php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-03-2012, 11:37
ratmalwer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ratmalwer ist offline
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 12
ratmalwer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Transaktion über mehrere Funktionen

Hallo

ich mache eine Transaktion welche zwei Funktionen (später mehrere) durchläuft. Am Ende soll der Commit oder Rollback gemacht werden. Jetzt glaube ich, dass der dbconnect() in den Funktionen einen automatischen Rollback erzeugt. Hat jemand einen Tipp wie ich die Transaktion am Leben erhalten kann? Gibts einen Weg die Datenbankverbindung in den Funktionen aufrecht zu erhalten? Oder machich sonst einen Denkfehler?

Beispiel:

dbconnect();
@mysql_query("BEGIN");
...
insertdurchführen()
...
updatedurchführen()
...
@mysql_query("COMMIT");

function insertdurchführen() {
dbconnect();
$sql_I = 'insert beitrag set seitenid = ...............
$result_I = @mysql_query($sql_I) ...
}

function updatedurchführen() {
dbconnect();
$sql_U = 'update beitrag set seitenid = ...............
$result_U = @mysql_query($sql_U) ...
}
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-03-2012, 11:41
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. Schmeiß alle @ weg. Du willst ja Fehlermeldungen sehen.
2. wenn du zu Beginn ein dbconnect(); machst, dann solltest du das nicht mehr in den Funktionen tun.

Ansonsten wäre konkreter Code hilfreich.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-03-2012, 12:19
ratmalwer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ratmalwer ist offline
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 12
ratmalwer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
1. Schmeiß alle @ weg. Du willst ja Fehlermeldungen sehen.
2. wenn du zu Beginn ein dbconnect(); machst, dann solltest du das nicht mehr in den Funktionen tun.

Ansonsten wäre konkreter Code hilfreich.

Peter
1. ich mach mich mal schlau wegen den @. Hab das bisher immer so gemacht.

2. Wenn ich den dbconnect() weglasse bekomme ich den Feher: update failed because No database selected.

Mehr Code? Gerne, hab die Essenz absichtlich herausgezogen:

<?php session_start ();
require_once ("funktionen.php");
?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="XHTML namespace">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<link rel="stylesheet" media="all" type="text/css" href="cms.css" />
<style type="text/css">
<!--
.hier style {color: #000000}

-->
</style>
<title>Beitrag bearbeiten</title>
<!--parameter für tiny
theme : "simple",
theme : "advanced" ,
plugins : "emotions,spellchecker,advhr,insertdatetime,preview"
-->
<script type="text/javascript" src="tinymce/jscripts/tiny_mce/tiny_mce.js"></script>
<script type="text/javascript">
tinyMCE.init({
mode : "textareas",
theme : "advanced" ,
entity_encoding : "raw",
language : "de",

// Theme options - button# indicated the row# only
theme_advanced_buttons1 : "newdocument,|,bold,italic,underline,|,justifyleft,justifycenter,justifyright,formatselect",
theme_advanced_buttons2 : "cut,copy,paste,|,bullist,numlist,|,outdent,indent,|,undo,redo,|,link,unlink,image,|,code,preview,|, forecolor,backcolor",
theme_advanced_buttons3 : "insertdate,inserttime,|,spellchecker,advhr,,removeformat,|,sub,sup,|,charmap,emotions",
theme_advanced_toolbar_location : "top",
theme_advanced_toolbar_align : "left",
theme_advanced_statusbar_location : "bottom",
theme_advanced_resizing : true


});
</script>
</head>
<body>

<div id="container1">
<div id="head">
CMS by Markus
</div>
<div id="content">
<a name="inhalt"></a>

<h1>Beitrag bearbeiten</h1>
<?php
//VORVERARBEITUNG ***************************************************************************************************
if (!isset($_SESSION['beitrag_durchlauf'])) {
$_SESSION['beitrag_durchlauf'] = 1;
} else {
$_SESSION['beitrag_durchlauf'] += 1;
}
if ($_SESSION['beitrag_durchlauf'] == 1) { // vergessliches System :-)
$_SESSION['beitrag_aktion'] = $_REQUEST['aktion'];
$_SESSION['beitrag_seitenid'] = $_REQUEST['seitenid'];
$_SESSION['beitrag_sort'] = $_REQUEST['sort'];
$_SESSION['beitrag_beitragid'] = $_REQUEST['beitragid'];
dbconnect();
@mysql_query("BEGIN");
//Bei Insert Datensatz schreiben vor anzeigen
if ($_SESSION["beitrag_aktion"] == 'insert') {
//LEER füllen
beitraginsert();
}
//für alle beitrag lesen
$sql_S = 'select * from beitrag where seitenid = ' . $_SESSION['beitrag_seitenid'] . ' and sort = ' . $_SESSION['beitrag_sort'] ;
//echo($sql_S);
$result_S = @mysql_query($sql_S);
if (!$data_S = @mysql_fetch_array($result_S)) {
$fehler = 'Beitrag konnte nicht gelesen werden. Bitte schliessen Sie das Fenster und versuchen es erneut.';
echo($_SESSION['beitrag_aktion']);
msg($fehler);
}
echo('beitragid:'.$data_S['beitragid']);
echo($_REQUEST['aktion']);
}
//Butons verarbeiten **************************************************************************************************
if (isset($_POST['abbrechen'])) {
@mysql_query("ROLLBACK");
schliessen();
}
if (isset($_POST['speichern'])) {
$fehler = '';
if ($_SESSION['beitrag_aktion'] == 'insert') {
beitragupdate();
} elseif ($_SESSION['beitrag_aktion'] == 'update') {
beitragupdate();
} elseif ($_SESSION['beitrag_aktion'] == 'delete') {
beitragdelete();
} else {
$fehler = $fehler . ' Aktion: ' .$_SESSION['beitrag_aktion']. ' ist nicht definiert.';
}

if (!$fehler){
@mysql_query("COMMIT");
echo('commit');
//schliessen();
} else {
msg($fehler);
@mysql_query("ROLLBACK");
}
}
?>
<a href="javascript:;" onmousedown="tinyMCE.execCommand('mceInsertContent',false,'<img alt=bla src=bilder/email.gif>');">Insert Image</a>
<?php
//form beginn *************************************************************************************
echo '<form name="form1" id="form1" action="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'" method="post">';
?>
<table width="600px">
<tr>
<td>
<?php
echo '<textarea style="width:550px" rows="20" cols="1" id="beitrag' . '" name="beitrag' . '">' . $data_S['beitrag'] . '</textarea>';
?>
</td>
</tr>
<tr>
<td>
</td>
</tr>
<tr>
<td>
<table align="center">
<tr>
<td>
<?php
if (($_SESSION['beitrag_aktion'] == 'delete') or ($_SESSION['beitrag_aktion'] == 'purge')){
echo('<input type="submit" value="Löschen" name="speichern"/>');
} else {
echo('<input type="submit" value="Speichern" name="speichern"/>');
}
echo('<input type="submit" value="Test" name="test"/>');
?>
<input type="submit" value=" Abbrechen" name="abbrechen"/>
</td>
</tr>
</table>
</td>
</tr>
</table>

</form>

</div>
</div>
</body>
</html>
<?php
function beitraginsert() {
global $fehler;

if ($fehler == '') {
//dbconnect();
$sql_I = 'insert beitrag set seitenid = "'. $_SESSION['beitrag_seitenid'].'"';
$sql_I = $sql_I . ',sort = ' . $_SESSION['beitrag_sort'];
$sql_I = $sql_I . ',beitrag = ' . $_SESSION['beitrag_seitenid'];
$sql_I = $sql_I . ',datumzeit = now()';
echo($sql_I);
$result_I = @mysql_query($sql_I) or die($fehler = 'insert failed because '.@mysql_error());
}
}
function beitragupdate() {
global $fehler;

if ($fehler == '') {
//dbconnect();
$sql_U = 'update beitrag set beitrag = "'. mysql_real_escape_string($_POST['beitrag']).'"';
$sql_U = $sql_U . ',datumzeit = now()';
$sql_U = $sql_U . ' where seitenid = '. $_SESSION['beitrag_seitenid'].' and sort = ' . $_SESSION['beitrag_sort'];
echo($sql_U);
$result_U = @mysql_query($sql_U) or die($fehler = 'update failed because '.@mysql_error());
}
}

function schliessen() {
if (isset($_SESSION['beitrag_durchlauf'])) {
unset ($_SESSION['beitrag_durchlauf']);
}
/* print ("<script language=\"JavaScript\">");
print ("window.open('seite_verwalten.php#TOP".($_SESSION['beitrag_sort'] - 1) . "','_self');");
print ("</script>"); */
}
?>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-03-2012, 12:21
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. Bitte benutze im Editor PHP-Tags für deinen Code (). So kann das kein Mensch lesen. Und wird es wohl auch nicht.
2. Bitte poste nur relevanten Code und nicht alles.

Gruß
Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-03-2012, 12:24
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

würdest du den Code bitte vernünftig formatiert hier bereitstellen! Danke.

Und zum zweiten, lies bitte richtig was Kropff geschrieben hat, nicht das du den connnect weg lassen sollst, sondern ihn nicht in jeder Funktion aufrufen sollst.

Gruß Litter
__________________
Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
http://www.lit-web.de
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-03-2012, 01:02
ratmalwer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ratmalwer ist offline
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 12
ratmalwer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
1. Bitte benutze im Editor PHP-Tags für deinen Code (). So kann das kein Mensch lesen. Und wird es wohl auch nicht.
2. Bitte poste nur relevanten Code und nicht alles.

Gruß
Peter

Dake Peter für Deine Hilfe

ich konnte das Problem eingrenzen. Es liegt wohl daran, dass ich ein sogenanntes Affenformular benütze.
Im ersten Druchlauf mache ich einen dbconnect und einen insert um die ID (autonumber) zu erhalten.
Im zweiten bis n-ten Durchlauf dann machte ich den Update auf den neuen Datenbankeintrag. (diesen Weg wollte ich wählen um abhängige Einträge auf die neue ID machen zu können).
--> Jetzt nehme ich an, dass beim zweiten Durchlauf die Datenbankverbindung getrennt wurde und ich deshalb den dbconnect nochmals machen musste. Gleichzeitig hat mir das System wohl einen Rollback gemacht, da der Commit noch nicht gemacht wurde.

Jetz bleibt mir wohl nur den Insert selbst zu comitten und so Datenleichen in Kauf zu nehmen wenn der Anwender "Abbrechen drückt".

Abschliessende Frage: gibts eine Möglichkeit für Transaction-handling in Affenformularen?

Gruss Markus
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-03-2012, 11:19
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was spricht dagegen, die Daten "temporär" in einer Session zu speichern und erst am Ende in die Datenbank zu schreiben?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
onClick - mehrere Return Funktionen Prominenter HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 04-04-2008 21:17
MySQL: tabelle: mehrere count über mehrere spalten... holly123 SQL / Datenbanken 6 11-09-2007 12:52
Architektur: Funktionen od. mehrere Files? alkaluropus BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 1 02-08-2006 15:57
Sqitch: eine datei --> mehrere Funktionen Decoder PHP Developer Forum 3 06-07-2003 15:00
onMouseOver mehrere JS-Funktionen aufrufen ? hOk HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 09-08-2001 11:17

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.