php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-05-2007, 04:32
fabio
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fabio ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wetzikon, ZH, CH
Beiträge: 408
fabio ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard pfade allgemein gültig machen

komischer titel, ich weiss
aber ich hab da ein kleines denkproblem.

nach meinem wissensstand geht das nicht aber irgendwie würde mich das verwundern.

und zwar geht es darum, ein CSS und sonstige src tags (IMG, javascript, etc) allgemein gültig zu machen, unabhängig davon, ob die homepage nun im hauptverzeichnis oder in einem unterverzeichnis ist.


also, folgende situation, ich habe ein CSS file, in welchem es url() tags hat für background-image.

jetzt ist es so, wenn ich alles absolut setze, also ein /img/top.png nehme, dann funktioniert es mit folgenden adressen
www.fplog.ch
www.fplog.ch/2007/05/17/eindruecke.htm

aber eben auch nur, wenn die homepage im "hauptverzeichnis" liegt.

wenn ich den blog nun aber in einem unterverzeichnis habe, also zB
www.fplog.ch/blog/
www.fplog.ch/blog/2007/05/17/eindruecke.htm

dann funktioniert es ja nicht mehr.

wenn ich die verlinkungen nicht absolut, sondern relativ mache, geht es zwar mit den unterverzeichnissen, aber mit den /2007/05/17/... nicht mehr.


gibt es ne lösung zu dem problem?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-05-2007, 06:43
kratzbaum
 Newbie
Links : Onlinestatus : kratzbaum ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Essen
Beiträge: 13
kratzbaum ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Greifts du relativ oder absolut auf deine Bilder zu?
Absolut sollte immer gehen!

Andere Möglichkeit:
Du bastelst dir Den Pfad zusammen
z. B. mit $_SERVER["SERVER_NAME"], $_SERVER["PHP_SELF"]
und den Funktionen basename() und dirname().
Stecke alles in eine INCLUDE-Datei. Sollte dann immer klappen.
__________________
Her mittie Abbeit!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-05-2007, 14:50
prego
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : prego ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Herborn
Beiträge: 1.609
prego ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Oder versuchs mal hier mit: http://de.selfhtml.org/html/kopfdaten/basis.htm#adresse


also:


PHP-Code:
<head>
<
base href="http://www.example.de/blog/">
</
head>


<
body>
  <
img src="/top/img.png" />
</
body

Geändert von prego (26-05-2007 um 14:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-05-2007, 20:53
highrise
 Member
Links : Onlinestatus : highrise ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: zu Hause *g*
Beiträge: 257
highrise ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das problem ist eigentlich keins mehr, wenn man sich die ordnerstruktur "richtig" anlegt...

relative url angaben in CSS files suchen immer relativ zur CSS-Datei (nicht relativ zu der einbindenden HTML-Datei).

Wenn du also deine bilder aufteilst (solche, die du normal im html verwendest, und solche , die per css als hintergrund gebraucht werden), dann kannst du das verzeichnis mit den hintergrundbildern zusammen mit der css beliebig verschieben, da der relative pfad von css zu bild immer gleich bleibt.

problematisch wird es, wenn du pfade umschreiben lässt (per mod_rewrite zum beispiel), weil dann auch die bilder in dem umgeschriebenen pfad (den es ja eigentlich gar nicht gibt) erwartet werden.

grundsätzlich gilt:
absoluter pfad ist absolut (means, wenn der sich ändert, musst auch du ihn in der datei ändern)
relativer pfad ist relativ zum speicherort der css-datei

möglicherweise kannst du bei der einbindung der css-datei "mogeln", indem du pfade serverseitig ermittelst (wie schon zuvor angedeutet)

greetz, high
__________________
Good programming is 40% experience, 20% skill, 20% RTFM, 15% caffeine, and 5% attention to detail.
When everything else fails, manipulate the data...
Beschriftungen / Großformatdruck / Werbemittel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.