Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 18-12-2008, 15:28
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: sicheres CMS (leicht administrierbar)

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Ich persönlich finde Joomla sehr gut administrierbar. Wenn man sich dagegen Typo3 ansieht...

Wäre dafür nicht gerade Drupal sehr geeignet?

Es gibt da aber so eine riesen Auswahl, dass ich einfach mal auf die cmsmatrix verweise.
ich kenne jetzt typo 3 nicht .. aber joomla zu administrieren (content einfügen, navigation bearbeiten, etc) ist ein graus wenn man vorher solche "leichten" cms wie nuke oder php-fusion in den fingern gehabt hat.

habe online ein how to gefunden .. da wird das in ca. 8 schritten erklärt wie man eine eigene navi kategorie plus link erstellen kann.
andere cms brauchen dafür einen kleinen text a`la klick da und mach mal .. weil einfach alles selbsterklärend ist :-D
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten