php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Sonstiges > Out of Order
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Out of Order Unsere Plauderecke. Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten, was selbst im Off-Topic keinen Sinn ergibt!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 10-04-2013, 08:49
Benutzerbild von Berni Berni
  OWNER
Links : Onlinestatus : Berni ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Frankfurt / Egelsbach
Beiträge: 6.306
Blog-Einträge: 6
Berni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool Das europäische Finanzsystem einfach erklärt:

Das europäische Finanzsystem einfach erklärt:

Die reichen Deutschen!
Es waren einmal 10 Männer – ein Grieche, ein Italiener, ein Franzose, ein Portugiese, ein Spanier, ein Zypriot, ein Finne, ein Österreicher, ein Holländer und ein Deutscher – treffen sich regelmäßig zum Essen. So war es auch wieder in der letzten Woche. Die Rechnung für alle zusammen betrug genau 500,00 Euro, denn man speiste schon sehr gern auf hohem Niveau. Die Gäste zahlten ihre Rechnung wie wir unsere Steuern und das sah ungefähr so aus:

- Vier Gäste (der Grieche, der Portugiese, der Spanier und der Italiener) zahlten nichts.
- Der Zypriot zahlte 1 Euro. Der Franzose 5 Euro.
- Der Österreicher 50 Euro. Der Finne 80 Euro.- Der Holländer 100 Euro.
- Der Zehnte (der Deutsche) zahlte 264 Euro.
Das ging schon eine ganze Weile. Immer wieder trafen sie sich zum Essen und alle waren zufrieden. Bis der Wirt Unruhe in das Arrangement brachte in dem er vorschlug, den Preis für das Essen um 50 Euro zu reduzieren. “Weil Sie alle so gute Gäste sind!”

Wie nett von ihm! Jetzt kostete das Essen für die 10 nur noch 450 Euro, aber die Gruppe wollte unbedingt beibehalten so zu bezahlen, wie das bisher üblich war. Dabei änderte sich für die ersten vier nichts, sie aßen weiterhin kostenlos. Wie sah es aber mit den restlichen sechs aus? Wie konnten sie die 50 Euro Ersparnis so aufteilen, dass jeder etwas davon hatte?

Die sechs stellten schnell fest, dass 50 Euro geteilt durch sechs Zahler
8,33 Euro ergibt. Aber wenn sie das von den einzelnen Teilen abziehen würden, bekämen der fünfte und der sechste Gast noch Geld dafür, dass sie überhaupt zum Essen gehen. Also schlug der Wirt den Gästen vor, dass jeder ungefähr prozentual so viel weniger zahlen sollte wie er insgesamt beisteuere. Er setzte sich also hin und begann das für seine Gäste auszurechnen. Heraus kam folgendes:

- der Zypriot, ebenso wie die ersten vier, zahlte ab sofort nichts mehr (100% Ersparnis).
- Der Franzose zahlte 3 € statt 5 € (40% Ersparnis).
- Der Österreicher zahlte 45 € statt 50 € (10% Ersparnis).
- Der Finne zahlte 72 € statt 80 € (10% Ersparnis).
- Der Holländer zahlte 90 € statt 100 € (10% Ersparnis).
- Der Deutsche zahlte 239 € statt 264 € (11% Ersparnis). Jeder der sechs kam bei dieser Lösung günstiger weg als vorher und die ersten vier aßen immer noch kostenlos.

Aber als sie vor der Wirtschaft noch mal nachrechneten, war das alles doch nicht so ideal wie sie dachten. “Ich hab’ nur 2 Euro von den 50 Euro bekommen!” sagte der Franzose und zeigte auf den Deutschen, “Aber er kriegt
25 Euro!”. “Stimmt!”, rief der Zypriot, “Ich hab’ nur 1 Euro gespart und er spart mehr als zwanzigmal so viel wie ich”.
“Wie wahr!!”,rief der Österreicher, “Warum kriegt er 25 Euro zurück und ich nur 5? Alles kriegen mal wieder die reichen Deutschen!”.
“Moment mal” riefen da der Grieche, der Portugiese, der Spanier und der Italiener aus einem Munde, “Wir haben überhaupt nichts bekommen. Das System beutet die Ärmsten aus!!”. Und wie aus heiterem Himmel gingen die neun gemeinsam auf den Deutschen los und verprügelten ihn.

Am nächsten Abend tauchte der Deutsche nicht zum Essen auf. Also setzten sich die übrigen 9 zusammen und aßen ohne ihn. Aber als es an der Zeit war die Rechnung zu bezahlen, stellten sie etwas Außerordentliches fest:
Alle zusammen hatten nicht genügend Geld um auch nur die Hälfte der Rechnung bezahlen zu können! Und wenn sie nicht verhungert sind, wundern sie sich noch heute ...
__________________

php-Entwicklung | ebiz-consult.de
PHP-Webhosting für PHP Entwickler | ebiz-webhosting.de
die PHP Marktplatz-Software | ebiz-trader.de
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-04-2013, 09:16
streuner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : streuner ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Lüneburg
Beiträge: 623
streuner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Klassiker, aber immer wieder gut
__________________
Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert,
der letzte Netzknoten verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine programmiert.

"Diese Software verdient die 3 großen GGG: --- Gesehen --- Gelacht --- Gelöscht ---"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-04-2013, 09:45
Benutzerbild von Berni Berni
  OWNER
Links : Onlinestatus : Berni ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Frankfurt / Egelsbach
Beiträge: 6.306
Blog-Einträge: 6
Berni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

finde ich auch
__________________

php-Entwicklung | ebiz-consult.de
PHP-Webhosting für PHP Entwickler | ebiz-webhosting.de
die PHP Marktplatz-Software | ebiz-trader.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-04-2013, 09:45
Benutzerbild von hookfish hookfish
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : hookfish ist offline
Registriert seit: Apr 2013
Beiträge: 9
hookfish befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es war mir ja fast zu viel zu lesen am Morgen aber es hat sich doch gelohnt
__________________
hey ho lets go
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-05-2013, 20:39
jschultz
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jschultz ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 36
jschultz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Find des nicht witzig.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-08-2013, 11:42
robert25
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : robert25 ist offline
Registriert seit: Aug 2013
Beiträge: 10
robert25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-11-2013, 11:45
dasnenabe
 Banned
Links : Onlinestatus : dasnenabe ist offline
Registriert seit: Nov 2013
Beiträge: 1
dasnenabe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hehe sehr gut ^^
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-11-2013, 08:29
Me7z
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Me7z ist offline
Registriert seit: Sep 2013
Beiträge: 51
Me7z befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lustiger Witz - traurige Realität...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-01-2016, 16:23
vasilia
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : vasilia ist offline
Registriert seit: Oct 2015
Beiträge: 8
vasilia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

da ist leider doch ein Funken Wahrheit dran
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-04-2016, 07:02
Lucas3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Lucas3 ist offline
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 6
Lucas3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hihi, richtig viel zu lesen, aber lohnt sich natürlich voll und ganz.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
euro, finanzsystem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MySQL für Anfänger einfach erklärt sharp Archiv / Trash 1 09-11-2007 20:39
SWiki, weil einfach einfach einfach ist. maxschulze Projekthilfe 0 06-10-2007 18:55
MySQL für Anfänger einfach erklärt Berni Tutorials 0 28-03-2006 23:37
das php will einfach nicht ... jule2 PHP Developer Forum 27 15-02-2004 00:22
Bekomme einfach nicht das richtige angezeigt!!! Wotan SQL / Datenbanken 1 09-01-2003 13:08

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.