php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Betriebssysteme, Hardware & Netzwerk > Linux und Unix
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Linux und Unix Forum zum Austausch von Erfahrungen, Problemen, Tips und Tricks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-04-2008, 16:35
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Virtualisiertes Linux für PHP-Entwicklung

Hallo,

wie neulich angekündigt habe ich mal ein kleines Tutorial zusammengezimmert, mit sich schnell eine Linux-Umgebung für PHP-Entwicklung virtualisieren lässt. Das ganze ist in meinem Blog zu sehen: http://www.devtimes.de/2008/04/18/vi...p-entwicklung/

Würde mich über Feedback freuen.

Gruß,

unset
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-04-2008, 21:03
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Einen Vertipper hab ich gefunden: :P

Zitat:
Dazu bearbeiten wir als erstes die Quellen-Datei für den Paketmanager. Daz kommentieren wir mittels einer Raute in der Datei /etc/apt/sources.list alle Zeilen aus, die mit “deb cdrom” beginnen.
Gefällt mir im Großen und Ganzen aber sehr! Lese deinen Blog sowieso gerne mal

Ein Hinweis: Du erklärst ja alles sehr genau, also für Anfänger. Wie man eine Datei bearbeitet steht aber nirgends - oder habe ich das überlesen? Du könntest noch ganz kurz erwähnen was es für Editoren gibt und wie man den besten (vim ) bedient - zumindest grob. (und evtl. noch nen Hinweis auf vim-tutor)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-04-2008, 21:06
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von lennart
Ein Hinweis: Du erklärst ja alles sehr genau, also für Anfänger. Wie man eine Datei bearbeitet steht aber nirgends - oder habe ich das überlesen? Du könntest noch ganz kurz erwähnen was es für Editoren gibt und wie man den besten (vim ) bedient - zumindest grob. (und evtl. noch nen Hinweis auf vim-tutor)
Das fiel mir während des schreibens auch auf. Ich wusste zum Ende aber nicht mehr, wo ich das unterbringen soll. Aber das werde ich morgen direkt mal nachpflegen. Heute Abend keine Zeit mehr dafür

Edit: und wie du vielleicht gesehen hast, habe ich ja auch vim bemüht. Gibt nix besseres. Außer vielleicht Bier.

Edit2: Und bevor ich es vergessen will ich mich auch noch für das Lob bedanken. Dafür dass es noch nichtmal eine Woche existiert finde ich dass doch schon sehr schmeichelnd

Geändert von unset (18-04-2008 um 21:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 20:56
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe auch ein virtuelles debian für die entwicklung laufen, allerdings mit installiertem desktopsystem (um nicht den vi benutzen zu müssen ) und unter vmware. das ist wirklich richtig klasse!

in deinem artikel konnte ich den zweck der samba-einrichtung nicht ganz nachvollziehen. wozu der link vom homverzeichnis nach /var/www? das kann man doch auch direkt freigeben oder wie du auch geschrieben hast, winscp benutzen.
samba wollte ich dazu benutzen, um unter windows tortoisesvn benutzen zu können, habe ich aber noch nicht probiert. also /var/www unter versionskontrolle zu nehmen.

noch eine kleinigkeit. apachemodule kannst du auch bequem mit a2enmod modulname aktivieren das legt dann für dich den symbolischen link an.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 21:25
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
[...]allerdings mit installiertem desktopsystem (um nicht den vi benutzen zu müssen )[...]
DAS ist ziemlich sick
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 21:53
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
in deinem artikel konnte ich den zweck der samba-einrichtung nicht ganz nachvollziehen. wozu der link vom homverzeichnis nach /var/www? das kann man doch auch direkt freigeben oder wie du auch geschrieben hast, winscp benutzen.
Mit WinSCP müsste ich die Daten aber jedesmal übertragen. Wenn ich das Share als Netzlaufwerk einbinde, muss ich das nicht. Der Link aus dem Home deswegen, weil es sauberer ist und du nicht groß rumkonfigurieren musst.

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
samba wollte ich dazu benutzen, um unter windows tortoisesvn benutzen zu können, habe ich aber noch nicht probiert. also /var/www unter versionskontrolle zu nehmen.
Kannst du doch auch so verwenden, solange du den Server der das SVN hostest ansprechen kannst.

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
noch eine kleinigkeit. apachemodule kannst du auch bequem mit a2enmod modulname aktivieren das legt dann für dich den symbolischen link an.
Danke, dass wusste ich nicht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 11:00
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Mit WinSCP müsste ich die Daten aber jedesmal übertragen.
ich meinte eigentlich nur für einmalige übertragungen, z.b. bilder.
php- und html-dateien können dann direkt im editor über sftp bearbeitet werden. zend-studio kann das ganz gut.

Zitat:
Original geschrieben von unset
Kannst du doch auch so verwenden, solange du den Server der das SVN hostest ansprechen kannst.
ich habe mal gelesen, dass svn bei netzlaufwerken probleme bereiten kann (allerdings nur bei berkeley-dbs als repository) - aber so ganz traue ich dem doch nicht.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 12:10
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
ich meinte eigentlich nur für einmalige übertragungen, z.b. bilder.
php- und html-dateien können dann direkt im editor über sftp bearbeitet werden. zend-studio kann das ganz gut.
Nicht jeder benutzt Zend Studio. Wenn du damit arbeiten kannst, ok. Ich finde es komfortabler, wenn ich mit den Daten so arbeiten kann, als wären sie lokal.


Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
ich habe mal gelesen, dass svn bei netzlaufwerken probleme bereiten kann (allerdings nur bei berkeley-dbs als repository) - aber so ganz traue ich dem doch nicht.
Was das eine mit dem andern zu tun hat habe ich noch nicht verstanden.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 12:16
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Was das eine mit dem andern zu tun hat habe ich noch nicht verstanden.
und wenn du mir sagst, was du mit dem EINEN und dem ANDEREN meinst, könnte ich es dir vielleicht erläutern
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 12:16
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Was das eine mit dem andern zu tun hat habe ich noch nicht verstanden.
http://subversion.tigris.org/faq.html#nfs
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 12:19
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
http://subversion.tigris.org/faq.html#nfs
Das war mir klar, aber ich habe ja auch gesagt, dass man das Repository ja auch auf dem vitualisierten System hosten kann.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 12:37
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Das war mir klar, aber ich habe ja auch gesagt, dass man das Repository ja auch auf dem vitualisierten System hosten kann.
Ich habe deinen Artikel eigentlich so verstanden, dass du im Hostsystem entwickelst (mit IDE und Browser), das Gastsystem nur den Zweck hat, eine dem Produktivserver ähnliche Umgebung bereitzustellen (LAMP). Das Samba Share bindest du im Hostsystem als Netzlaufwerk ein, damit du in der IDE einfach speichern kannst und die Änderungen sofort im Browser zu sehen sind, ohne dass du die Datei(en) erst ins Gastsystem "hochladen" mußt. Liege ich da etwa falsch?

Der Artikel sagt nichts über SVN. Aber es ist naheliegend, dass auf dem Samba Share die Working Copy liegt.
Das Repository kann dann zwar auch auf dem Gastsystem sein, dann ist man aber gezwungen ständig die VM laufen zu haben, wenn man aufs Repository zugreifen will. Wäre also ziemlich unpraktisch. Außerdem wäre alles weg, Repo und Working Copy, wenn die VM plötzlich nicht mehr funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-04-2008, 20:29
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stimmt, von Subversion habe ich nichts erwähnt, sollte aber in einem zweiten Teil behandelt werden. Aber so wie du es beschrieben hast, würde ich es auch machen. Ich glaube, wir haben dann einfach nur aneinander vorbeigeredet.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-04-2008, 13:43
eintrachtemil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eintrachtemil ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 223
eintrachtemil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sauberer Beitrag. Werde mir das am WE mal praktisch ansehen.

Hatte mal vmware und Open Suse laufen, aber irgendwie habe ich mich damit nicht mehr näher beschäftigt.

Da kommt so ein Blog-Anstoß genau richtig!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-08-2008, 11:43
eintrachtemil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eintrachtemil ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 223
eintrachtemil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gibt es gerade Probleme mit der Seite?

Komme gerade (bzw. gestern) irgendwie nicht drauf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.