PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   Off-Topic Diskussionen (https://www.php-resource.de/forum/off-topic-diskussionen/)
-   -   Affiliate Marketing wer kennt sich aus (https://www.php-resource.de/forum/off-topic-diskussionen/104636-affiliate-marketing-wer-kennt-sich-aus.html)

Grecenive 20-05-2014 13:11

Affiliate Marketing wer kennt sich aus
 
Ich habe einen kleinen Blog und nun würde ich gern die Umkosten decken. Aber ich habe von den ganzen Programmen und so keine Ahnung. Wer kennt sich da aus und kann mir ein gutes empfehlen?

Thromervair 21-05-2014 09:40

Hallo,

wenn ich mal ganz frech schätzen darf hast du so ca. 15 Euro im Jahr an umkosten? Ich habe jetzt mal die Servermiete und ein paar Grafiken genommen als Grundlage. Weil mehr brauchst du eigentlich nicht um einen kleinen Blog (Hobbyblog) zu betreiben. Solltest du mehr ausgaben haben, dann prüfe bitte, wo du die Ausgaben hast und ob du sie wirklich brauchst.

So jetzt mal zu deiner Frage. Du könntest versuchen die kosten mit einem Partnerprogramm zu decken. Da kannst du entweder Werbung (Banner) in deinen Blog einbauen (klick Werbung) oder du meldest dich bei einem an, wo du auch von den Verkäufen was hast.

Am besten ist es, wenn du mal hier schaust, da findest du News und Infos zu Affiliate Marketing. Und du kannst dir auf der Seite schon mal das eine oder andere anschauen und überlegen ob es, was für dich wäre.

Grecenive 23-05-2014 10:51

Danke für den Tipp ich schau mir die Seite mal an. Viel ist es nicht was mich der Blog so kostet aber ich würde es halt toll finden wenn ich ein bisschen was davon wieder bekommen kann.

badrequest 27-06-2014 10:04

Adsense wäre auch eine Alternative. Wirft zwar nicht so viel ab als wenn man über Affiliate bei Amazon TVs oder Versicherungen verticken würde, aber für das Decken von Hosting- und Domainkosten reicht es in den meisten fällen allemal :) zumal es unkompliziert ist und das Setup 5 Minuten dauert

DominikHaus 04-11-2014 13:59

wichtig ist, dass du erstmal deine eigene Seite voran bringst, denn wenn deine Seite einen guten Content hat, springen Unternehmen auch darauf an und machen mit

vasilia 19-10-2015 17:47

Zitat:

Zitat von DominikHaus (Beitrag 669937)
wichtig ist, dass du erstmal deine eigene Seite voran bringst, denn wenn deine Seite einen guten Content hat, springen Unternehmen auch darauf an und machen mit

Das stimmt sicherlich, allerdings muss man manchmal einfach auch etwas Glück haben. Denn es gibt auch Seiten mit gutem Content, die einfach nicht genug Leser generieren können. Ich habe vor ein paar Jahren mal eine Art Mischung aus Blog und Informationswebseite mit einem solchen Homepage Baukasten hier erstellt. Lange Zeit habe ich viel geschrieben, hatte aber nur wenige Leser. Dann hatte ich aber das Glück, dass eine kleine Regionalzeitung ein kleines Interview mit mir zu meiner Webseite veröffentlicht hat und die Anzahl meiner Leser hat sich binnen ein bis zwei Wochen fast verdreifacht! Manchmal braucht mal also wirklich einfach nur ein bisschen Glück.

Ich nutze momentan auch nur Google AdSense und es ist wirklich sehr einfach zu nutzen: https://www.youtube.com/watch?v=TmFB_kz8fyc

Allerdings bin ich mit den Einnahmen auch nicht so ganz zufrieden und suche daher noch nach ein paar Alternativen.

braunily 10-05-2016 16:04

Also bei Affiliate musst dui dich bei einem Anbieter anmelden und der schaltet dich dann erst frei. Dabei kannst du selbst sehen was für Werbung du thematisch gern einbinden willst.
Allerdings wird das ganze wie gesagt geprüft und nicht jede Seite wird in die Werbung rein genommen. Du musst ja die andfere Seite sehen die quasi vermittelt. Die zahlen ja damit deren Werbung bei dir erscheint und das muss sich dann auch mit Klicks per View usw rechen.

Dampfwalze 19-05-2016 17:01

Guck mal bei t3n;) die haben da eigentlich immer ganz gute Artikel und Ratgebertexte zu dem thema!

braunily 02-06-2016 09:10

Oder eben in einem entsprechenden SEO-Forum.

Trotzdem ist es nicht so einfach einen Vertrag mit Affiliate zu machen. So leicht ist es nicht und man muss auch viele Sachen offen legen.
Wahrshceinlich kommst du mit AdWords echt besser, aber musst du selbst mal sehen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG