php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-02-2011, 00:47
sascha_h
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sascha_h ist offline
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 19
sascha_h befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard kniffelige Sache

Hallo Leute,

ich bins mal wieder der Anfänger am kleinen privaten Projekt.

Noch immer arbeite ich an dem Galerie System. Weit bin ich gekommen, doch beim Feinschliff da happert es.
Folgende Ausgangssituation habe ich. Die Tabellen:
Tablename = Competition:
com_id, pic_link, Thumb_link, name, sn usw
Tablename = Verweis:
verweis_id, com_id, style_id
Tablename = style:
style_id, stylename

Ich frage nun in einer Query die Table Competition nach einer SN ab, die ich per Submit übermittelt habe.
PHP-Code:
$keywords = ($_GET['sn']); 
Das sieht dann so aus in der Query:
PHP-Code:
    if ($result $mysqli->query("SELECT  * FROM   competition,verweis,style, fabric, colour, size, varia
                                WHERE   sn = '$keywords'
                            AND competition.com_id=verweis.com_id
                            AND verweis.style_id=style.style_id"
); 
Das klappt auch alles Super ich bekomme das Ergebnis welches ich gerne möchte.
ABER. Nun zu meinem Problem.

Ich lade daraus Bilder die per Link eingebunden werden ( Gott sei dank habe ich mir den Rat zu herzen genommen, Bilder nicht in der DB zu speichern ).
Es ergibt sich aber das Problem das zu einem Eintrag in der Table Competition, mehrere Einträge in der Verweis Table gemacht werden.
Zusätzlich nutze ich zum anzeigen der Bilder die Lightbox. Die kann den "title" des Bildes darstellen.
Also alles was ich möchte ist:
Zu jedem Bild die dazugehörigen Einträge aus der Verweis holen und dann im title anzeigen lassen.

Mein bis Quellcode bis jetzt sieht so aus:
PHP-Code:
$last "";
    while(
$daten $result->fetch_array()) 
    {    
      if (
$last != $daten['com_id'])
          {
               echo 
'<a rel="lightbox[pictures]" class="navi" 
        title="'
.htmlspecialchars($daten["name"]) .'<br/>'
       
htmlspecialchars ($daten["stylenum"]).'-'.'<br />'
       
.'" href="'htmlspecialchars($daten["pic_link"]) . '">
       <img src="'
htmlspecialchars($daten["thumb_link"]). '" alt=""/></a>';
          
$last $daten['com_id'];
    }
       else
       {
       echo  
htmlspecialchars ($daten['stylenum'])  
    .
'-'htmlspecialchars ($daten['stylename']) 
    .
'<br />';
       } 
Damit schaffe ich es das der erste Eintrag in den title geschrieben wird. Aber leider schaffe ich es nicht, alle Einträge für die com_id in den title zu laden.
Ich habe schon alles versucht wie ich den link zum Bild nach der Abfrage der zusätzlichen Einträge schliessen kann. Aber das scheint nicht das Mittel zum
Erfolg zu sein.
Es muss irgendwie auch anders gehen oder... aber leider reichen meine Fähigkeiten noch nicht aus das Problem zu lösen.
Vielleicht habt ihr einen Tip???
Vielen Dank schon mal im Voraus!!!
lg
Sascha

Geändert von sascha_h (25-02-2011 um 13:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-02-2011, 18:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habs noch nicht ganz verstanden.

welche query setzt du ein und welches Ergebnis erwartest du. Poste ruhig ein kleines, reduziertes Beispiel.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-02-2011, 12:58
sascha_h
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sascha_h ist offline
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 19
sascha_h befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

habe das Problem gestern mit einem Kumpel zusammen Schritt für Schritt gelöst.
Der Code sieht nun so aus:
PHP-Code:
    function clear($text)
    {
        return 
htmlspecialchars($text);
    }
    
$keywords = ($_GET['sn']);     
        
$i=1;
        
$ausgabe='';
        if (
$comresult $mysqli->query('SELECT * FROM competition WHERE sn = '.$keywords.' ORDER BY com_id'))
             {     
$ausgabe .= '<tr>';
                while( 
$comerg $comresult->fetch_array())
                {
                    if(
$verweisresult $mysqli->query('SELECT * FROM verweis WHERE com_id = '.$comerg['com_id']))
                        { 
                            
$info='';
                            while(
$verweiserg $verweisresult->fetch_array())
                                {    if(
$inforesult $mysqli->query('SELECT * FROM  style, fabric, varia, colour, size WHERE
                                        style.style_id = '
.$verweiserg['style_id'].'
                                        AND fabric.fabric_id  = '
.$verweiserg['fabric_id'].'
                                        AND varia.varia_id  = '
.$verweiserg['varia_id'].'
                                        AND colour.colour_id  = '
.$verweiserg['colour_id'].'
                                        AND size.size_id  = '
.$verweiserg['size_id'] ))
                                    {    
                                        while(
$infoerg =$inforesult->fetch_array())
                                        {    
                                            if(
strlen($info)>0
                                            {
                                                
$info.='<br>';
                                            }
                                            
                                            
$info.= clear($infoerg['stylenum']).' '.clear($infoerg['stylename']).
'
.clear($infoerg['fabricname']).' '.clear($infoerg['varianame']).
'
.clear($infoerg['colourname']).' '.clear($infoerg['sizename']);

                                        }
                                    }
                                }
                        }
                        
                    
$ausgabe .= '<td><a rel="lightbox[pictures]" class="navi" href="'.clear($comerg['pic_link']) .'" title="'.clear($comerg['name']) .'<br>'.$info.'">';
                    
$ausgabe .= '<img src="'clear($comerg['thumb_link']). '" alt=""/></a></td>'."\n";
                    
                    if((
$i%4) ==0)
                        { 
                            
$ausgabe.='</tr><tr>'
                        }
                        
                    
$i++;
                }
            
$add='';
            if((
$i-1)%4!=0# Letzte Zeile
            
{
                  for(
$j=($i-1)%4+1;$j<=4;$j++)
                 
$add.='<td></td>';
                 
$ausgabe .= $add.'</tr>';
            }
        }
    if(
strlen($ausgabe)>)
        {     echo 
'<table align="center" width="740px" border="0px #ac0c2a" >'.$ausgabe.'</table>'
        }
        else { echo 
'Keine Daten gefunden'
            }
        
?> 
Danke für eure Mühen.
Sascha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komische Sache chefkochbln PHP Developer Forum 14 20-07-2005 15:18
Die sache mit den Urls flyx BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 2 12-01-2005 21:38
komische sache mit \n BloodReaver PHP Developer Forum 6 06-02-2004 00:06
Coole Sache das... Abraxax Out of Order 8 18-02-2003 17:15
Für eine einmalige Sache.... strolch Jobgesuche 3 26-06-2002 20:02

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.