php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen Thema bewerten
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 12:35
southdevils
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : southdevils ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 18
southdevils ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Sortierung von Objekte nach verschiedenen Attributen

Hallo,

ich habe ein kleines Problemchen.

Ich möchte eine Fußballtabelle anhand meiner Ergebnisse auf der Datenbank erstellen.
Bisher passiert das alles mit Arrays :

PHP-Code:
//Das Array wird in einer Schleife mit den Daten der 18 Vereine gefüllt 
$data_Vereine[] = array("Team" => $TEAMNAME
                    
"Platz" => 0,
                    
"Heimpunkte" => $heimpunkte,
                    
"Heimsiege" => $heimS,
                    
"Heimunentschieden" => $heimU,
                    
"Heimniederlagen" => $heimN,
                    
"Heimtore" => $heimtore,
                    
"Heimgegentore" => $heimgegentore,
                    
"Auswärtssiege" => $auswS,
                    
"Auswärtsunentschieden" => $auswU,
                    
"Auswärtsniederlagen" => $auswN,
                    
"Auswärtstore" => $auswtore,
                    
"Auswärtsgegentore" => $auswgegentore,
                    
"Auswärtspunkte" => $auswpunkte,
                    
"Gesamtpunkte" => $auswpunkte $heimpunkte $Abzug,
                    
"Tordifferenz" => ($heimtore $auswtore)-($heimgegentore $auswgegentore),
                    
"Toregesamt" => ($heimtore $auswtore)
                   );
                    
foreach (
$data_Vereine as $key => $row_Vereine
{
    
$Verein[$key]  = $row_Vereine['Team'];
    
$Gesamtpunkte[$key] = $row_Vereine['Gesamtpunkte'];
    
$Tordifferenz[$key] = $row_Vereine['Tordifferenz'];
    
$Toregesamt[$key] = $row_Vereine['Toregesamt'];
}

// Sortieren nach Gesamtpunkten, Tordifferenz, Gesamttoren
array_multisort($GesamtpunkteSORT_DESC$TordifferenzSORT_DESC$ToregesamtSORT_DESC$data_Vereine); 
Ich würde das ganze jetzt gerne umstallen und meine neuen TEAM-Klassen benutzen.

PHP-Code:
class Team
{
    var 
$Team;
    var 
$Punkte;
    var 
$Tordifferenz;
    var 
$Toregesamt;
    
//... alle anderen Attribute wie im Array oben
}

$Team_1 = new Team();
$Team_2 = new Team();
$Team_3 = new Team();
//... Bis $Team_18 
Ich bin dann irgendwann an dem Punkt, dass ich $Team_1 bis $Team_18 habe mit den gleichen Daten gefüllt wie bei den Arrays oben.
Jetzt sind die ja noch unsortiert.

Wie bekomme ich die 18 Instanzen jetzt so sortiert, dass ich am Ende eine Tabelle ausgeben kann mit den ganzen Attibuten. Eben sortiert nach den 3 Attributen $Punkte, $Tordifferenz und $Toregesamt???

Per SQL vorsortieren geht nicht, weil die Punkte ja erst im Lauf der Schleife ermittelt werden und teilweise noch Abzüge berechnet werden usw.

Muss ich die 18 Instanzen jetzt in ein Array packen und das dann sortieren?
Wenn ja, wie sage ich dem Array dann, nach was es sortieren soll?

Wär cool, wenn mir da jemand helfen könnte.
Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 13:16
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von southdevils Beitrag anzeigen
Muss ich die 18 Instanzen jetzt in ein Array packen
Das machst du selbstverständlich sowieso, weil durchnummerierte Variablennamen schon immer eine blöde Idee waren.

Zitat:
Wenn ja, wie sage ich dem Array dann, nach was es sortieren soll?
usort plus eigene kleine Vergleichsfunktion.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 13:27
southdevils
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : southdevils ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 18
southdevils ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Das machst du selbstverständlich sowieso, weil durchnummerierte Variablennamen schon immer eine blöde Idee waren.

usort plus eigene kleine Vergleichsfunktion.
1. Klar. ... sollte ja nur der Veranschaulichung dienen
Würde dann am Ende in etwa so aussehen ...
PHP-Code:
$Vereine[1] = $Team_1;
$Vereine[2] = $Team_2;
$Vereine[3] = $Team_3;
// ... 
2. Den Tipp mit usort hab ich schon mal gelesen. Konnte aber bisher noch kein konkretes Beispiel finden, wie das mit den Klassenattibuten funktioniert.

Geändert von southdevils (20-06-2012 um 13:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 13:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
function compareTeams($team1,$team2
{

  
// Zugriff über $team1->Punkte;


__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 14:08
southdevils
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : southdevils ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 18
southdevils ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du meinst so etwa, wenn ich mehrere Kriterien habe???:

PHP-Code:
function compareTeams($team1,$team2
{

    
$retVal 0;
    
  
// Zugriff über $team1->Punkte;
    
if ($team1->punkte == $team2->punkte
    {
        if (
$team1->tordifferenz == $team2->tordifferenz
        {
            if (
$team1->gesamttore == $team2->gesamttore
            {
                
$retVal 0;
            }
            else 
            {
                
$retVal = ($team1->gesamttore $team2->gesamttore) ? +: -1;
            }
        }
        else 
        {
            
$retVal = ($team1->tordifferenz $team2->tordifferenz) ? +: -1;
        }
    }
    else 
    {
        
$retVal = ($team1->punkte $team2->punkte) ? +: -1;
    }
    
    return 
$retVal;
}  

//und danach

usort($Vereine"compareTeams"); 

Geändert von southdevils (20-06-2012 um 14:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 14:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gegenfrage: funktionierts?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 14:50
southdevils
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : southdevils ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 18
southdevils ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs up

Hey. Funktioniert genau so wie es soll.
Danke für eure Hilfe.

Werde jetzt noch die unschönen Variablen ändern
Und das ganze ins eigentlich skript einbauen, aber vom Prinzip funktionierts.

Für alle, die das gleiche Problem haben und es noch mal nachvollziehen wollen. Heir das ganze Skript:

PHP-Code:
class Team
{
    var 
$Team;
    var 
$Punkte;
    var 
$Tordifferenz;
    var 
$Toregesamt;
    
//...
}

$Team_1 = new Team();
$Team_2 = new Team();
$Team_3 = new Team();

$Team_1->Punkte 3;
$Team_2->Punkte 3;
$Team_3->Punkte 2;

$Team_1->Tordifferenz 3;
$Team_2->Tordifferenz 3;
$Team_3->Tordifferenz 4;

$Team_1->Toregesamt 6;
$Team_2->Toregesamt 5;
$Team_3->Toregesamt 7;

$Team_1->Team 'team1';
$Team_2->Team 'team2';
$Team_3->Team 'team3';

$Vereine[1] = $Team_1;
$Vereine[2] = $Team_2;
$Vereine[3] = $Team_3;

function 
compareTeams($team1,$team2
{

    
$retVal 0;
    
  
// Zugriff über $team1->Punkte;
    
if ($team1->Punkte == $team2->Punkte
    {
        if (
$team1->Tordifferenz == $team2->Tordifferenz
        {
            if (
$team1->Toregesamt == $team2->Toregesamt
            {
                
$retVal 0;
            }
            else 
            {
                
$retVal = ($team1->Toregesamt $team2->Toregesamt) ? +: -1;
            }
        }
        else 
        {
            
$retVal = ($team1->Tordifferenz $team2->Tordifferenz) ? +: -1;
        }
    }
    else 
    {
        
$retVal = ($team1->Punkte $team2->Punkte) ? +: -1;
    }
    
    return 
$retVal;
}  

usort($Vereine"compareTeams");  

foreach (
$Vereine as $item) {
    echo 
$item->Team " " $item->Punkte " " $item->Tordifferenz " " $item->Toregesamt "<br>";

Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-06-2012, 16:36
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke fürs Posten der Lösung. Sehr vorbildlich!

Kleiner Verbesserungsvorschlag, auch wenns zur Zeit ja nur Demo-Code ist: Man kann auf die Objekte auch direkt aus den Arrays zugreifen:

PHP-Code:
$Vereine[1] = new Team();
$Vereine[1]->Team 'team1';
$Vereine[1]->Punkte 3;
$Vereine[1]->Tordifferenz 3;
$Vereine[1]->Toregesamt 6
Wenn du dann statt ->Team einfach ->Name verwendest, wird das ganze noch intuitiver. Und irgendwann übergibst du den Teamnamen dann direkt im Konstruktor: new Team('Team 1');
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/103058-sortierung-von-objekte-nach-verschiedenen-attributen.html
Erstellt von For Type Datum
Fussballtabelle automatisch nach 3 Kriterien sortieren - WEB.DE - Web-Suche This thread Refback 14-08-2014 15:55

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Objekte sortieren nach bestimmten Kriterien Danni78h PHP Developer Forum 8 14-06-2013 18:02
Auslesen von Attributen mit SimpleXML klappt nicht odi_de XML 3 04-08-2007 16:03
simpleXML Werte von Attributen auslesen absinth1986 XML 9 08-02-2007 12:42
problem mit dem auslesen von attributen timotimo XML 4 13-06-2006 10:49
Klasse mit 2 Attributen und nach Zuweisung mit gleichem Wert ... Norad PHP Developer Forum 2 18-02-2005 11:52

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.