php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Archiv / Trash
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Archiv / Trash Hier findet ihr alles, was aus anderen Foren verschoben wurde, weil es inhaltlich in keines der anderen Foren passt.

 
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 17:31
Duddles
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Duddles ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 5
Duddles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Projekt Zufallsgenerator

Hallo Leute!

Ich bin ein blutiger Anfänger und brauche eure Hilfe.
Googel und andere Seiten habe ich zu dem Thema durch, aber diese waren nur bedingt hilfreich.

Projekt ist ein Zufallsgenerator in dem ich Links, Texte oder Bilder ausgeben kann.

Die Funktion stelle ich mir so vor:
Auf der ersten Seite läuft der erste Generator, der mir einen Zufallslink aus gibt.

Wird auf diesen Zufallslink geklickt, komme ich zu der generierten Seite.
Auf dieser Themenseite sollte auch ein Genertor aktiv sein, der mir dann zufällig den dazugehörigen Text und Bild(er) anzeigt.

Falls auf dem Link geklickt wurde, hätte ich das Ergebnis des Zufallslinks und den Zufallstext mit Bild(er) gerne in einer txt Datei oder Datenbank gespeichert, damit der Webmaster auch sieht, was dem User per Zufall generiert wurde.

In der txt. oder DB Datei sollte da etwa stehen:
Zufallslink 12345.htm und der dazu generierter Text.
Zufallslink 12346.htm und der dazu generierter Text.
usw.

Hier habe ich schon mal angefangen den Code für den Generator zusammen zu basteln.

<?php

$zufallsContainer = array();
$zufallsContainer[0] = '<a href="http://12345.htm">';</a>
$zufallsContainer[1] = '<a href="http://123456.htm">';</a>
$zufallsContainer[2] = '<a href="http://1234567.htm">';</a>
$zufallsContainer[3] = '<a href="http://12345678.htm">';</a>
$zufallsContainer[4] = '<a href="http://123457.htm">';</a>
$zufallsContainer[5] = '<a href="http://123458.htm">';</a>


$zufallsZahl = rand(0,5 count($zufallsContainer)-1);
echo $zufallsContainer[$zufallsZahl];


?>

Wenn ich diesen Code ausführe, habe ich eine total leere weiße Seite, wo das Problem schon anfängt.

Gibt es hier einen, der sich gut auskennt und mir bei dem Projekt helfen kann?

Geändert von TobiaZ (22-10-2010 um 12:40 Uhr) Grund: Wiederhergestellt
  #2 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 17:39
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich kenne keinen Server namens 12345678.htm !
__________________
Wir werden alle sterben
  #3 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 17:41
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Duddles Beitrag anzeigen

<?php

$zufallsContainer = array();
$zufallsContainer[0] = '<a href="http://12345.htm">';</a>
$zufallsContainer[1] = '<a href="http://123456.htm">';</a>
$zufallsContainer[2] = '<a href="http://1234567.htm">';</a>
$zufallsContainer[3] = '<a href="http://12345678.htm">';</a>
$zufallsContainer[4] = '<a href="http://123457.htm">';</a>
$zufallsContainer[5] = '<a href="http://123458.htm">';</a>


$zufallsZahl = rand(0,5 count($zufallsContainer)-1);
echo $zufallsContainer[$zufallsZahl];


?>
du solltest dich Entscheiden ob 5 oder count().
Ein aktiviertes error_reporting hätte dir den Fehler aber mit Sicherheit angezeigt.
  #4 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 17:52
Duddles
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Duddles ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 5
Duddles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

siehe unten

Geändert von Duddles (17-10-2010 um 18:16 Uhr)
  #5 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 17:56
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte nutze [quote]-Tags, damit man erkennen kann, was du aus vorherigen Antworten zitiert hast, und was von dir ist.
Passe bitte deinen Beitrag über „Ändern“ entsprechend an.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
  #6 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 18:14
Duddles
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Duddles ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 5
Duddles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich kenne keinen Server namens 12345678.htm !
Das war nur ein Beispiel, ein Link später sieht natürlich anders aus.

Zitat:
du solltest dich Entscheiden ob 5 oder count().
Ein aktiviertes error_reporting hätte dir den Fehler aber mit Sicherheit angezeigt.
Ich schaue noch mal zwecks error_reporting.
Nehmen wir mal an wir machen es mit einer fest Anzahl von arrays im Beispiel mit 5.
  #7 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 19:19
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Nehmen wir mal an wir machen es mit einer fest Anzahl von arrays im Beispiel mit 5.
Dann trägst du 5-1=4 da ein.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
  #8 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 19:47
Duddles
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Duddles ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 5
Duddles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von TobiaZ Beitrag anzeigen
Dann trägst du 5-1=4 da ein.
Habe ich schon gemacht und die Regeln auch gelesen.


  #9 (permalink)  
Alt 17-10-2010, 19:59
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und wo liegt nun das Problem?
Wie sieht der aktuelle Code aus?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
  #10 (permalink)  
Alt 18-10-2010, 13:41
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Öhm.

PHP-Code:
$zufallsContainer[0] = '<a href="http://12345.htm">';</a>
//usw 
Das müsste doch schon mit fehlern um sich schmeissen.
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
  #11 (permalink)  
Alt 20-10-2010, 12:50
Yoshi-
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Yoshi- ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 13
Yoshi- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Außerdem wäre die Funktion array_rand wohl sinnvoller.
  #12 (permalink)  
Alt 20-10-2010, 17:51
Duddles
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Duddles ist offline
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 5
Duddles befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hat ein wenig gedauert, aber das Projekt ist viel umfangreicher geworden und habe den alten Code komplett in die Tonne getreten, da er absoluter Müll ist, für das was ich vor habe.

Ich werde erst mal nur den Teil posten um den es ging.

Neuer Code sieht so aus:

<?php
$zufall = array(
"0" => "Zufall 0",
"1" => "
Zufall 1",
"2" => "
Zufall 2",
"3" => "
Zufall 3",
"4" => "
Zufall 4",
"5" => "
Zufall 5",
"6" => "
Zufall 6",
"7" => "
Zufall 7",
"8" => "
Zufall 8",
"9" => "
Zufall 9",
"10" =>"
Zufall 10");

srand((double)microtime()*1000000);
$zahl = rand(0,10);
echo $zufall["$zahl"];
?>

Das ist jetzt nur der Generator Teil und das array das ich füttere.
Ich hätte auch anstatt den Zahlen auch [] machen können in diesem Fall, aber bei meinem Projekt brauche ich die Zahlen für mich zur Orientierung.


if($zufall == "0")
{
header('Location: http://google.de'.$goto);
}

Das ist eine Abfrage mit der ich den User weiterleite, falls das Ergenis 0 ist.


Zitat:
Auf dieser Themenseite sollte auch ein Generator aktiv sein, der mir dann zufällig den dazugehörigen Text und Bild(er) anzeigt.

Falls auf dem Link geklickt wurde, hätte ich das Ergebnis des Zufallslinks und den Zufallstext mit Bild(er) gerne in einer txt Datei oder Datenbank gespeichert, damit der Webmaster auch sieht, was dem User per Zufall generiert wurde.
Daran muss ich noch arbeiten, aber da ich mit Datenbanken überhaupt nicht auskenne bin ich am überlegen Ergbnisse in eine art Log- Datei zu speichern.
Für Datenbank, oder zum auslesen, müßte ich das Ergebnis, oder die Ergebnisse, wohl in eine Variabel packen. Die Frage ist nur reicht eine einfache txt datei oder sollte man bei mehreren Ergebnissen lieber doch eine Datenbank nehmen?

Geändert von TobiaZ (22-10-2010 um 12:42 Uhr)
  #13 (permalink)  
Alt 20-10-2010, 19:51
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte poste Beispielcode in den entsprechenden Tags - [php] oder [code].
(Auf irgendwie farbigen Fliesstext hingegen legen wir weit weniger Wert ...)

Bitte editiere dein Posting entsprechend.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
  #14 (permalink)  
Alt 21-10-2010, 08:26
pascal007
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pascal007 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 257
pascal007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
pascal007 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hau einfach mal: error_reporting(E_ALL);

Nach dem PHP-Beginn-Tag (<?php) rein. Dann sagt dir der Parser sehr genau, was ihm nicht passt .
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zufallsgenerator stevieswebsite PHP Developer Forum 7 20-07-2006 13:55
Problem mit Zufallsgenerator IceT HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 18-07-2004 12:12
zufallsgenerator? panta PHP Developer Forum 2 13-08-2002 22:25
Zufallsgenerator? plymtacky PHP Developer Forum 2 19-06-2002 19:41

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.