php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Betriebssysteme, Hardware & Netzwerk > Linux und Unix
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Linux und Unix Forum zum Austausch von Erfahrungen, Problemen, Tips und Tricks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-07-2008, 18:10
wshbg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : wshbg ist offline
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 33
wshbg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard firewall openSUSE 11.0

Moin,
beim booten wird die firewall auf "Firewall rules set to CLOSE" gesetzt.
Bei einer Verbindung ins Internet kommt die Meldung "/var/lock/SuSEfirewall2.booting exists which means system boot in progress, exit", die firewall wird also nicht für das interne Netz konfiguriert, damit sind dann alle anderen lokalen Rechner ausgesperrt.
Weiss jemand, welches Programm (script) dafür zuständig wäre, diesen lock zu entfernen?
Wilfried
__________________
Die Macht der Presse spüren vor allem die Weintrauben.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-07-2008, 19:13
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich würde mal sagen das kill script.
/etc/inid.d/rc5.d/K21SuSEfirewall2_init
die 21 ist bei mir so .. muss bei dir noch lange nicht so sein ;-)

sonst
Code:
rcSuSEfirewall2
als root versteht sich
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-07-2008, 19:56
wshbg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : wshbg ist offline
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 33
wshbg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
ich würde mal sagen das kill script. /etc/inid.d/rc5.d/K21SuSEfirewall2_init
Das wird doch aber nur beim runterfahren aufgerufen??
Code:
rcSuSEfirewall2 restart
macht es dann, aber das ist ja nur manuell. Mit älteren Versionen hat es ja funktioniert... habe ich ein Timing-Problem? Zugegeben, der Rechner hat nur 800 MHz, aber als Router, Mailserver und, und ging es mit ihm immer noch gut.
Ich habe noch ein weiteres Problem, aber da mache ich einen neuen Thread auf. Es ist ein Kreuz mit neuen Versionen.
Danke vorerst. Wilfried
__________________
Die Macht der Presse spüren vor allem die Weintrauben.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-07-2008, 10:59
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wshbg
Das wird doch aber nur beim runterfahren aufgerufen??
Code:
rcSuSEfirewall2 restart
macht es dann, aber das ist ja nur manuell. Mit älteren Versionen hat es ja funktioniert... habe ich ein Timing-Problem? Zugegeben, der Rechner hat nur 800 MHz, aber als Router, Mailserver und, und ging es mit ihm immer noch gut.
Ich habe noch ein weiteres Problem, aber da mache ich einen neuen Thread auf. Es ist ein Kreuz mit neuen Versionen.
Danke vorerst. Wilfried
ich würde mal sagen das die firewall beim runterfahren nicht richtig beendet wird .. somit die lock datei noch vorhanden ist und somit beim booten nicht starten kann.

wenn dein system ohne X läuft reichen 800 MHz.
evtl solltest du eher auf ein debian umsteigen bei der "schwachen" leistung und auf ein grafisches system verzichten.

und als router sollte schon ein wenig ram (512 - 1024) vorhanden sein .. da einige infos gespeichert werden müssen.
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-07-2008, 11:18
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

800MHz sind für einen Router völlig ausreichend, mehr als 256MB Ram braucht er auch nicht.
Wir selber haben einen Router mit 256Ram im Einsatz, auf welchem sogar noch ein Proxy installiert ist.
Das einzige wofür er Rechnenleistung braucht, ist den Mailserver - wenn ein Antivirus integriert ist.
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-07-2008, 16:10
wshbg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : wshbg ist offline
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 33
wshbg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Rätsel - aber keine Lösung.
Die Sache mit der firewall war nur ein Seiteneffekt (aber daran ist es eben aufgefallen). Tatsächlich werden einfach nicht alle Initscripte abgearbeitet, der XDM wird aber gestartet und ist funktionsfähig. Nach dem Umschalten auf Textconsole 1 sehe ich dann, dass bis zu einem (zufälligen) Programm die scripte fehlerfrei gelaufen sind... und dann ist Schluss. Die 6 Consolen sind nicht zu benutzen, es kommt kein Prompt. Das passiert auch wenn ich im runlevel 3 starte.
Und so werden z.B. postfix, fetchmail und SuSEfirewall2_setup eben nicht gestartet, weil sie erst nach dem Stillstand an der Reihe wären.
Jetzt habe ich genug gebootet, morgen werde ich wohl mal zu SCHIWI gehen.
__________________
Die Macht der Presse spüren vor allem die Weintrauben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.