Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 11-10-2006, 03:02
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
@slava das ist schlichtweg falsch, hatte ich dir schon mal geschrieben!

extension!=mimetype
verdammtnochmal!
ja das hast du mir schon gesagt.
Aber eine Textdatei wird nicht mit einer graphikprogramm gestartet, und wenn ich eine .zip datei in .psd umbenenne, dann pfeift Photoshop auf diese datei und sendet eine Fehlermeldung.
ich meine, dass es ausreichend ist, die daten durch ihre Endung zu mimetype zuordnen völlig ausreicht.
http://de.selfhtml.org/diverses/mimetypen.htm
und wenn die Endung unbekannt ist, dann machen wir application/x-object daraus.

eigentlich für csv ist
text/comma-separated-values
zugeordnet.
und für .htm komische weise
application/xhtml+xml als auch text/html
und am ende entscheidet die dazugehörige Program( nur durch die Endung) ob sie mit der datei zu recht kommt oder nicht.
Ich bin eigentlich nicht sturr und werde gerne meine Meinung zur MimeTypen ändern, wenn ich ein logische Argument zum extrahieren von mimeTypen aus Dateiinhalt und nicht aus der Endung finde.
Ich hoffe dass du mir dabei hilfst
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten