PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Fatal error: Out of memory (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/104946-fatal-error-out-of-memory.html)

Diggicell 16-02-2015 20:00

Fatal error: Out of memory
 
:hallo:,

ich habe eine Bildupload funktion geschrieben. Im Anschluss nach dem Upload sollen aus den Bildern thumbnails generiert werden. Während der Upload funktioniert, streikt der Thumbnailgenerator konsequent bei Bildern über einer größe von 2 MB und gibt folgende Fehlermeldung zum Besten :

Fatal error: Out of memory (allocated 58720256) (tried to allocate 16000 bytes)

Bemängelt wird laut Fehlermeldung folgender Block bzw. imagecreatefromjpeg
PHP-Code:

$image imagecreatefromjpeg $folder_scr "/" $img_src );
$new_image imagecreatetruecolor $new_image_width$new_image_height );
    
imagecopyresampled $new_image$image0000$new_image_width$new_image_height$src_width$src_height );
            
imagejpeg $new_image$des_src "/" $img_src100 );
            
imagedestroy $image );
            
imagedestroy $new_image ); 

Da das ganze Leider über einen Server von gmx läuft bin ich nicht in der Lage das memory limit zu verändern. Was aber bei 90M doch auch eigentlich ausreichend sein sollte ?!
Stutzig macht mich auch, dass wenn ich im Anschluss versuche ein anderes Bild mit geringerer Bildgröße hochzuladen, mir als Dateinamen der Name des Bildes genannt wird, das zuvor scheiterte.

Kann mir vielleicht jemand bei diesem Problem helfen oder sagen wonach ich ausschau halten muss um diesen Fehler zu beheben ? Lösungsansätze im PHP Manual bzw. in den Kommentaren konnten mir bisher auch leider nicht helfen.

Vielen :danke: und beste Grüße :beer:

h3ll 16-02-2015 20:12

Naja, kleinere Bilder hochladen oder einen Hoster verwenden, der ein höheres Speicherlimit erlaubt. Alternative: Die Konvertierung nicht in PHP durchführen, sondern nur aus PHP steuern (zB. per Kommandozeilenaufruf).

wahsaga 16-02-2015 20:14

Zitat:

Zitat von Diggicell (Beitrag 670561)
bei Bildern über einer größe von 2 MB

Die Dateigröße ist nicht entscheidend, sondern die Maße der Bilder – schließlich müssen diese im Speicher „entpackt“ werden, und die GD-Lib nutzt soweit ich weiß vier Byte pro Pixel.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG