php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 14:42
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question Variablenübertragung

Hallo!

Ich habe ein Problemchen innerhalb eines PHP-Scripts, da es sich aber um HTML-Code handelt, bin ich hier hoffentlich richtiger. Also in einem PHP-Spiel kann man sowohl mit einer Attacke, als auch mit einem Item angreifen. Ich habe in die FORM-Action eine Textzeile reingepackt, in die der Angreifer eine Kampfbotschaft eintippen kann. Lange Rede, hier der Code:
PHP-Code:
$bottomCell "<div align=center>
     <form action=battle_2p.pro.php?game=$game&action=attack&petid=$petid&page=$page method=post>
                     
                     Benutze ein Angriffswerkzeug:
                     <br>
                     "
.$equippedItems."
                     <br>
                     oder benutze eine Angriffsart:
                         <select name=use_attack><option>Welche Angriffsart?"
.$attackList."</select>
                         <br><br>Hinterlasse eine Kampfbotschaft für "
.$findEnemyName[username].":<br>
                         <input type=\"text\" name=kampfschrei size=\"50\" maxlength=\"100\"><br><br>
                         <input type=submit value=\"Angriff!\">
                 </form>
                 </div>"

Hier die Definition von $equippedItems:

PHP-Code:
while ($getEquipped mysql_fetch_array($findEquipped)) {
    
    
$get_item fetch("SELECT * FROM battle_items2 WHERE *unwichtig*");
        
            
$equippedItems .= "<td><p align=center><a href=battle_2p.pro.php?game=$game&action=item&
use_item=$getEquipped[id]&petid=$petid&page=$page>
<img src=$base_url/images/user_images/opg_$game/items/item_$get_item[item_id].gif></a></p></td>"
;
        

Also wenn der Angreifer ein Attacke auswählt und auf den Button "Angriff" klickt, dann wird die Textzeile mit der Kampfbotschaft übertragen, schon klar. Bei einem Klick auf einen der EquippedItems wird die Textzeile natürlich nicht übertragen.

Ich möchte aber, dass eine Textzeile in beiden Fällen übertragen wird. Ist es irgendwie möglich?

Und weil es in die Überschrift passt: Wie kann ich generell aus HTML-Formularen, die in PHP eingebunden sind, Variablen statt über GET über POST übertragen? Ich meine nicht solche, die im Formular eingetragen und sowieso über POST versendet werden, sondern andere, vorher bestimmte Variablen? Ihr wisst schon.


Danke schon mal für die Mühen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 14:54
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich meine nicht solche, die im Formular eingetragen und sowieso über POST versendet werden, sondern andere, vorher bestimmte Variablen?
Du kannst dir den POST Request an den Server auch manuell z.B. mittels AJAX zusammenschustern.
Such mal zum Thema HTTP.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:04
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Tu doch die Items auch in ein Select, dann einen extra-submitbutton dazu, und bei der Verarbeitung unterscheidest du, welcher Submitbutton geklickt wurde.

Vordefinierte Variablen kannst du einfach in <input type="hidden" ... schreiben, dann kommen sie auch per POST an.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:14
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ministry
Tu doch die Items auch in ein Select, dann einen extra-submitbutton dazu, und bei der Verarbeitung unterscheidest du, welcher Submitbutton geklickt wurde.

Vordefinierte Variablen kannst du einfach in <input type="hidden" ... schreiben, dann kommen sie auch per POST an.
Zu 1) Gute Idee, allerdings ist es mit den Bildchen viel besser für die Spieler. Kann ich das Textfeld irgendwie außerhalb des Formaction platzieren, und beim versenden mit den beiden Möglichken den Inhalt per POST (ich weiß ja jetzt, wie es geht) einfach mitschicken? Beim klicken auf den Button/Pic müsste demnach geprüft werden, ob es Text überhaupt gibt, oder?

Zu 2) Danke sehr, ich denke das suche ich!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:18
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zu 1.)

a) ein Link und "per POST" widersprechen sich

b) du könntest den Inhalt des Textfeldes per Javascript auslesen und dann entweder in ein hiddeninput schreiben oder per GET an das Linkziel hängen - aber... das ist Murks

c) auch in Formularen dürfen Bildchen vorkommen. Dann machst du halt die Bildchen dahin mit einer radio-box.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:20
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

zu a) hab ich mir gedacht.

zu b) stimme ich dir zu

zu c) da bleibt mir wohl nichts anderes übrig, danke für den Tipp
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:22
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da fällt mir ein, auf diese Weise (RadioButton) werden Konflikte entstehen. Was wäre, wenn der Benutzer einen RadioButton wählt und eine Attacke aus dem Drop-Down? Dann ist nicht klar, was gemeint ist.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:28
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nein, dafür sollst du ja zwei Submitbuttons reintun.

Also Bildchen mit Radioboxen

Button "mit gewähltem Item angreifen"

Select für die Angriffsart

Button "mit gewähltem Angriff angreifen".

So in der Art. Mit ein bisschen JS kannst du dann sogar bei Klick auf das Bildchen die entsprechende Radiobox anschalten.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:39
alex2iceman
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : alex2iceman ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 120
alex2iceman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK danke sehr!

Von JS hab ich überhaupt keine Ahnung, hast du mal bitte ein Stichwort für mich diesbezüglich?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 30-08-2007, 15:43
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

onclick

checked
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.