sayHello();
$o->sayWorld();
$o->sayExclamationMark();
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

Hallo Welt!

Konfliktauflösung

Falls zwei Traits eine Methode mit gleichem Namen einfügen, so wird ein Fatal Error erzeugt, wenn der Konflikt nicht explizit aufgelöst wird.

Um einen Namenskonflikt zwischen Traits in der gleichen Klasse aufzulösen muss der insteadof-Operator verwendet werden, um genau eine der Methoden des Konflikts auszuwählen.

Da dies es nur erlaubt Methoden auszuschließen kann der as-Operator verwendet werden, um einen Alias zu einer der Methoden hinzuzufügen. Es ist zu beachten, dass der as Operator die Methode nicht umbenennt, und auch keine andere Methode beeinflusst.

Beispiel #5 Konfliktauflösung

In diesem Beispiel verwendet die Klasse Talker die Traits A und B. Nachdem A und B sich widersprechende Methoden besitzen definiert die Klasse, dass sie die Variante von smallTalk aus dem Trait B und die Variante von bigTalk des Traits A verwenden möchte.

Die Klasse Aliased_Talker verwendet den as-Operator, damit sie außerdem die Implementierung der bigTalk-Methode von B unter dem Alias talk verwenden kann.

<?php
trait {
    public function 
smallTalk() {
        echo 
'a';
    }
    public function 
bigTalk() {
        echo 
'A';
    }
}

trait 
{
    public function 
smallTalk() {
        echo 
'b';
    }
    public function 
bigTalk() {
        echo 
'B';
    }
}

class 
Talker {
    use 
A{
        
B::smallTalk insteadof A;
        
A::bigTalk insteadof B;
    }
}

class 
Aliased_Talker {
    use 
A{
        
B::smallTalk insteadof A;
        
A::bigTalk insteadof B;
        
B::bigTalk as talk;
    }
}
?>

Veränderung der Sichtbarkeit von Methoden

Mit der as-Syntax ist es ebenso möglich, die Sichtbarkeit einer Methode in der darstellenden Klasse zu verändern.

Beispiel #6 Veränderung der Sichtbarkeit von Methoden

<?php
trait HelloWorld {
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo Welt!';
    }
}

// Ändern der Sichtbarkeit von sayHello
class MyClass1 {
    use 
HelloWorld sayHello as protected; }
}

// Alias der Methode mit geänderter Sichtbarkeit
// Die Sichtbarkeit von sayHello bleibt unverändert
class MyClass2 {
    use 
HelloWorld sayHello as private myPrivateHello; }
}
?>

Trait-Zusammensetzung aus Traits

Ebenso wie Klassen können auch Traits andere Traits verwenden. Indem man einen oder mehrere Traits in einer Traitdefinition verwendet kann man Traits entweder teilweise oder vollständig aus Methoden, welche in anderen Traits definiert sind, zusammensetzen.

Beispiel #7 Trait-Zusammensetzung aus Traits

<?php
trait Hello {
    public function 
sayHello() {
        echo 
'Hallo ';
    }
}

trait 
World {
    public function 
sayWorld() {
        echo 
'Welt!';
    }
}

trait 
HelloWorld {
    use 
HelloWorld;
}

class 
MyHelloWorld {
    use 
HelloWorld;
}

$o = new MyHelloWorld();
$o->sayHello();
$o->sayWorld();
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

Hallo Welt!

Abstrakte Traitmember

Traits unterstützen auch die Verwendung von abstrakten Methoden, um darstellenden Klassen Anforderungen vorzugeben. Es werden öffentliche, geschützte und private Methoden unterstützt. Vor PHP 8.0.0 wurden nur öffentliche und geschützte abstrakte Methoden unterstützt.

Achtung

Eine konkrete Klasse erfüllt die Anforderungen durch die Definition einer konkreten Methode mit dem selben Namen; deren Signatur kann sich unterscheiden.

Beispiel #8 Ausdrücken von Anforderungen durch abstrakte Methoden

<?php
trait Hello {
    public function 
sayHelloWorld() {
       echo 
'Hallo'.$this->getWorld();
    }
    abstract public function 
getWorld();
}

class 
MyHelloWorld {
    private 
$world;
    use 
Hello;
    public function 
getWorld() {
        return 
$this->world;
    }
    public function 
setWorld($val) {
        
$this->world $val;
    }
}
?>

Statische Traitmember

Traits unterstützen sowohl statische Variablen, statische Methoden und statische Eignschaften.

Hinweis:

Seit PHP 8.1.0 sind der Aufruf einer statischen Methode oder der Zugriff auf eine statische Eigenschaft direkt in einem Trait veraltet. Auf statische Methoden und Eigenschaften sollte nur in einer Klasse zugegriffen werden, die den Trait verwendet.

Beispiel #9 Statische Variablen

<?php
trait Counter {
    public function 
inc() {
        static 
$c 0;
        
$c $c 1;
        echo 
"$c\n";
    }
}

class 
C1 {
    use 
Counter;
}

class 
C2 {
    use 
Counter;
}

$o = new C1(); $o->inc(); // echo 1
$p = new C2(); $p->inc(); // echo 1
?>

Beispiel #10 Statische Methoden

<?php
trait StaticExample {
    public static function 
doSomething() {
        return 
'Tue etwas';
    }
}

class 
Example {
    use 
StaticExample;
}

Example::doSomething();
?>

Beispiel #11 Statische Eigenschaften

<?php
trait StaticExample {
    public static 
$static 'foo';
}

class 
Example {
    use 
StaticExample;
}

echo 
Example::$static;
?>

Eigenschaften

Traits können ebenfalls Eigenschaften definieren.

Beispiel #12 Eigenschaften definieren

<?php
trait PropertiesTrait {
    public 
$x 1;
}

class 
PropertiesExample {
    use 
PropertiesTrait;
}

$example = new PropertiesExample;
$example->x;
?>

Definiert ein Trait eine Eigenschaft, dann kann eine Klasse keine Eigenschaft mit dem selben Namen definieren, es sei denn, sie ist kompatibel (selbe Sichtbarkeit und Initialwert); andernfalls wird ein fataler Fehler auftreten.

Beispiel #13 Konfliktauflösung

<?php
trait PropertiesTrait {
    public 
$same true;
    public 
$different false;
}

class 
PropertiesExample {
    use 
PropertiesTrait;
    public 
$same true;
    public 
$different true// Fatal error
}
?>

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Technisches SEO bleibt relevant

Technisches SEO – Was ist das überhaupt? Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte deiner Webseite. Das Ziel ist klar! ...

admin

Autor : admin
Kategorie: SEO & Online-Marketing

Was ist neu in der PHP 8.2.10

PHP 8.2.10 ist eine der neuesten Versionen von PHP, die eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich bringt. In diesem Artikel werden wir einige der herausragenden Neuerungen und Verbesserungen dieser Version diskutieren. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Total Commander 11.00 (final) ist verfügbar!

Total Commander, ein beliebter Datei-Manager, hat kürzlich seine neueste Version, 11.00, veröffentlicht. Mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Korrekturen bietet diese Version den Benutzern ein verbessertes und optimiertes Erlebnis. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Tutorial veröffentlichen

Tutorial veröffentlichen

Teile Dein Wissen mit anderen Entwicklern weltweit

Du bist Profi in deinem Bereich und möchtest dein Wissen teilen, dann melde dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Tutorial veröffentlichen

urlaubskalender erstellen

Hallo winniwoods, das Projekt sieht ganz interessant aus, besteht die Möglichkeit das Script zu bekommen?

Geschrieben von anykan am 04.03.2024 15:52:35
Forum: Apps und PHP Script Gesuche
Warning: Undefined variabl

völlig übersehen, ja der code müssste mal überrbeitet werden. mit http_client ... ect. gut zu wissen. hat sich ja doch mehr verändert als ged ...

Geschrieben von derneue1 am 20.02.2024 00:00:45
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

Ähm, die weißt schon, dass wir hier von Grundlagen reden, oder? if ($new)​ if (isset($new))​ $ers["username"] = "" . $ers["username"] . ...

Geschrieben von scatello am 19.02.2024 21:00:38
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

ok, das geht. eigentlich war das reporting vorher auch immer an, komisch. und wie sieht das hier aus ? Warning: Undefined variable $new in /var/ww ...

Geschrieben von derneue1 am 19.02.2024 18:55:03
Forum: PHP Developer Forum