php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 16:49
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question Punkte zwischen den Zahlen automatisch erzeugen.

Hallo!

Ich möchte mit Javascript Punkte automatisch erzeugen lassen.
Ich habe ein Formular, wo in ein Feld ein Datum eingegeben wird.
Das Datum wird normal wie folgt eingetippt:
z.B. 10.10.2006

Ich möchte, dass die Punkte zwischen dem Tag, Monat und Jahr automatisch erzeugt werden, damit ich nur die Zahlen eingebe.
Geht das?
Wenn ja wie?

Javascript ist nicht meine Spezialität. Ich bin sonst mit PHP unterwegs.
Danke für alle Antworten.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 16:54
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie soll das denn gehen ? Woher sollte JS wissen ob du den 1. oder den 10. meinst ?
Und wo setzt du hier die Punkte
Code:
//Datum
11.1.2006
Ist das jetzt der 11.1. oder der 1.11 ? Wie könnte das JS festellen ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:00
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es soll "einfach" nach zwei Zeichen automatisch einen Punkt setzen.
Für das Datum 01.10.2006 tippe ich:
01(Tag)
Java soll dann automatisch einen Punkt generieren.
Dann tippe ich:
10(Monat)
dann soll Java wieder einen Punkt setzen und das reicht, dann folgt noch das Jahr:
2006
und fertig.

Geht das mit Javascript?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:04
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Geht das mit Javascript?
ja. stichworte:
- onkeyup
- document.formularname.feldname.value
- document.formularname.feldname.value.length

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:05
BLG
 Newbie
Links : Onlinestatus : BLG ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Dresden
Beiträge: 39
BLG ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

//gelöscht

Geändert von BLG (10-10-2006 um 17:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:17
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

onkeyup hilft mir nicht weiter.

Es geht darum, dass ich ein Eingabefeld habe, in das das Datum von mir eingegeben wird.

Ich möchte es mir sparen, die Punkte zwischen den Werten einzugeben.
Das soll so aussiehen.
Ich gebe ein: 01102006 und JS soll die Punkte automatischen setzen, damit das Datum normal aussieht: 01.10.2006

Das könnte ich auch mit PHP lösen, indem ich sage, dass er beim Absenden des Formulares die Zeichen trennt. Aber das will ich nicht.

Ich möchte, dass die Trennung noch im Formular sichtbar wird.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:21
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich dachte du meinst das so. jemand tippt 12 ein, dann wird automatisch ein punkt gesetzt, dann wird 09 eingetippt, noch ein punkt, danach kann man 2006 eingeben. dafür bräuchtest du onkeyup

ansonsten substr

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:25
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mir ist noch was eingefallen. wann soll die ergänzung stattfinden, beim absenden des formulars oder nach dem ausfüllen des textfeldes?

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:40
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

richtig!
Ich dachte schon, dass mich keiner versteht.
PHP-Code:
<input name="datum" type="text" size="5" maxlength="10"
wo baue ich jetzt das Script ein?

Hallo Peter!
Nach dem ausfüllen oder während dessen. Das war meine Frage, geht das während dessen?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 17:49
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich dachte schon, dass mich keiner versteht.
und du verstehst uns nicht. damit du beim ausfüllen des feldes die punkte setzen kannst benötigst du onkeyup, um tastatureingaben abzufangen. mit
document.document.formularname.datum.value
und
document.document.formularname.datum.value.length
überprüfst du die eingaben, um dann die punkte einzufügen.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 18:05
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das mit onkeydown habe ich jetzt verstanden.
Habe mir die Seite http://de.selfhtml.org/javascript/sp...er.htm#onkeyup angeguckt.

Die Funktion onkeyup habe ich soweit verstanden.
Aber ich krieg das Script momentan nicht gebacken.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 18:07
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Devil-Inside
Aber ich krieg das Script momentan nicht gebacken.
Macht nichts, wir haben Zeit ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 10-10-2006, 19:51
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
das mit onkeydown habe ich jetzt verstanden.
gut dann hast du den ersten schritt getan, jetzt schreibt du dir eine funktion, die du per onkeyup aufrufst. und dann beschäftigst du dich hiermit

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 11-10-2006, 12:30
Devil-Inside
 Newbie
Links : Onlinestatus : Devil-Inside ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 124
Devil-Inside ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke euch!
Ihr läßt hier einen ganz schön schwitzen.
Aber der Weg ist das Ziel.

Nach einer etwas längeren Nacht, habe ich es endlich.
PHP-Code:
<script type="text/javascript"
function 
punkte(){ 
 
zeichen document.Form.eingabe.value.length
 
text document.Form.eingabe.value
 if (
zeichen == 2) { 
  
document.Form.eingabe.value text+"."
 } 
 if (
zeichen == 5) { 
  
document.Form.eingabe.value text+"."
 } 

</script> 

<form name="Form"> 
 Datum: <input type=text name="datum" size=10 onKeyUp="punkte();"> 
</form> 
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 11-10-2006, 12:37
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und jetzt baust du noch ein abfrage ein, dass auch nur zahlen eingegeben werden können

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.