php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 10:48
m3phisto
 Newbie
Links : Onlinestatus : m3phisto ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 12
m3phisto ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Denkfehler?

Bin gerade dabei ein Regatte Programm auf PHP Basis zu schreiben. Komme jetzt aber nicht weiter, wahrscheinlich weil ich wohl den Wald vor Leuter Bäumen nur nicht sehe. Wäre super wenn jemand ne Idee hat.

Es wird mit Hilfe von einen Formular bestimmte Werte übergeben, die dann in die MySQL Datenbank wandern sollen, mit Hilfe von UPDATE. Da aber nicht feststeht wie viele Werte eingetragen werden sollen, soll dies dynamisch erfolgen anhand der übertragenen Werte. Hier bei handelt es sich um "Name", "start, "ende", "aktive", die jeweils eine fortlaufende Zahl mit sich führen. Weiterhin ist bekannt, wie oft die 4 Werte jeweils vorhanden sind.

Ein Auszug aus dem Quelltext findet Ihr hier:
PHP-Code:
<?php
       
// ausführen einer SQL Anfrage - Abrufen der Daten aus der Übersicht
       
$query "SELECT gruppen FROM $uebersicht_ta WHERE id='$wettfahrtserienid'";
       
$result mysql_query($query)
       or die(
'<div align="center" class="warning">Anfrage fehlgeschlagen, bitte später nocheinmal versuchen</div>');
       
$line mysql_fetch_row($result);
       
$gruppenanzahl=$line[0];
       
// ausführen einer SQL Anfrage - Abrufen der Daten aus der Gruppen_Yardstick Tabelle
       
$query "SELECT * FROM $gruppen_ta WHERE id_wettfahrt='$wettfahrtserienid'";
       
$result mysql_query($query)
       or die(
'<div align="center" class="warning">Anfrage fehlgeschlagen, bitte später nocheinmal versuchen</div>');
       
$line mysql_fetch_array($resultMYSQL_NUM);
       
/*Es wird ein Array zurückgegeben, welches mit folgender Routine in vier weitere Arrays aufgeteilt wird um die Ausgabe vorzubereiten
       Die Variabeln mit $ davor sind die neuen Arrays. */ 
       
$nr=0;
       
$nrname=0;
       
$nrstart=1;
       
$nrende=2;
       
$nraktiv=3;
       
//Erstellt ein Array
       
$fname= array (1);
       
$fstart= array (1);
       
$fende= array (1);
       
$faktive= array (1);
       foreach (
$line as $feld) {
               if (
$nr==$nrname){
            
$fname[]=$feld;
            
$nrname++;
            
$nrname++;
            
$nrname++;
            
$nrname++;
            }
            elseif (
$nr==$nrstart){
            
$fstart[]=$feld;
            
$nrstart++;
            
$nrstart++;
            
$nrstart++;
            
$nrstart++;
            }
            elseif (
$nr==$nrende){
            
$fende[]=$feld;
            
$nrende++;
            
$nrende++;
            
$nrende++;
            
$nrende++;
            }
            elseif (
$nr==$nraktiv){
            
$faktiv[]=$feld;
            
$nraktiv++;
            
$nraktiv++;
            
$nraktiv++;
            
$nraktiv++;
            }
            
$nr++;
            }
            
        
// Löscht das erste Element des Arrays (die zuvor eingeführte 1
         
array_shift ($fname);
        
array_shift ($fstart);
        
array_shift ($fende);
        
array_shift ($faktive);
        
/* Jetzt wird die Tabelle aufgebaut um in eine Zeile 4 verschiedene Array zu bekommen wird der array_shift Befehl benutzt.
        Eine While Anweisung stopp die prozedure nach erreichen der zugehörigen Gruppenanzahl*/
    
echo'    
            <table align="center" border="0" cellpadding="2" cellspacing="2">
                <tr>
                    <td align="center">Nr.</td>
                    <td align="center">Name</td>
                    <td align="center">Yardstick<br>Startwert</td>
                    <td align="center">Yardstick<br>Endwert</td>
                    <td align="center">Aktive</td>
                </tr>'
;
                
$nr=1;

 while (
$nr<=$gruppenanzahl){
     
$tname array_shift ($fname);
    
$tstartarray_shift ($fstart);
    
$tendearray_shift ($fende);
    
$taktiv array_shift ($faktive);
  echo
'<tr>
    <td>'
.$nr.'</td>
    <td align="center"><input type="text" name="name'
.$nr.'" id="name'.$nr.'" value="'.$tname.'" size="15" maxlength="15"></td>';
            echo
' <td align="center"><input type="text" name="start'.$nr.'" id="start'.$nr.'" value="'.$tstart.'" size="3" maxlength="3"></td>';
            echo
' <td align="center"><input type="text" name="ende'.$nr.'" id="ende'.$nr.'" value="'.$tende.'" size="3" maxlength="3"></td>';
            echo
' <td align="center"><input type="checkbox" name="aktiv'.$nr.'" id="aktiv'.$nr.'" ';
            if (!
$taktive){
            echo
'value="0"></td>';}
            else {
            echo
'value="1" checked></td>';}
  echo
' </tr>';
 
$nr++;
}
echo
'</table>
<INPUT class="formular" name="gruppenanzahl" type="hidden" id="gruppenanzahl" size="2" maxlength="2" value="'
.$gruppenanzahl.'">
<INPUT class="formular" name="gruppenid" type="hidden" id="wettfahrtserienid" size="2" maxlength="2" value="'
.$wettfahrtserienid.'">';

?>
thx
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 10:53
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
ich denke, dass ein thread mit gleichen inhalt reichen sollte. oder?
habe den anderen gelöscht. und unterlasse bitte *CROSSPOSTING*
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 11:07
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Denkfehler?

Zitat:
Original geschrieben von m3phisto
Es wird mit Hilfe von einen Formular bestimmte Werte übergeben, die dann in die MySQL Datenbank wandern sollen, mit Hilfe von UPDATE. Da aber nicht feststeht wie viele Werte eingetragen werden sollen, soll dies dynamisch erfolgen anhand der übertragenen Werte. Hier bei handelt es sich um "Name", "start, "ende", "aktive", die jeweils eine fortlaufende Zahl mit sich führen. Weiterhin ist bekannt, wie oft die 4 Werte jeweils vorhanden sind.
und wo genau liegt jetzt dein problem?


btw: die mehrfach in deinem code auftauchenden konstrukte in der form
PHP-Code:
$nrname++;
$nrname++;
$nrname++;
$nrname++; 
sind doch wohl nicht dein ernst, oder?

das ist doch das selbe wie
PHP-Code:
$nrname+=4
also warum schreibst du das nicht gleich so hin?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 11:10
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Re: Denkfehler?

Zitat:
Original geschrieben von wahsaga
btw: die mehrfach in deinem code auftauchenden konstrukte in der form
PHP-Code:
$nrname++;
$nrname++;
$nrname++;
$nrname++; 
sind doch wohl nicht dein ernst, oder?

das ist doch das selbe wie
PHP-Code:
$nrname+=4
also warum schreibst du das nicht gleich so hin?
weil ers vielleicht so net kennt?
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 11:29
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Re: Denkfehler?

Zitat:
Original geschrieben von BloodReaver
weil ers vielleicht so net kennt?
dann kann er aber zumindest ....
PHP-Code:
$nrname $nrname 4
... machen...
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 11:51
BloodReaver
 Master
Links : Onlinestatus : BloodReaver ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Rechts der Pegniz
Beiträge: 884
BloodReaver ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
BloodReaver eine Nachricht über AIM schicken BloodReaver eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

abra du weist doch, warum einfach wenns au umständlich geht...
__________________
Man lernt nie aus...

...und wenn man's doch tut braucht man sich auch nicht schämen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 12:46
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
jo. mache leute denken eben immer noch im dreieck und meinen die erde ist eine scheibe ...
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05-09-2003, 14:23
m3phisto
 Newbie
Links : Onlinestatus : m3phisto ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Beiträge: 12
m3phisto ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

$nrname+=4; ist natürlich einfacher aber durch das rumtesten und ständige ändern in MySQL hat sich eben $nrname++ durch Paste and Copy durchgesetzt, sollte eben erst nur einmal da sein.

Okay vielleicht war mein Prob nicht genau beschrieben, also nochmal:

Den Quellcode den Ihr dort seht ist ein Codestück aus der Seite die das Formular beinhaltet.

In der neuen Seite sollen jetzt die änderung an MySQL weitergegeben werden und der jeweilige Datensatz upgedatet werden.

Tabellenstruktur für Tabelle `gruppen_yardstick`:

PHP-Code:

#
# Erzeugt am: 05. September 2003 um 09:57
# Aktualisiert am: 05. September 2003 um 10:55
#

CREATE TABLE gruppen_yardstick (
  
name1 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 1',
  
start1 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende1 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive1 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name2 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 2',
  
start2 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende2 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive2 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name3 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 3',
  
start3 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende3 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive3 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name4 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 4',
  
start4 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende4 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive4 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name5 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 5',
  
start5 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende5 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive5 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name6 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 6',
  
start6 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende6 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive6 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name7 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 7',
  
start7 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende7 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive7 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name8 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 8',
  
start8 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende8 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive8 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name9 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 9',
  
start9 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende9 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive9 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
name10 varchar(15NOT NULL default 'Gruppe 10',
  
start10 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
ende10 tinyint(4NOT NULL default '0',
  
aktive10 tinyint(1NOT NULL default '0',
  
id tinyint(2NOT NULL auto_increment,
  
id_wettfahrt tinyint(4NOT NULL default '0',
  
PRIMARY KEY  (id,id_wettfahrt),
  
UNIQUE KEY id_wettfahrt (id_wettfahrt)
TYPE=MyISAM COMMENT='Hier werden die jeweiligen Yardstickeinteilung der Gruppen f' AUTO_INCREMENT=26 
Da nun aber nicht immer alle Gruppen gebraucht werden und vom Benutzt die Anzahl bestimmt werden kann sollen eben nur soviele upgedatet werden, wie Gruppen festgelegt wurden ($gruppenanzahl).

Ja stimmt ich könnte jetzt einfach vorher alle festlegen und dann mit einer Abfrage schauen wieviel eingetragen werden sollen, aber das ist die schlechteste Lösung, da ersten die Gruppenanzahl später nochmal gesteigert werden soll und zweitens es verdammt umständlich. Und wie Ihr in den Beiträgen gezeigt habt seid Ihr auch keine Freunde umständlichen PHP Quelltexten!!!

P.S. Abraxax das CROSSPOSTING war ungewollt, leider war in dem Moment die 24 Stunden um und ch habe einfach nochmal auf abschicken gedrückt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.