PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   PHP Prepared statements (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/107458-php-prepared-statements.html)

Frogster 14-03-2022 15:07

PHP Prepared statements
 
Hallo,

ich beschäftige mich seit kurzem mit prepared statements.

eine ganz Primitive habe ich zum laufen bekommen.

Ich Frage mich nun, wie man mit mehreren Values umgehen muss

PHP-Code:

$sql=" INSERT INTO Ablagetabelle (Ang, Abt, Roo, Dev, Inv, Fag, qm, cm) VALUES (?,?,?,?,?,?,?,?);

$stmt->bind_param("
ssssssii",$name, $dep, $roo, $dev_typ, $code, $backupp, $meter, $cen) 

die Belegung mit "ssssssii" funtioniert auf jeden Fall. Ohne prepared statements funktioniert mein Code.

Die wichtigste Frage: Stimmt mein Code soweit?

Wenn nein warum nicht, wenn ja, was wäre der nächste Schritt; eine einfache Execute Anweisung?



Mich verwirrt auch, dass es so viele unterschiedliche Schreibweisen für prepared statements gibt.

Ich kenne die variante mit den Fragezeichen.
bisher habe ich es mit der Schreibweise "$name =: name" geregelt. Hat auch funktioniert.
Dann die obige mit den "?",
Und heute entdeckt $name =>name.

wozu braucht man die verschiedenen Schreibweisen?

Bin für jede Hilfe dankbar.
Der Frosch

ArneDrews 04-05-2022 09:57

Zitat:

Die wichtigste Frage: Stimmt mein Code soweit?
So wie Du ihn gepostet hast nicht, das sieht man auch am Highlightning.

Zitat:

Ich kenne die variante mit den Fragezeichen.
bisher habe ich es mit der Schreibweise "$name =: name" geregelt. Hat auch funktioniert.
Dann die obige mit den "?",
Und heute entdeckt $name =>name.

wozu braucht man die verschiedenen Schreibweisen?
"Brauchen" ist vielleicht die falsche Frage. Wenn es nur um ein oder zwei Parameter geht, nutze ich auch schon mal das ?, aber bei Deinem Beispiel wäre mir das schon zu unübersichtlich, da nutze ich die named-Variante, also :name o.ä.

Eine einfache Einführung zu PreparedStatements mit PDO findest Du hier: https://www.php-rocks.de/thema/49-ei...tatements.html


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG