php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:00
Deniz1982
 Newbie
Links : Onlinestatus : Deniz1982 ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 55
Deniz1982 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard MYSQ und PHP random

Hi,

ich denke so ein Thread wurde hier entweder schon besprochen oder es nervt euch nur noch *g.

Also jetzt schon mal sorry aber erschlagt mich nicht gleich

Nun das Mysql nicht vernünftig zufällige Datenstäze wählen kann wissen wir. Schade eigentlich.

Ich habe mir folgendes überlegt: Alle id´s aus einer bestimmten Tabelle zu ziehen um sie dann in einen array zu speichern.

PHP bringt ja schon von haus aus eine Funktion mit, die zufällige Werte aus einem Array holt.

Das Problem ist jedoch, was ist wenn ich mmm sagen wir mal so 100000 Datensätze habe ?

Ich denke da an Performance.

Gibt es eine Allternative ?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:11
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: MYSQ und PHP random

Zitat:
Original geschrieben von Deniz1982

Das Problem ist jedoch, was ist wenn ich mmm sagen wir mal so 100000 Datensätze habe ?
Du mußt die Werte ja nicht alle einlesen. Es reicht ein SELECT * FROM tabelle LIMIT n,1 (n= Zufallszahl zwischen 1 und 1000000)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:14
Deniz1982
 Newbie
Links : Onlinestatus : Deniz1982 ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 55
Deniz1982 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mmm klappt das auch, wenn nicht die ids Lückenhaft sind ? Zwischen durch löscht man ja auch mal was.

Die Anzahl der Datensätze bekommt man ja leicht mit Count raus. Aus dieser Zahl dann einen raussuchen und so den Limit setzten ? Meinst du das so ?

Gruss
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:15
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: MYSQ und PHP random

Zitat:
Original geschrieben von Deniz1982
Nun das Mysql nicht vernünftig zufällige Datenstäze wählen kann wissen wir.
Wissen wir? RAND()?!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:16
Deniz1982
 Newbie
Links : Onlinestatus : Deniz1982 ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 55
Deniz1982 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: MYSQ und PHP random

Zitat:
Original geschrieben von lennart
Wissen wir? RAND()?!
Schonmal Rand() ausprobiert ? Irgendwann erkennst du, dass bestimmte Datensätze sich ziemlich oft wiederholen. Auch wenn du die Werte setzt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:17
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
mmm klappt das auch, wenn nicht die ids Lückenhaft sind ? Zwischen durch löscht man ja auch mal was.
Genau deswegen ja nicht ID = sondern LIMIT. LIMIT holt den x-ten Datensatz, egal was seine ID ist.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:19
Deniz1982
 Newbie
Links : Onlinestatus : Deniz1982 ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 55
Deniz1982 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich werd es mal testen wenn es klappt dann bin ich glücklich.

Falls es klappt, werde ich hier natürlich die Lösung Posten. Für andere
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:32
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Re: MYSQ und PHP random

Zitat:
Original geschrieben von Deniz1982
Schonmal Rand() ausprobiert ? Irgendwann erkennst du, dass bestimmte Datensätze sich ziemlich oft wiederholen. Auch wenn du die Werte setzt.
Zufall heißt ja nicht "keine Wiederholungen". Eine Liste mit 10 zufälligen Zahlen kann auch zehnmal die selbe Zahl beinhalten. Siehe dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_...C3%9Fen_Zahlen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:36
Deniz1982
 Newbie
Links : Onlinestatus : Deniz1982 ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 55
Deniz1982 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hey du hast absolut recht. Aber wenn ich 10000 Datenstäze habe und seltsamerweise immer wieder die
gleichen Datenstäte ziemlich oft dabei sind, dann arbeitet MYSQL nicht mit "Gesetz der großen Zahlen".

Im Klartext, wir können hier nicht mehr von Zufall sprechen, wenn von 10000 Datensätze und 100 Versuchen 80 mal der gleiche Datensatz auftaucht.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:44
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Deniz1982
Aber wenn ich 10000 Datenstäze habe und seltsamerweise immer wieder die
gleichen Datenstäte ziemlich oft dabei sind, dann arbeitet MYSQL nicht mit "Gesetz der großen Zahlen".

Im Klartext, wir können hier nicht mehr von Zufall sprechen, wenn von 10000 Datensätze und 100 Versuchen 80 mal der gleiche Datensatz auftaucht.
Eben doch! Lies doch mal den Wikieintrag. Da ist das doch sehr anschaulich erklärt.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-02-2009, 23:56
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hast du nen ausreichend starken Seed mitgegeben? Ich hatte dann eigentlich noch nie größere Probleme.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-02-2009, 00:12
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Alternativ alle IDs in eine Extratabelle schreiben, einen Datensatz über LIMIT n, 1 selektieren und herauslöschen. Ist die Tabelle leer, IDs neu einfügen. So hast du einen Zufall ohne Wiederholung.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-02-2009, 16:25
frodenius
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : frodenius ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Germany, Frankfurt/Main
Beiträge: 156
frodenius ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das entspricht einer permutation der reihenfolge.
wenn man diese permutation speichert muss man die elemente nur hintereinander lesen. und nicht immer löschen.
ist man am ende angekommen, einfach eine neue permutation bauen.
__________________
blllubb
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-02-2009, 19:05
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, entweder du stellt vorher eine zufällige Reihenfolge her und ließt auch in dieser Reihenfolge die Werte aus, oder du pickst dir halt jedesmal einen zufälligen Wert heraus und verwirfst ihn. Kommt im Endeffekt auf das gleiche heraus, nur musst du dir bei ersterem irgendwie die aktuelle Position merken und bei dem zweiten den Löschvorgang mit vornehmen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.