Sichtbarkeit

Die Sichtbarkeit einer Eigenschaft, Methode oder (von PHP 7.1.0 an) einer Konstante kann definiert werden, indem man der Deklaration eines der Schlüsselwörter public, protected oder private voranstellt. Auf public deklarierte Elemente kann von überall her zugegriffen werden. Protected beschränkt den Zugang auf Elternklassen und abgeleitete Klassen (sowie die Klasse, die das Element definiert). Private grenzt die Sichtbarkeit einzig auf die Klasse ein, die das Element definiert.

Sichtbarkeit von Membern

Klasseneigenschaften können als public, private oder protected definiert werden. Eigenschaften, die ohne explizites Schlüsselwort für die Sichtbarkeit deklariert sind, werden als public definiert.

Beispiel #1 Eigenschaftendeklaration

<?php
/**
 * Definiere MyClass
 */
class MyClass
{
    public 
$public 'Public';
    protected 
$protected 'Protected';
    private 
$private 'Private';

    function 
printHello()
    {
        echo 
$this->public;
        echo 
$this->protected;
        echo 
$this->private;
    }
}

$obj = new MyClass();
echo 
$obj->public// Funktioniert
echo $obj->protected// Fataler Fehler
echo $obj->private// Fataler Fehler
$obj->printHello(); // Zeigt Public, Protected und Private


/**
 * Definiere MyClass2
 */
class MyClass2 extends MyClass
{
    
// Wir können die public- und protected-Eigenschaften neu deklarieren, 
    // aber nicht die private
    
public $public 'Public2';
    protected 
$protected 'Protected2';

    function 
printHello()
    {
        echo 
$this->public;
        echo 
$this->protected;
        echo 
$this->private;
    }
}

$obj2 = new MyClass2();
echo 
$obj2->public// Funktioniert
echo $obj2->protected// Fataler Fehler
echo $obj2->private// Undefiniert
$obj2->printHello(); // Zeigt Public2, Protected2, Undefined

?>

Sichtbarkeit von Methoden

Klassenmethoden müssen mit public, private oder protected definiert werden. Methoden ohne jede explizite Deklaration sind als public definiert.

Beispiel #2 Methodendeklaration

<?php
/**
 * Definiere MyClass
 */
class MyClass
{
    
// Deklariert einen public Konstruktor
    
public function __construct() { }

    
// Deklariere eine public Funktion
    
public function MyPublic() { }

    
// Deklariere eine protected Funktion
    
protected function MyProtected() { }

    
// Deklariere eine private Funktion
    
private function MyPrivate() { }

    
// Dies ist public
    
function Foo()
    {
        
$this->MyPublic();
        
$this->MyProtected();
        
$this->MyPrivate();
    }
}

$myclass = new MyClass;
$myclass->MyPublic(); // Funktioniert
$myclass->MyProtected(); // Fataler Fehler
$myclass->MyPrivate(); // Fataler Fehler
$myclass->Foo(); // Public, Protected und Private funktionieren


/**
 * Definiere MyClass2
 */
class MyClass2 extends MyClass
{
    
// Dies ist public
    
function Foo2()
    {
        
$this->MyPublic();
        
$this->MyProtected();
        
$this->MyPrivate(); // Fataler Fehler
    
}
}

$myclass2 = new MyClass2;
$myclass2->MyPublic(); // Funktioniert
$myclass2->Foo2(); // Public und Protected funktionieren, Private nicht

class Bar 
{
    public function 
test() {
        
$this->testPrivate();
        
$this->testPublic();
    }

    public function 
testPublic() {
        echo 
"Bar::testPublic\n";
    }
    
    private function 
testPrivate() {
        echo 
"Bar::testPrivate\n";
    }
}

class 
Foo extends Bar 
{
    public function 
testPublic() {
        echo 
"Foo::testPublic\n";
    }
    
    private function 
testPrivate() {
        echo 
"Foo::testPrivate\n";
    }
}

$myFoo = new Foo();
$myFoo->test(); // Bar::testPrivate 
                // Foo::testPublic
?>

Sichtbarkeit von Konstanten

Von PHP 7.1.0 an können Klassenkonstanten als public, private, oder protected definiert werden. Konstanten, die ohne eine explizite Sichtbarkeitsangabe deklariert wurden, sind public.

Beispiel #3 Konstantendeklaration von PHP 7.1.0 an

<?php
/**
 * Definiere MyClass
 */
class MyClass
{
    
// Deklariere eine öffentliche Konstante
    
public const MY_PUBLIC 'öffentlich';

    
// Deklariere eine geschützte Konstante
    
protected const MY_PROTECTED 'geschützt';

    
// Deklariere eine private Konstante
    
private const MY_PRIVATE 'privat';

    public function 
foo()
    {
        echo 
self::MY_PUBLIC;
        echo 
self::MY_PROTECTED;
        echo 
self::MY_PRIVATE;
    }
}

$myclass = new MyClass();
MyClass::MY_PUBLIC// funktioniert
MyClass::MY_PROTECTED// fataler Fehler
MyClass::MY_PRIVATE// fataler Fehler
$myclass->foo(); // öffentlich, geschützt und private funktioniert


/**
 * Definiere MyClass2
 */
class MyClass2 extends MyClass
{
    
// Dies ist öffentlich
    
function foo2()
    {
        echo 
self::MY_PUBLIC;
        echo 
self::MY_PROTECTED;
        echo 
self::MY_PRIVATE// fataler Fehler
    
}
}

$myclass2 = new MyClass2;
echo 
MyClass2::MY_PUBLIC// funktioniert
$myclass2->foo2(); // öffentlich und geschützt funktioniert, aber nicht privat
?>

Sichtbarkeit von anderen Objekten

Objekte des gleichen Types haben untereinander Zugriff auf die als private und protected markierten Member, obwohl es sich nicht um die gleichen Instanzen handelt. Dies liegt daran, dass die Details über die Implementierung innerhalb solcher Objekte bekannt sind.

Beispiel #4 Zugriff auf als private markierte Member des gleichen Objekttyps

<?php
class Test
{
    private 
$foo;

    public function 
__construct($foo)
    {
        
$this->foo $foo;
    }

    private function 
bar()
    {
        echo 
'Zugriff auf die private Methode';
    }

    public function 
baz(Test $other)
    {
        
// Ändern der privaten Eigenschaft ist möglich:
        
$other->foo 'Hallo';
        
var_dump($other->foo);

        
// Aufruf der privaten Methode ist ebenfalls möglich:
        
$other->bar();
    }
}

$test = new Test('test');

$test->baz(new Test('other'));
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

string(5) "Hallo"
Zugriff auf die private Methode
+

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Technisches SEO bleibt relevant

Technisches SEO – Was ist das überhaupt? Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte deiner Webseite. Das Ziel ist klar! ...

admin

Autor : admin
Kategorie: SEO & Online-Marketing

Was ist neu in der PHP 8.2.10

PHP 8.2.10 ist eine der neuesten Versionen von PHP, die eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich bringt. In diesem Artikel werden wir einige der herausragenden Neuerungen und Verbesserungen dieser Version diskutieren. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Total Commander 11.00 (final) ist verfügbar!

Total Commander, ein beliebter Datei-Manager, hat kürzlich seine neueste Version, 11.00, veröffentlicht. Mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Korrekturen bietet diese Version den Benutzern ein verbessertes und optimiertes Erlebnis. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Tutorial veröffentlichen

Tutorial veröffentlichen

Teile Dein Wissen mit anderen Entwicklern weltweit

Du bist Profi in deinem Bereich und möchtest dein Wissen teilen, dann melde dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Tutorial veröffentlichen

urlaubskalender erstellen

Hallo winniwoods, das Projekt sieht ganz interessant aus, besteht die Möglichkeit das Script zu bekommen?

Geschrieben von anykan am 04.03.2024 15:52:35
Forum: Apps und PHP Script Gesuche
Ein Problem mit der Lampe

Es scheint, als ob die Person ein Problem mit ihrer Lampe hat, bei dem das Licht zu piepen beginnt und wie ein Stroboskop flackert. Dies kann sehr ...

Geschrieben von Jacobjsdhfg am 04.03.2024 03:38:58
Forum: Off-Topic Diskussionen
Warning: Undefined variabl

völlig übersehen, ja der code müssste mal überrbeitet werden. mit http_client ... ect. gut zu wissen. hat sich ja doch mehr verändert als ged ...

Geschrieben von derneue1 am 20.02.2024 00:00:45
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

Ähm, die weißt schon, dass wir hier von Grundlagen reden, oder? if ($new)​ if (isset($new))​ $ers["username"] = "" . $ers["username"] . ...

Geschrieben von scatello am 19.02.2024 21:00:38
Forum: PHP Developer Forum