php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-05-2008, 16:10
Caine Luveno
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Caine Luveno ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 40
Caine Luveno ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [HTML] Frameborder XHTML valid verbergen

Tagchen

Ich habe folgendes Problem: Ich weiss nicht wie ich XHTML 1.0 FRameset konform die sichtbare Begrenzung zwischen Frames in einem Frameset unterdrücken kann.

Laut SelfHTML gibt es einmal eine valide Form die aber kein Browser unterstützt oder nur geringfügig. Und eine nicht-valide Fassung die von allen gängigen Browsern interpretiert wird.

Gibt es eine alternative Möglichkeit dazu? Also eine die XHTML konform ist und von allen gängigen Browsern richtig interpretiert wird?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-05-2008, 16:20
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich rate dazu, überhaupt keine Frames mehr zu benutzen. Das mache ich auch seit 4 Jahren nicht mehr, und das ist schließlich die beste Möglichkeit. Immerhin werden Frames schon seit XHTML 1.1 gar nicht mehr unterstützt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-05-2008, 18:06
Caine Luveno
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Caine Luveno ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 40
Caine Luveno ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich würde auf die Frames nur ungerne verzichten da das einen Mehraufwand bedeutet der denke ich nicht sein muss auch wenn die Seite dann einem veraltetem Standard folgt.

Im Regelfall benutze ich seid ich PHP beherrsche auch keine Frames mehr. Bloß aktuell ist es leider ausnahmsweiße mal angebracht.

Abgesehen davon kann ich nicht nachvollziehen warum FRames aus der Definition entfernt wurden. Für Leute die Standard HTML nutzen ists nach wie vor ne feine Sache.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-05-2008, 22:08
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich kenne keinen Anwendungsfall, der sich nicht auch ohne Frames umsetzen lässt. Und auch ohne PHP. Insofern glaube ich, dass du nicht alle Möglichkeiten (ich benutze bewusst nicht das Wort "Alternativen") hast. Wenn du uns sagst, was du machen willst, helfen wir dir sicherlich auf die Sprünge.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 08:28
Caine Luveno
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Caine Luveno ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 40
Caine Luveno ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht kenne ich den aktuellen Standard auch nur nicht gut genug

Jedenfalls war es zu meiner "Anfangszeit" noch so das Frames im HTML Bereich dort eingesetzt wurden wo entweder nur ein bestimmter Teil einer Webseite neu geladen werden soll oder man z.B. eine Navigation nicht in jedem HTML Dokument neu einfügen wollte um Änderungen einfacher zu gestalten.

Durch PHP wird der zweite Faktor ausgeschaltet zwecks Templates. AJAX bietet die Möglichkeit einen Teilbereich einer Webseite neu zu laden (sofern ich das richtig verstanden habe). Aber ohne PHP und ohne AJAX wüsste ich nicht wie sich oben genannte Punkte in HTML oder XHTML realisieren ließen.

Mir geht es in jedem Fall um das Neuladen eines Teilbereichs einer Webseite. Ließe sich prinzipiell mit AJAX realisieren.

Mit Frames geht es, finde ich, jedoch einfacher und die Code Struktur zwecks Templates und Co. bleibt übersichtlicher da jede Seite einen komplett eigenen "Templateblock" erhalten kann und nicht eine große Seite aus mehreren kleinen Templates zusammengeschnürt werden muss wo im Hintergrund noch ein JavaScript werkelt.

Abgesehen davon das so mancher Browser noch Verarbeitungsprobleme bekommt. Meine letzte Konfrontation mit einem AJAX Script endete in verschiedenen Browsern mit verschiedenen Fehlermeldungen obwohl das Script syntaktisch korrekt war und (trotz Fehlermeldungen) korrekt ausgeführt wurde.

Daher frage ich mich warum ich mich mit etwas auseinandersetzen soll wofür ich für X-Browser eine Extra-Weiche einbauen muss zwecks Interpretationsfehlern wenn ich mit Frames eine einfache, übersichtliche, Alternative habe die jeder Browser zu 100% interpretiert?

Falls es inzwischen andere Methoden und Maßnahmen gibt bin ich gerne offen für alles Aber für mich ist in einem Fall wo Frames anwendbar sind (was ja auch nicht immer der Fall ist) die Verwendung dieser sinnvoller als ein AJAX Script.

Geändert von Caine Luveno (08-05-2008 um 08:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 11:18
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Caine Luveno
Daher frage ich mich warum ich mich mit etwas auseinandersetzen soll wofür ich für X-Browser eine Extra-Weiche einbauen muss zwecks Interpretationsfehlern wenn ich mit Frames eine einfache, übersichtliche, Alternative habe die jeder Browser zu 100% interpretiert?
Weil das nicht der Fall ist.

Zitat:
Original geschrieben von Caine Luveno
Falls es inzwischen andere Methoden und Maßnahmen gibt bin ich gerne offen für alles Aber für mich ist in einem Fall wo Frames anwendbar sind (was ja auch nicht immer der Fall ist) die Verwendung dieser sinnvoller als ein AJAX Script.
Du fragst, wie man valide mit XHTML Frames stylen kann. Da der aktuelle XHTML-Standard keine Frames beinhaltet, geht das nicht. So what?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 13:36
Caine Luveno
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Caine Luveno ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 40
Caine Luveno ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Warum ist das nicht der Fall? Ich hab es doch erlebt in Verbindung mit AJAX. Das ist der selbe Mist wie bei CSS basierten Layouts welche mindestens eine Browserzeichen für IE 6 zwecks fehlerhaftem Boxmodell brauchen.

Ich habe ledeglich deinen voran gegangen Post beantwortet, alle Alternativen die ich kenne aufgelistet, und gesagt warum ich sie nicht nutzen möchte. Zuletzt habe ich nach anderen Alternativen zu Frames gefragt die ich vielleicht nicht kenne.

Von daher, alles roger, eine valide Lösung gibt es mit Frames in XHTML 1.0 scheinbar nicht. AJAX ist mir zu blöd da es ein unnötiger Mehraufwand ist der nach XHTML 1.0 Standard nicht sein muss.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 13:42
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich rede nicht so gern mit Wänden, deswegen mach es, wie du für richtig hälst, und wein später nicht rum, wenn was nicht klappt.

Im übrigen hast du nichtmal die XHTML-Version erwähnt, mit der du arbeitest.

Und was "CSS-basierte" Layouts angeht (ich frage mich, wie man das überhaupt anders machen will?): War bei mir noch nie nötig.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 14:14
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn du unbedingt Frames verwenden willst, dann benutze einfach den richtigen Doctype dafür. Wo ist das Problem?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.