php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Betriebssysteme, Hardware & Netzwerk > Linux und Unix
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Linux und Unix Forum zum Austausch von Erfahrungen, Problemen, Tips und Tricks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 21:18
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard X-Server und diesen ganzen Mist wieder komplett entfernen?

So langsam habe ich den Kanal voll von diesem sch...ß Linux. Gibt's diesen Mist auch auf Deutsch? Momentan kann ich nichts tolles an diesem BS finden. Und so langsam mehrt sich auch in mir die Wut gegen Linux. Dabei möchte ich es doch nur installieren, dann eine "Windows"-oberfläche draufsetzen, das ganze mit dem Internet verbinden und vielleicht mal PHP unter Linux benutzen.

Aber zu meinem eigentlichen Anliegen:

Bisher habe ich (so nennt sich das wohl) das Basissystem installieren können (nach http://www.openoffice.de/linux/buch/installation30.html). Ich versuche jetzt seit 4 Tagen, den X-Server zum Laufen zu bringen, damit er mir den KDE startet. Da ich wohl immer falsche Zahlen bei den Monitorangaben eingebe, ist das Monitorbild immer verzehrt. Nun wollte ich mal andere Angaben ausprobieren, seit dem läuft gar nichts mit in Sachen X-Server. Fehlermeldungen über Fehlermeldungen und ich selbst habe keine Ahnung, was diese mir sagen wollen (^ "Gibt's diesen Mist auch auf Deutsch?").

Gibt es eine Möglichkeit, Linux wieder in den Zustand zurück zu versetzen, BEVOR ich xserver-xfree86 etc. installiert habe? Ich habe schon mit apt-get remove ... versucht, die Pakete wieder zu entfernen, aber irgendwie sind die alle miteinander verbunden und lassen sich natürlich nicht entfernen.

Danke im Voraus.

Innuendo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 21:52
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich machs ja ungerne, aber poste mal deine debianfragen hier . ;-)
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:12
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab's anders gelöst: Linux von der Platte verbannt und die CDs ganz weit hinten im Schrank verstaut.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:23
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja. ob das mal so toll ist/war, wage ich zu bezweifeln. ich habe nun auch meine workstation tuttikompletti windoof-frei. ;-)
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:30
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Das freut mich für Dich, Abraxax. Aber ich habe so langsam den Kanal voll von Linux. Nur zwei Werte habe ich geändert und auf einmal läuft gar nichts mehr. Dabei wollte ich doch nur ein Basissystem installieren, dann KDE o.ä. aufsetzen, den Internetzugang aufsetzen und dann nur noch LAMP installieren. Und jetzt? Nichts mehr. Ich hab's satt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:32
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja. ist deine entscheidung. klar ist das für den anfang nicht ganz einfach. ich brauchte auch hilfe. ein freund war da. aber ein paar grundlagen muss man leider schon kennen, sonst geht nix mehr. linux ist eben kein clickibunti mausschupser OS. ,-)
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:36
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Das behaupte ich ja auch nicht. Außerdem müsstest Du mich so weit kennen, dass ich Linux nicht als "klickibunti OS" bezeichnen würde. Ich habe hier niemanden, der mir das installiert. Schön wäre es.

Ich habe mich exakt an die Installationsanleitung gehalten und dann klappt trotzdem nichts. Tolles BS.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:38
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja. bei mir hat es ja auch funktioniert. :-)
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06-04-2004, 23:42
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Schön für Dich.
Ich hab's aufgegeben, denn ich habe keine Ahnung, wie ich den oben beschriebenen Fehler beheben soll.

Dann muss ich eben die Newsletter weiter über Windows verschicken. Beim letzten Mal hat er für 6.000 eMails etwas über 10 Stunden gebraucht. Soviel dazu.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-04-2004, 11:37
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

warum fängst du nicht einfach "klein" an. Die PC-Zeitschriften sind in letzter
Zeit fast immer mit SuSE Linux 9.0 dabei (Kostenpunkt max. 5 €). Das was
du noch brauchst, kann du ja vom Internet ziehen. So habe ich auch
angefangen und habe bis jetzt auch noch nicht gewagt Debian anzurühren

Ausserdem ein bisschen Englisch muss du schon können, sobald du mit OpenSource
arbeiten möchtest. Zumindest muss du die ganzen Installationsanleitung
und Manuals verstehen können. Sonst kanns nicht gut gehen
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-04-2004, 11:47
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das sehe ich auch so. suse ist ganz gut für den einstiegt.

meine reihenfolge was so ....

- suse
- redhat 9 / fedora c1
- debian
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-04-2004, 15:55
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe es mittlerweile geschafft, das KDE zum Laufen zu bringen (sogar auf Deutsch). Und anscheinend habe ich sogar die Netzwerkkarte ins System eingebunden. Das kann man ja schlecht sehen bei diesem Mist, ob die Karte wirklich vorhanden ist.

Jetzt hapert es aber daran, mit dem Ding online zu gehen. Ich bekomme bald die Krise.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-04-2004, 21:17
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

setze mal einen Ping an localhost oder 127.0.0.1 dann weisst du
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 08-04-2004, 20:16
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Mittlerweile komme ich auch ins Internet. Und das bleibt sogar nach einem Reboot bestehen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-04-2004, 21:51
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dann hast du ja quasi die halbe miete drin.. ;-)
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Adsman Pro - Werbe-Manager V.1.1.0

Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebigem Format, Textanzeigen und Page-Peels mit umfangreichen Text und Flash-Effekte.

30.07.2019 rhs | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

30.07.2019 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
Top-Side.de Php Guest Book

Gästebuch mit Smilies, Ip Sperre und Spammschutz. Anzeige von Datum, Name, E-Mail, Homepage und Icq. Html ist deaktiviert.

26.07.2019 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.