Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5 (permalink)  
Alt 10-03-2005, 14:13
Hessebubb_
 Newbie
Links : Onlinestatus : Hessebubb_ ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: FRANKFURT
Beiträge: 26
Hessebubb_ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von iilt
ich wähle die 2.

ist doch recht simple.


---> Du schickst das Formular ab!
---> Du schreibst den Text in Datenbank!
----> Du liest diese Datenbank aus und überträgst die Werte in ein Javascript array
--> Du machst ein Formular/Tabelle was auch immer und implementierst die sortierfunktionen


fertig

ist nur eine mögliche Lösung!

Ok, theoretisch hört sich das alles ja noch ganz einfach an.

Also, falls es hilft, ich poste gerad mal den Quelltext bzgl. der Namensauswahl der Einträge.



PHP-Code:
<b><?= "Betreffende Person:    " ?></b><select name="nameselect" style="width: 200">

<option selected value=""></option>

<?

$sql 
mysql_query ("SELECT * FROM namen");
while (
$ds mysql_fetch_array ($sql))
  {
  
$name $ds["name"];

?>

  <option value="<?= $name ?>"><?= $name ?></option>

<?
  
}
?>

Problem ist halt, dass ich zwar wüsste wie man mit ALLEN eEinträgen weiterarbeiten könnte, aber ich will ja mit diesem EINEN ausgewählten Namen weiterarbeiten.
Mit Zitat antworten