php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-09-2008, 16:39
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Die "beste" Entwicklungsmethode

Hallo,

ich habe den Titel mit Absicht so polarisierend gewählt, auch wenn ich mir bewusst darüber bin, dass es "die beste Methode" so nicht gibt. Da Webanwendungen jedoch häufig nach dem selben Schema gestrickt werden und hier die meisten Leute, die professionell Software entwickeln Webanwendungen bauen, stelle ich hier eine Frage:

Mit welcher Entwicklungsmethode habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?

Bei mir sehen die Erfahrungswerte derzeit so aus:

Früher, in meinen Anfangstagen habe ich einfach drauflosprogrammiert. Mehr oder weniger hat sich bei Projekten, die sich länger als ein paar Tage hingezogen haben, das Wasserfallmodell eingependelt. Ich finde jedoch, dass diese Entwicklungsmethode nicht aus optmierungsgründne heraus entstanden ist, sondern auf der Analyse eines bestehenden Verfahrens heraus rückläufig umrissen wurde.

Diese Methode wurde, leicht verfeinert auch in dem Laden, in dem ich derzeit arbeite, angewandt. Aus dem Antrieb, ein ziemlich umfangreiches Plattformprojekt zu starten, und mit der Erkenntnis, dass das Wasserfallmodell hier nicht mehr greift, wurde die Enwicklungsmethode umgebaut, so dass eine Art Feature Driven Development daraus entstand. Diese Methode hat sich zunächst bewährt, führte aber dennoch immer wieder zu reibereien. Das Projekt wurde in der Form mitlerweile eingestellt.

Ich persönlich entwickle privat so gut wie konsequent testgetrieben. Das hat sich bei kleinen bis Mittelgroßen Projekten schon bewährt und, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, ist es auch eine enorme Wartungserleichterung.

Derzeit liebäugle ich aber, im Team die Scrum Methode anzuwenden. Die Mischung aus agiler Entwicklung und großen Freiheiten gefällt mir sehr gut. Hat dahingehend evtl. schon jemand Erfahrung sammeln können? Ich würd emich auch freuen von anderen Methoden zu hören.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-09-2008, 16:46
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

SCRUM. Ist insgesamt ganz gut, bietet aber auch viel Overhead an Meetings usw. Wenn man SCRUM etwas "dosiert" anwendet, kann ich es nur empfehlen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-09-2008, 18:34
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

kommt schon leute. Ich weiß doch, das wenigstens noch eine hand voll professionell entwickelt. Lasst doch mal was von euch hören ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-10-2008, 12:39
Piremilok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Piremilok ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 95
Piremilok ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe mir bisher über meine Methode gar keine Gedanken gemacht.
Von der testgetriebenen Entwicklung habe ich zwar schon gehört, aber irgendwie ist es mir nicht so ganz verständlich, wie das Ganze ablaufen soll.
Die Logik an sich ist mir schon klar, aber wie sieht es in der Praxis mit den Tests aus?
Wie wird sinnvoll auf alle möglichen Fälle getestet?
Muss ich vorher die möglichen Werte festlegen und die einzelnen Werte z.B. mit einer Schleife durchlaufen und das Ergebnis testen?
Wie teste ich z.B. Werte, die in der DB existieren (oder eben noch nicht, weil ich ja eben einen Testdurchlauf mache und die ID noch nicht vergeben ist)?

Allgemein die Testrückgabe, wie soll die Aussehen?
Definiere ich eine globale Variable und hab dann in jeder Funktion ein
if(defined('TEST')) return $test;
else return $array;
?

Wäre ziemlich umständlich.

Was ist, wenn mir eine Funktion html-Code zurückliefert, auf was wird da geprüft?

So, wie ich mir das vorstelle, würde ich dann immens mehr Zeilen an Code haben, nur damit ich meine Funktion auf richtige Funktionalität testen kann.
Und: ab wann macht es Sinn?
Ich stell mir gerade nen riesigen Overhead vor, nur um eine komplette Klasse ausgiebig zu testen.

Letzten Endes müssten die Tests aber so im Code verankert sein, damit bei einem weiteren Ausbau weiterhin alles auf Richtigkeit getestet werden kann.

Habt ihr dafür dann eine eigene Klasse test.class.php?

Fragen über Fragen...

Habt ihr mir evtl. gute Lektüre dazu oder sogar ein praktisches Beispiel?


Vielen Dank.

gruß
Piremilok
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-10-2008, 21:00
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, in den Geschäftsklassen ist nichts von Tests enthalten. Die Tests liegen außerhalb. Das kannst du zum Beispiel mit PHPUnit ganz gut machen. Da gibt es auch gute Beispiele.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-10-2008, 22:09
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Piremilok
Ich habe mir bisher über meine Methode gar keine Gedanken gemacht.
Von der testgetriebenen Entwicklung habe ich zwar schon gehört, aber irgendwie ist es mir nicht so ganz verständlich, wie das Ganze ablaufen soll.
Und warum schreibst du hier deine Überlegungen auf, statt einfach mal zu googlen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.