Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 13:04
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ohje, in deinem Code brennts aber.

1.) Zu deinem Problem: isset verwenden und deinem submit button nen namen geben, z.B. send. dann auf isset($_POST['send']) testen und dann, und nur dann, ist das Formular abgeschickt worden.

2.) Ganz dringend solltest du dich über SQL-Injections schlau machen. Insbesondere mysql_real_escape_string - deine SQL-Query ist eine offene Scheune!

3.) Du solltest mal genauer nachschauen was du mi $_POST[username] machst. Dazu solltest du mal error_reporting auf E_ALL setzen

[EDIT]@jahlives: Das isset sollte nach vorne gezogen werden, denn sonst gibts Probleme (Notices). Wenn das Formular nicht abgesendet wird, d.h. die benötigte isset() Bedingung nicht erfüllt wird, wird nämlich die Auswertung der IF-Bedingung abgebrochen und damit die $_POST['username'] Sachen nicht mehr erreicht... Und somit wird er auch nicht meckern, dass es die nicht gibt
Mit Zitat antworten