php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 22-09-2006, 19:03
yael
 Newbie
Links : Onlinestatus : yael ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 5
yael ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ah okay, ich hab mich nämlich gewundert, weil der letzte Post hier war einige Monate alt.

Auusserdem klappt das mit dem Ergebnis nicht so.. eig. gar nicht.. aber nya.. sonst .. ich glaub irgendetwas hab ich beim lesen verpasst..
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 22-09-2006, 19:42
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@yael
Schreib mal folgendes in deinen Code
PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
var_dump($_POST);
if (
$operator == "plus")
    {
    
$ergebnis $wer1 $wer2;
    }
else if (
$operator == "minus")
    {
    
$ergebnis $wert1 $wert2;
    }
else(
$operator == "mal")
    {
    
$ergebnis == $wert1 $wert2;
    }
if (
$operator == "geteilt")
    {
    
$ergebnis $wert1 $wert2;
    }
//Ach ja und hier machst du einen Vergleich und keine Zuweisung. 
//was willst du mit dieser Zeile denn erreichen
echo "(Ergebnis:" == $ergebnis")";
//besser wäre es imho den String zu verknüpfen also
echo 'Ergebnis:'.$ergebnis;

?>
Spuckt er nun Fehlermeldungen aus ? Wenn ja welche ? Wird der var_dump() angezeigt ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 22-09-2006, 23:24
subabrain
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : subabrain ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Psychiatrie
Beiträge: 404
subabrain ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so hehe willsch auch mal mein Saft dazu geben ... also ich meine doch das PHP alle notwendigen mathematischen Funktionen bietet um damit auch nen TR zu programmieren.

weiter sollte man auch beachten das wenn js verwendet wird alle den TR Code einsehen können.

natürlich kann man js bzw. ajax verwenden um die bedienbarkeit zu vereinfachen.

so das mal dazu

gruß
Robert
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 23-09-2006, 11:07
yael
 Newbie
Links : Onlinestatus : yael ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 5
yael ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@yahlives:
Keine Fehlermeldung und auch var_dump() wird nicht angezeigt. Ich seh einfach kein Ergebnis oO
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 23-09-2006, 11:40
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast das Formular aber schon abgesendet???
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 23-09-2006, 13:11
yael
 Newbie
Links : Onlinestatus : yael ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 5
yael ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jaa ^^
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 23-09-2006, 17:57
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
<form action-v- method="post">
Hier fehlt aber noch einiges. Definiere das Formular mal richtig. Dann sollte es gehen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 14-07-2008, 16:08
ostems
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ostems ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 44
ostems ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Einfacher Taschenrechner

wenn mal andere danach suchen hier nen kleinen rechner


/** Script von Manfred Bulmahn
Billard & Dartsportcenter
www.bds-sport.de
**/
// ankommende werte mit übernahme vorhandener werte
$art = $_GET["art"];
$wert = $_GET["wert"];
$wert1 = $_GET["wert1"];
$text3 = $_GET["zahl"];
$text2 = "$wert$text3";
$enter = $_GET["enter"];
$art2 = $_GET["art2"];


if ($art == "" and $wert1 == ""){ $erste="$text3"; }

if ($art == "" and $wert1 == "" and $wert <> ""){ $erste=$text2; }

if ($art <> "" and $wert1 <> "" and $text3 <> ""){ $erste=$text2; }

$text1 = $erste;
// die endfunktion /////////////////////////
if ($enter == "enter" ) {
$wert1=sprintf("%01.2f",$wert1);
$wert=sprintf("%01.2f",$wert);

if ($art == "-") { $ergebnis =$wert1-$wert; }
if ($art == "/") { $ergebnis =$wert1/$wert;}
if ($art == "*") { $ergebnis =$wert1*$wert;}
if ($art == "plus") { $ergebnis =$wert1+$wert;}

$erste=sprintf("%01.2f",$ergebnis);
}
if ($art2 == "prozent")
{ $ergebnis1 = $wert1/100; $ergebnis2 = $ergebnis1*$wert;


if ($art == "-") { $ergebnis =$wert1-$ergebnis2; }
if ($art == "/") { $ergebnis =$wert1/$ergebnis2;}
if ($art == "*") { $ergebnis =$wert1*$ergebnis2;}
if ($art == "plus") { $ergebnis =$wert1+$ergebnis2; }

$erste=sprintf("%01.2f",$ergebnis); }

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
// Der aufbau des Rechners

print "
<div align=\"center\"><input type=\"hidden\" size=\"16\" name=\"textfeld2\" value=\"$wert1\">
<input type=\"hidden\" size=\"16\" name=\"textfeld3\" value=\"$art\">
<table width=\"1%\">


<td colspan=\"4\"><input type=\"text\" name=\"textfeld1\" style=\"text-align: right; font-weight: bold; width: 122\" value=\"$erste\"></td><tr>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=7\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"zahl\"color: #FF0000;\" value=\"7\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=8\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"acht\"color: #FF0000;\" value=\"8\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=9\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"neun\"color: #FF0000;\" value=\"9\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?wert=$text1&wert1=$text1&art=/\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"geteilt\"color: #FF0000;\" value=\"/\"> </td> </form> <tr>

<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=4\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"vier\"color: #FF0000;\" value=\"4\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=5\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"funf\"color: #FF0000;\" value=\"5\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=6\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"sechs\"color: #FF0000;\" value=\"6\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?wert=$text1&wert1=$text1&art=*\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"mal\"color: #FF0000;\" value=\"x\"> </td> </form> <tr>

<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=1\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"eins\"color: #FF0000;\" value=\"1\"> </td> </form>
<td> <form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=2\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"zwei\"color: #FF0000;\" value=\"2\"> </td></form>
<td><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=3\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"drei\"color: #FF0000;\" value=\"3\"> </td> </form>
<td><form action=\"re.php?&wert=$text1&wert1=$text1&art=-\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"minus\"color: #FF0000;\" value=\"-\"> </td></form> <tr>

<td colspan=\"2\"> <form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=0\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 40pt; font-size: 12pt; name=\"null\"color: #FF0000;\" value=\"0\"> </td></form>
<td> <form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&zahl=.\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"komma\"color: #FF0000;\" value=\".\"> </td></form>
<td><form action=\"re.php?wert=$text1&wert1=$text1&art=plus\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"plus\"color: #FF0000;\" value=\"+\"> </td></form><tr>
<td colspan=\"2\"><form action=\"re.php?art=$art&wert1=$wert1&wert=$text1&enter=enter\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 40pt; font-size: 12pt; name=\"enter\"color: #FF0000;\" value=\"Enter\"> </td></form>
<td><form action=\"re.php?wert=$text2&wert1=$wert1&art2=prozent&art=$art\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"prozent\"color: #FF0000;\" value=\"%\"> </td></form>

<td colspan=\"1\"><form action=\"re.php\" method=\"post\"> <input type=\"submit\" style=\"height: 20pt; width: 20pt; font-size: 12pt; name=\"c\"color: #FF0000;\" value=\"C\"> </td></form>
</div>
";
?>

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

um den rechner zu starten habe ich dieses beispiel angewendet.

einbau des scripts in die seite von der aus der rechner gestartet werden soll!

die seite mit dem rechner wird als kleines fenster geöffnet.
<html>
<head>
<title></title>
<script type="text/javascript">
function loadWindow(adress,x,y) {
newwindow = window.open(adress, "", "Width="+x+",Height="+y);
newwindow.focus();
}
</script>
</head>
<body>
<div align=\"center\"> <form action=\"re.php\" onclick=\"loadWindow(this.action,148,220 );return false; top=500,screenX=100,left=500,screenY=100; return false\">
<input type=\"submit\" style=\"background-color:#D8D8D8; width:70\" value=\"Rechner\"></div>form>

</body>
</html>

Geändert von ostems (15-07-2008 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.