php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-03-2008, 13:06
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard z-index ändern

Hallo @all

Hab 3 Tab diese überlappen sich etwas, wie kann ich den z-index ändern, wenn der Benutzer zb. auf Tab 2 geht?

beim start der Site: // hier ist alles super
Tab01: z-index 4
Tab02: z-index 2
Tab03: z-index 1

Wie erreich ich das hier???
Benutzer klick link in Tab02 an:
Tab01: z-index 2
Tab02: z-index 4
Tab03: z-index 1

Benutzer klickt link in Tab03 an:
Tab01: z-index 2
Tab02: z-index 1
Tab03: z-index 4

Benutzer klickt link in Tab01 an:
Tab01: z-index 4
Tab02: z-index 2
Tab03: z-index 1

Wenn ein Tab den z-index 4 hat soll auch eine andere grafik rein
background-image: url(../grafiken/tab_an.gif);
background-repeat: no-repeat;
mein code:
<div id="menu">

<div id="tab01">
<a id="a_tab01" href="install.php">bla01</a>
</div>
<div id="tab01">
<a id="a_tab02" href="install.php?...">bla02</a>
</div>
<div id="tab03">
<a id="a_tab03" href="install.php?..." >bla03</a>
</div>

</div>

css Datei: //die muss bestimm etwas anders aussehen

a img
{
border: 0pt;
}

#menu
{
margin: 0px;
padding: 0px;
}

#menu #tab01
{
}
#menu #tab02
{
}
#menu #tab03
{
}
a {
border: 1pt solid #00CC00;
position: absolute;
padding-top: 8px;
margin-top: 12px;
height: 30px;
width: 230px;
text-decoration: none;
text-align: center;
color: #000000;
font-weight: bold;
background-image: url(../grafiken/tab.gif);
background-repeat: no-repeat;
}
#a_tab01{

margin-left: 10%;
z-index: 4;
}
#a_tab02{

margin-left: 32%;
z-index: 2;
}
#a_tab03{
margin-left: 54%;
z-index: 1;

}

Ich hoffe jemand hat ne einfache Lösung, denk bitte daran das ich noch Anfängerin bin.
Oder muss ich an die Sache anders rangehn und mit 3 Grafiken arbeiten, also.
Tab_links, Tab_mitte, Tab_rechts (-links und -rechts ist der Überlappende teil)

LG
Susanne

Geändert von SusanneW (15-03-2008 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-03-2008, 17:28
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das geht nur mit javascript. verpass jeder tabelle eine eindeutige id, dann kanst du den z-index entsprechend mit einem onlick ändern. vom prinzip her so:
PHP-Code:
<table id="tab02" ... onclick="pachmicknachoben('tab02')">
...
function 
pachmicknachoben(id)
{
  
document.getElementById(id).style.zIndex 4;

und das machst du mit allen tabellen.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-03-2008, 19:33
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Danke für die Antwort, aber
Irgendwie is es das nicht.

Tab01 heist nicht Table01, ich hätt auch Reiter01 schreiben können.
hab 3 Div in jeden ist ein link(a Tag) drinn, wenn ich auf ein link klicke soll sich der z-index, der 3 div's sich ändern.
Frage: Wie am besten?
PHP-Code:
function pachmicknachoben(id)
{
  
document.getElementById(id).style.zIndex 4;

bei zIndex darf keine feste Zahl stehn die will ich ja angeben.
PHP-Code:
<table id="tab02" ... onclick="pachmicknachoben('tab02')"
das müste dann irgendwie so ausschauen:
PHP-Code:
<table id="tab01" ... onclick="
pachmicknachoben=4('tab01');
pachmicknachoben=2('tab02');
pachmicknachoben=1('tab03')"
>
<
table id="tab02" ... onclick="
pachmicknachoben=1('tab01');
pachmicknachoben=4('tab02');
pachmicknachoben=2('tab03')"
>
<
table id="tab03" ... onclick="
pachmicknachoben=1('tab01');
pachmicknachoben=2('tab02');
pachmicknachoben=4('tab03')"

Für Table kann ich doch auch div nemen oder?
prob ist das in dem div ein a tag ist, will ja nicht neben den a Tag drücken das sich mein div index ändert, ja sowas blödes hab ich schon geproogt

Vieleicht muss die Funktion blos etwas umgeschreiben werden.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-03-2008, 19:49
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ob tabelle oder div ist lattens. du legst auf den link ein onclick und übergibst dann die benötigten parameter. dazu brauchst du keine festen werte. man könnte z.b. alle infos in einem array bereitstellen und dann anahnd der parameter für alle entsprechenden elemente einen z-index vergeben.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-03-2008, 22:10
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Irgendwie klappt da was nicht
Hier nochmal mein code
PHP-Code:
<script type="text/JavaScript">
<!--
function 
z_index(idx)
{
    var 
index    =  x;
    
document.getElementById(id).style.zIndex x;
}
//-->
</script> 
PHP-Code:
<!--location='index.php'-->    
<
div class="tab" id="tab01" onclick="
    
    z_index('tab01','4');
    z_index('tab02','2');                                                                                                                                                        
    z_index('tab03','1') 
    
    "
>
        
    
Home
</div>

<!--
location='index.php?section=tab02'-->        
<
div class="tab" id="tab02" onclick="    
    
    z_index('tab01','2');
    z_index('tab02','4');
    z_index('tab03','1')
    
    "
>                     
        
Zu Home?sectionTab02
            
</div>

<!--
location='install.php?section=dateien_zuweisen'-->
<
div class="tab" id="tab03"    onclick="
    
    z_index('tab01','2');
    z_index('tab02','1');
    z_index('tab03','4')
    
                " 
>
                    
Zu Home?sectionTab03
</div
so ändert sich der zIndex, wie ich es will, alles super
ABER:
PHP-Code:

<div class="tab" id="tab03"    onclick="
    
    z_index('tab01','2');
    z_index('tab02','1');
    z_index('tab03','4');
    location='install.php?section=dateien_zuweisen'
                " 
>
                    
Zu Home?sectionTab03
</div
setz ich den link rein, dann geht er auf den link der zIndex wird aber nur für ne millisekunde geändert
Es geht bei mir immer nur eins.
Wo ist der fehler?

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-03-2008, 16:16
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

weil dann eine neue seite geladen wird und alle informationen erst mal wieder hops sind. da musst dann die entsprechenden werte als parameter beim link mit durchschleifen und dort weiterverarbeiten.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-03-2008, 18:18
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Kannst du mir ein Tip geben wie das geht, bin doch noch Anfängerin.

hab:

<div>tap01</div> <div>tab02</div> <div>tab03</div>

<div> Inhalt </div>

der Inhalt ist die section wo alles erscheint wenn ich auf die Tap klicke.
Das funktioniert auch alles.
Wie schon geschrieben einzeln funks alles.

PHP-Code:
// das klappt
<div class="tab" id="tab02" onclick="    
    
    z_index('tab01','2');
    z_index('tab02','4');
    z_index('tab03','1')
    
    "
>                     
        
Zu Home?sectionTab02
            
</div>

//das auch

<div class="tab" id="tab02" onclick="    
    
    location='install.php?section=tab02'
    
    "
>                     
        
Zu Home?sectionTab02
            
</div>

// und das mag er nicht

<div class="tab" id="tab02" onclick="    
    
    z_index('tab01','2');
    z_index('tab02','4');
    z_index('tab03','1');
    location='install.php?section=tab02'
    "
>                     
        
Zu Home?sectionTab02
            
</div
ich weiß das ich nerve, aber ich hab imo ka wie ich das hinbekommen soll, dass beides geht.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.