php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-07-2008, 14:22
norodon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : norodon ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 55
norodon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit AJAX unter JQuery im IE6/7

Hiho,

Zur Zeit verwende ich JQuery um einige Problemstellungen zu lösen. Gerade versuche ich für die Usability einige Ajaxfunktionen einzubauen.

Dafür verwendet ich JQuery. Nun habe ich schon einiges an Ajax eingebaut und im FF und Opera funktioniert auch alles. Leider musste ich jetzt feststellen, dass der IE6/7 rummzickt.

Zum Testen von Ajax im IE habe ich mal eine Test-HTMLdatei erstellt. Der Text sieht folgendermaßen aus:

$(document).ready(function(){
$.ajax({
type: "POST",
url: "ajax.php",
data: {"action": "test"},
success: function(html){
alert( "Data Saved: " + html);
}
});

$.ajax({
type: "POST",
url: "ajax.php",
data:"action=test",
success: function(html){
alert( "Data Saved: " + html);
}
});
});

Die PHP-Datei ist denkbar einfach gehalten:



PHP-Code:
<?php  
echo "Datei wird aufgerufen \n";
  
if (
$_POST["action"]=="test")  {
     
echo 
"Action=Test wird aufgerufen"

}  


?>
Die Ajaxzeile teste ich 2x weil jemand in einem anderen Forum mir geraten hat data: {"action": "test"} statt data: "action=test" zu verwenden.

Beide Schreibweisen funktionieren im FF und OP, keine im IE <.<

Zu testen auf http://www.myvoo.de

Ergänzung:
Der IE sagt es gibt einen Fehler in Zeile 2688 "Automatisierungsserver kann Objekt nicht erstellen", da dieser Fehler sicher in JQuery ist habe ich dort nachgesehen. 2688 ist leer, jedoch ist 2687:

// Create the request object; Microsoft failed to properly
// implement the XMLHttpRequest in IE7, so we use the ActiveXObject when it is available
var xhr = window.ActiveXObject ? new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP") : new XMLHttpRequest();

Geändert von norodon (26-07-2008 um 14:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-07-2008, 14:54
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also im IE7 erscheint bei mir der selbe alert() wie unter FX? Jeweils zwei mal.

Wie sieht es mit deinen ActiveX Einstellungen aus?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-07-2008, 15:10
norodon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : norodon ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 55
norodon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab die EInstellungen auf "Sehr niedrig" gestellt und auch versucht Benutzerdefiniert alles zu erlauben.

Edit: Hab jetzt wirklich alles erlaubt und jetzt funktioniert es.

Ist nur die Frage, inwiefern ich vorraussetzen kann, dass viele Internet Explorer Nutzer ähnlich niedrige Sicherheitseinstellungen haben. :-\

Geändert von norodon (26-07-2008 um 15:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-07-2008, 04:02
norodon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : norodon ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 55
norodon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, ich habe es jetzt zwar hinbekommen, dass die PHP Datei erfolgreich ausgeführt wird, sobald jedoch in der PHP File irgendwo ein "echo" vorkommt, demnach ein Rückgabewert erfolgt, tritt ein Fehler auf.

Der Ajaxaufruf sieht folgendermaßen aus:


$.ajax({
type: "POST",
url: "ajax.php",
data: { "action": "checkpic"},
error: function(e){
alert("An Error has occured" + e);
},
success: function(html){
alert("test" +html);
$('#picturediv').empty();
$("#picturediv").append(html);
}
});

Dummerweise bekomme ich als Fehlermeldung nur ein "An Error has occured", das hilft leider nicht soviel. In der Ajax-Datei steht ein einfaches "echo "test123";" und sobald das vorkommt entsteht ein fehler.

Interessanterweise funktioniert der fast gleiche Aufruf auf http://myvoo.de wunderbar.

Hat jemand für das Verhalten evtl. eine Erklärung?

Grüße
Noro

EDIT:

Ok, es wird interessant. Ich habe in meiner httpd.conf meines Apaches die Zeile "AddDefaultCharset utf8" entfernt und jetzt funktioniert alles. Ich habe KEINE Erklärung wieso es deswegen nicht funktioniert hat. Weiß jemand weiter?

Geändert von norodon (27-07-2008 um 04:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-07-2008, 15:19
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

vorher einen header mit charset senden?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-07-2008, 15:51
norodon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : norodon ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 55
norodon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gesagt, getan.

Nen ordentlichen Header in der HTML datei war sowieso gegeben. Zusätzlich habe ich jetzt einen ordentlichen Header in der PHP datei verwendet.
Das klappt jedoch nicht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-07-2008, 16:07
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zusätzlich habe ich jetzt einen ordentlichen Header in der PHP datei verwendet.
und wie? eigentlich sollte das problem damit beseitigt werden.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.