php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 14:31
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard setAtrribute

Hi, ich schon wieder...
JS würde ja echt Spaß machen wenn der IE nicht wäre...

Aufbauenend auf meine letzte Frage:
ich will auf die Element Eigenschaften nicht direkt zugreifen, sondern einem Element eine andere Klasse zuordnen.

Browser machen das auch einwandfrei, IE macht gar nix (nichtmal ne Fehlermeldung):

PHP-Code:
function switchIt(obj){
    try{
// Browser
       
obj.setAttribute("class""current");
    }catch(
e){// IE
       
obj obj.srcElement;
       
obj.setAttribute("class""current");
    }
  } 
Hat einer ne Idee oder ne Alternative?
*seufz*

P.S.:
Habe direkt was gefunden:
IE will obj.setAttribute("className", "current");
haben, klappt aber nur wenn ich aus dem Tag mit onclick="switchIt(this)" drauf zugreife - genau das was ich verhindern wollte......
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx

Geändert von mcmurphy (19-02-2009 um 14:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 14:44
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

guckst du hier. punkt 4

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 14:54
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

THX Peter,
jetzt brauche ich nur noch eine andere Weiche für den IE (weil er obj.setAttribute("class", "current"); ja kennt aber nicht macht....
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 14:56
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hast du das überhaupt gelesen? die lösung mit createAttribute?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 15:05
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

ja, habe ich, funktioniert ja auch

habe nur beim einhängen per addEvent das (lösbare) Problem das FF:
links[i].addEventListener('click', function(evt) { switchIt(this); }, false);

IE:
links[i].attachEvent('onclick', function(evt){ switchIt(evt); });

haben will
Das klemmt dann natürlich mit FF
function switchIt(obj){

obj = obj.srcElement;
einfaerb = document.createAttribute ('class');
einfaerb.nodeValue = 'current'
obj.setAttributeNode(einfaerb);
}

ergo noch ne Weiche ala
if(ie){
obj = obj.srcElement;
}
einfaerb = document.createAttribute ('class');
einfaerb.nodeValue = 'current'
obj.setAttributeNode(einfaerb);

THX Peter
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-02-2009, 16:21
mcmurphy
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : mcmurphy ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 890
mcmurphy zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

so,
hier jetzt meine Lösung (getestet FF3, IE 7, Opera & Safari):

PHP-Code:
  window.onload = function(){
      try{
         var 
basisNode document.getElementById("navi");               
         var 
links basisNode.getElementsByTagName("a");
         var 
currentLink null;
        for (var 
i=0i<links.lengthi++){ 
              if(
links[i].addEventListener){// echte Browser
                    
links[i].addEventListener('click', function(evt) {  switchIt(this);  }, false); 
                 }else if(
links[i].attachEvent) {
                          
links[i].attachEvent('onclick', function(evt){ switchIt(evt); });
                 }
         }
       }catch(
e){alert(e);}
   }
  function 
switchIt(obj){
      try{
        if(
obj.srcElement){
           
obj obj.srcElement;
        }
        var 
changeClass document.createAttribute ('class');
        
changeClass.nodeValue 'current'
        
obj.setAttributeNode(changeClass);
      }catch(
e){ alert(e);}  
  } 
__________________
"I don't want to belong to any club that would accept me as a member."

Groucho Marx
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-02-2009, 17:03
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

setAttribute, createAttribute und den ganzen Krempel sollte man einfach nicht benutzen - macht immer wieder Probleme.

objekt.attributname = xyz; bzw
objekt["attributname"] = xyz;
funktionieren so gut wie immer genauso.

Nur weil class ein reserviertes Wort in JavaScript ist, kann man das nicht nehmen - aber alle Browser unterstuetzen den Zugriff auf das class-Attribut eines Elements ueber elementReferenz.className.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

Geändert von wahsaga (24-02-2009 um 17:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.