Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 21-04-2017, 10:49
MorphoisII
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : MorphoisII ist offline
Registriert seit: Apr 2017
Beiträge: 3
MorphoisII befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bandit600 Beitrag anzeigen
  1. Dein Script ist jetzt schon veraltet und wird unter PHP 7 nicht mehr laufen, da du die veralteten mysql_*-Funktionen benutzt. Stelle um auf mysqli_
  2. Ich sehe nirgendwo ein Insert

Dann musst du dich mehr damit beschäftigen, denn es wird dir niemand ein fertiges Script liefern.


16.14. Warum soll ich nicht SELECT * schreiben?
FAQ der Newsgroups de.comp.lang.php.* - 16.14.****Warum soll ich nicht SELECT * schreiben?
Zu 1.: PHP7. Danke für den Hinweis. Muss ich mir mal anschauen.
Zu 2.: Das INSERT passiert in der formular.php an die ich die Eingaben übergebe.

PHP-Code:
<?php
  mysql_connect
("localhost:666","root","")or die("Keine Verbindung moeglich");
  
mysql_select_db("test");

$datum $_POST['datum']; 
$abteilung $_POST['abteilung'];
...
$insert 'INSERT INTO liste 
(datum, abteilung, ...) 
VALUES 
("'
.$datum.'", "'.$abteilung.'",.....)';

$eintragen mysql_query($insert) or die("Fehler: ".mysql_error());
     echo 
'Der Eintrag war erfolgreich';

echo 
'<a href="test.php">Zurück</a>';
?>
Zu dem Hinweis bzgl des fertigen Scripts: Ich hatte gehofft, ich könnte vielleicht einen Ansatz bekommen, damit ich mich nicht komplett in die Materie einlesen muss, sondern "learning by doing".

Zu 16.14.: Das "SELECT *" verwende ich nur weil in der Tabelle eh nur 3 bzw 4 Spalten drin stehen. Ich könnte natürlich auch "SELECT vorname, nachname, abt_id FROM..." schreiben, aber in meinem Fall ist "SELECT *" kürzer und erfüllt den gleichen Zweck.
Bei umfangreicheren Tabellen würde ich das DEFINITIV nicht so schreiben.
Mit Zitat antworten