php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-02-2015, 14:18
Benutzerbild von ibor ibor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ibor ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 60
ibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Winbinder - Problem mit sleep Funktion...

Joa Servus zusammen,

habe nun schon einige Tage damit verbracht mit Winbinder (was bekanntlich in PHP eingebettet werden kann) ein Programm mit der sleep Funktion zu schreiben und es kommt immer "keine Rückmeldung" also das Programm friert ein...

Nun ich habe ewig gegoogelt aber nur gefunden, dass man die wb_create_timer() Funktion nutzen kann... (wb_create_timer)

Okay dann bin ich her gegangen und habe versucht eine globale Variable in die Hauptschleife einzubauen und dann in einer Schleife mit der Bedingung "true" abzufragen ob der Timer bereits neu ist - also ugf. so:

PHP-Code:
...

global 
$warten;
    
    switch(
$id) {
        
        case 
ID_APP_TIMER:
            
$warten true;
            break;

}
... 
Und dazu die Schleife in der "main" Funktion:

PHP-Code:
...
while(
true) {
                    
if(
$warten == true) {

//Code ausführen..

$warten false;

break;

}

}

... 
So nun wäre es nett von euch, wenn ihr mir evtl. helfen könntet -> bin etwas am Ende mit meinem Latein... oder ich hab nen Denkfehler gemacht

Geändert von ibor (05-02-2015 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-02-2015, 18:25
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.788
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich vermute, dass $warten in der main-Funktion nicht als global definiert worden ist.

Peter

PS: lass die Finger von global. Das ist Horror.
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-02-2015, 19:42
Benutzerbild von ibor ibor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ibor ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 60
ibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool

Hi Peter,

sorry habe nicht alles gepostet, die $warten is in der main als global vorhanden....
Doch ich komme gerade sehr nah ran. Die Lösung werde ich hier posten - danke!



ps: ich weiss um die Problematik mit dem global statement... Habe mich an die Programmbeispielen von wb gehalten...

Ach übrigens danke für Deine Hilfe - das Buch verkauft sich gut
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-02-2015, 19:07
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ibor Beitrag anzeigen
Joa Servus zusammen,

habe nun schon einige Tage damit verbracht mit Winbinder (was bekanntlich in PHP eingebettet werden kann) ein Programm mit der sleep Funktion zu schreiben und es kommt immer "keine Rückmeldung" also das Programm friert ein...

Nun ich habe ewig gegoogelt aber nur gefunden, dass man die wb_create_timer() Funktion nutzen kann... (wb_create_timer)

Okay dann bin ich her gegangen und habe versucht eine globale Variable in die Hauptschleife einzubauen und dann in einer Schleife mit der Bedingung "true" abzufragen ob der Timer bereits neu ist - also ugf. so:

PHP-Code:
...

global 
$warten;
    
    switch(
$id) {
        
        case 
ID_APP_TIMER:
            
$warten true;
            break;

}
... 
Und dazu die Schleife in der "main" Funktion:

PHP-Code:
...
while(
true) {
                    
if(
$warten == true) {

//Code ausführen..

$warten false;

break;

}

}

... 
So nun wäre es nett von euch, wenn ihr mir evtl. helfen könntet -> bin etwas am Ende mit meinem Latein... oder ich hab nen Denkfehler gemacht
Ja, letzteres. Du versuchst, die Timer-Funktionalität als sleep()-Ersatz zu missbrauchen. Das funktioniert so nicht. Das von dir verlinkte Code-Beispiel macht es richtig:

PHP-Code:
// A very simple digital clock

define("ID_APP_TIMER",  201);

$mainwin wb_create_window(NULLPopupWindowdate("h:i:s A"), 1200);
wb_set_handler($mainwin"process_main");
wb_create_timer($mainwinID_APP_TIMER1000);     // One second interval
wb_main_loop();

function 
process_main($window$id)
{
   switch(
$id) {
       case 
ID_APP_TIMER:
           
// Show the current time in hours, minutes and seconds
           
wb_set_text($windowdate("h:i:s A"));
           break;

       case 
IDCLOSE:
           
wb_destroy_window($window);
           break;
    }

Falls du schon mal mit JavaScript (im Webbrowser) gearbeitet hast: Dort gibts mit window.setInterval() eine ähnliche Funktion. Du übergibst dem Window-Handler eine benutzerdefinierte Funktion, die vom Timer regelmäßig aufgerufen wird. In dieser Funktion kannst du dann auf die Ereignisse reagieren, die ihr per $id mitgeteilt wurden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-02-2015, 19:24
Benutzerbild von ibor ibor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ibor ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 60
ibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool

Ja diese Funktion ist mir durchaus bekannt aber dies habe ich ja schon probiert auserdem ist es gleich ob ich die var direkt setze oder in einer funktion. Es handelt sich um php! Habe nun auch einfach mit timestamps gearbeitet somit weiss ich nun genau wann das timeout gesetzt wurde und wann der timestamp gelesen wurde! Und dann eben differenz ausrechnen und schauen ob neu...

Aber trotzdem Thx!

Greetz Robert

Geändert von ibor (06-02-2015 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-02-2015, 07:43
Benutzerbild von ibor ibor
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ibor ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 60
ibor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb

Sorry lag nicht am sleep befehl sondern an einer Schleife im Script
habe die Lösung bereits gefunden. Danke euch trotzdem.

Gruß Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sleep, timeout, winbinder


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buffering, Flush, Sleep = Problem progman06 PHP Developer Forum 15 07-07-2006 13:11
[Funktion] sleep - und der server steht IVAN PHP Developer Forum 9 28-05-2006 14:20
sleep funktion? Firefly PHP Developer Forum 3 17-02-2006 16:47
[Funktion] fehler in sleep()?? Erazor2 PHP Developer Forum 3 25-09-2004 12:10
[Funktion] Sleep ZeR0C00L PHP Developer Forum 20 07-11-2003 22:00

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.