php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > ASP, PERL, CGI, C und alles andere
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


ASP, PERL, CGI, C und alles andere Wolle ma net so sein. Obwohl Perl, ASP, C und TCL zu den minderwertigen Internet-Skriptsprachen zählen, dürfen ab sofort hierzu auch Fragen gestellt werden. ;)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 01-06-2010, 08:59
Jessy_87
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Jessy_87 ist offline
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 9
Jessy_87 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wahrscheinlich ist mein Problem recht trivial, aber irgendwie bekomm ich es einfach nicht hin, die Listenelemente über eine Zählvariable auszugeben.

Die Funktion sieht folgendermaßen aus:

Code:
void ausgabe(struct element *start){
    int j=0;                //Iterationsvariable

    if(start != NULL){          
        printf("%d. %s\n", j++, start->zeichenkette);
        ausgabe(start->next);
    }
}
hierbei werden leider alle eingaben mit der gleichen iterationsvariablen ausgegeben....
wenn ich eine while-schleife nutze, wird aber daraus ne endlosschleife...

done...

to be continued

Wäre es möglich, wenn mal eben jemand über den Quellcode schaut?

Also ich soll Zeichenketten zeilenweise über stdin einlesen und in dynamisch angeforderte Speicherbereiche übertragen (ans aktuelle Ende der verketteten Liste).
Folgende Struktur soll verwendet werden:

Code:
struct element {
struct element *next;
char *zeichenkette;
};
Die Listenelemente sind ebenfalls durch dyn. Speicheranforderung bereitzustellen. Nach Eingabe sollen die Zeichenketten nummeriert ausgegeben werden und vor Beendigung des Proggs sollen alle Speicherbereiche wieder freigegeben werden.

Code:
#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>
#include <string.h>

#define MAXSTR_L 60


//Knotendefinition
struct element{
    char *zeichenkette;                      //Speicherzelle
    struct element *next;               //naechstes Kettenglied
};
int j = 0; 
int i = 1;                             

//Prototypen
struct element *einfuegen(char *puffer);
void ausgabe(struct element *start);
void leeren(struct element *plauf);


int main (int argc, char ** argv){

    struct element *start = NULL, *ende = NULL;
    char *puffer = (char*)malloc(MAXSTR_L*sizeof(char));

    while(fgets(puffer, MAXSTR_L, stdin) != NULL){
        puffer[strlen(puffer)-1] = '\0';
        j++;                            //Zähle jeden Eintrag
        if(start == NULL){
            start = einfuegen(puffer);
            ende = start;
        }else{
                 ende -> next = einfuegen(puffer); 
                 ende = ende -> next; 
            }
        }
    ausgabe(start);
    leeren(start);
    system("PAUSE");
    return 0;

}


struct element *einfuegen(char *puffer){        //unsortiert
    struct element *tmp = (struct element* ) malloc( sizeof(struct element));
    tmp -> zeichenkette = (char*)malloc(strlen(puffer)+1);
    strcpy(tmp -> zeichenkette, puffer);
    tmp -> next = NULL;
    return tmp;
}

void ausgabe(struct element *start){
    if(start != NULL){      
        while (i<=j){
        printf("%d. %s\n", i, start->zeichenkette);
        i++;
        ausgabe(start->next);
        }
    }
}

void leeren(struct element *start){

    while(start != NULL){
        free(start -> zeichenkette);
        leeren(start -> next);
    }
    free(start);
}
über gute ratschläge und tipps würde ich mich sehr freuen...

Geändert von unset (01-06-2010 um 11:26 Uhr) Grund: Tripple-Post
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-06-2010, 11:27
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mein erster Ratschlag ist, dass du den Edit-Button benutzt!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-06-2010, 12:58
Jessy_87
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Jessy_87 ist offline
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 9
Jessy_87 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sorry @ unset
aber nun hätte ich doch ne frage.

ich soll in der liste nach zeichenketten suchen und diese ausegeben, die über die als kommandozeilenargument übergeben wurden

ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstehe. folgenden weg würde ich einschlagen??!

Code:
void suche(char ** argv, struct element *start){
    
       if(start != NULL){
          
           do{
               if(strstr(start -> zeichenkette, argv) != NULL){
              puts(start -> zeichenkette);
               }
               start = start -> next;
           }while(start -> next != NULL);
        }
}
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-06-2010, 00:07
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habs nur kurz überflogen, aber eigentlich solltest du da doch z.T. auch Fehler bekommen oder nicht?
Zur allerersten Frage: j ist eine lokale Variable, die du als 0 initialisiert und danach jeweils um eins erhöht wird (jedes Mal!)
Zum letzten Beitrag:
strstr erwartet einen Pointer zu char dü übergibst aber einen Pointer zu einem Pointer siehe deine eigene Funktionsdeklaration: char ** argv, struct element *start.
Wenn du eine konkrete Frage hast dann schreib doch einfach wieder, aber jemanden, der dir alles einfach durchschaut und nach Gutdünken abändert wirst du wahrscheinlich nicht finden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Listen Problem bombzone HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 14 12-01-2007 14:30
Listen ausgeben athenaise SQL / Datenbanken 2 06-07-2004 22:08
Drop-Down-Listen martinm79 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 05-02-2004 10:53
win xp und select-listen im ie bastian Windows (Client/Server) 9 22-01-2004 16:45
Listen Driel PHP Developer Forum 3 06-04-2003 10:26

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.