php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-02-2009, 10:48
nohfreak
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nohfreak ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 160
nohfreak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Innerhalb eines Links sachen Links-, bzw. Rechtsbündig machen

Moin Leute,

also im Prinzip funktioniert das, was ich gemacht habe, sogar im IE. Nur es scheint mir auf jeden Fall ziemlich unsauber zu sein, und auch der W3C-Validator sagt mir, dass das böse wäre.

Also ich habe einen Link, der zwei Elemente enthalten soll. Eins soll ganz am linken Rand des Link-Blocks sein, das andere ganz Rechts.

Gemacht hab ich das vorerst so:

PHP-Code:
<ul>

     <
li>
      <
a href="/HaKa/Fach/Biologie">
        <
div style="float: left; display: block">Biologie</div
        <
div style="float: right; display: block">16 Einträge vorhanden</div>
      </
a>
    </
li>

</
ul
Ja, ich weiß das gehört da nicht rein in den Quelltext, aber zum ausprobieren is es da erstmal, kommt dann später in die CSS-Datei, spart hier auch Platz.

Naja, der Validator gibt mir auf jeden Fall folgende Meldung:

Zitat:
Line 45, Column 48: document type does not allow element "div" here; missing one of "object", "applet", "map", "iframe", "button", "ins", "del" start-tag.

<div style="float: left; display: block">Biologie</div>



The mentioned element is not allowed to appear in the context in which you've placed it; the other mentioned elements are the only ones that are both allowed there and can contain the element mentioned. This might mean that you need a containing element, or possibly that you've forgotten to close a previous element.

One possible cause for this message is that you have attempted to put a block-level element (such as "<p>" or "<table>") inside an inline element (such as "<a>", "<span>", or "<font>").
Gibts dafür eine sauberere Lösung als das da, oder muss ich damit leben ?

Ist mir halt wichtig, dass der ganze Block der Link ist, also sowohl das linke Element, alsauch das Rechte.

Für jeden Tip bin ich dankbar.

Gruß,
Nohfreak
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-02-2009, 10:52
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

a ist ein inline-element. und in denen darf kein block-element stehen. nimm statt dessen span, dann sparst du dir auch das floaten.

peter

ps: bei einem float brauchst du nicht mehr mit display: block zu arbeiten.
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-02-2009, 11:02
nohfreak
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nohfreak ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 160
nohfreak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Alles klaro, danke dir!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.