php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-12-2002, 20:42
555*soul
 Newbie
Links : Onlinestatus : 555*soul ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 32
555*soul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fehlermeldung bei Änderung in Datenbank durch .php-datei

hallo!
ich habe 2 simple php-dateien, mit denen ich einträge in meiner datenbank verändern möchte.

ich bekomme aber, wenn ich von der datensatz_aendern_1.php auf die datensatz_aendern_2.php weitergeleitet werde, die fehlermeldung

Unknown column 'Padl' in 'where clause'
Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource in c:\apache\htdocs\datensatz_aendern_2.php on line 13

Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource in c:\apache\htdocs\datensatz_aendern_2.php on line 14

Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource in c:\apache\htdocs\datensatz_aendern_2.php on line 15

Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource in c:\apache\htdocs\datensatz_aendern_2.php on line 16

wäre sehr sehr nett, wenn mir jemand nen tip geben könnte, was falsch ist. ich weiss, dass der befehl mysql_result() veraltet ist, und der fehler tritt ja auch bei diesem befehl auf. welchen befehl kann ich stattdessen verwenden? mysql_fetch_row(), mysql_fetch_array() oder mysql_fetch_object()?

grüße, 555*

[datensatz_aendern_1.php]
PHP-Code:
<html>
<body>
Wählen Sie aus, welcher Datensatz geändert werden soll:<p>
<form action = "datensatz_aendern_2.php" method = "post">
<?php
   $db 
mysql_connect();
   
$res mysql_db_query("Seegatterl",
    
"select * from termine");
   
$num mysql_num_rows($res);

   
// Tabellenbeginn
   
echo "<table border>";

   
// Überschrift
   
echo "<tr> <td>Auswahl</td> <td>Anreisetermin</td>";
   echo 
"<td>Abreisetermin</td> <td>Kunde</td>";
   echo 
"<td>Details</td> </tr>";

   for (
$i=0$i<$num$i++)
   {
      
$start mysql_result($res$i"termStart");
      
$ende mysql_result($res$i"termEnde");
      
$kunde mysql_result($res$i"termKunde");
      
$detail mysql_result($res$i"termDetail");

      
// Tabellenzeile mit -zellen
      
echo "<tr> <td align=\"middle\"><input type='radio' name='auswahl'";
      echo 
" value='$kunde'></td> <td>$start</td> <td>$ende</td>";
      echo 
"<td>$kunde</td> <td>$detail</td> </tr>";
   }

   
// Tabellenende
   
echo "</table>";

   
mysql_close($db);
?>
   <p>
   <input type="submit" value="Datensatz anzeigen">
</form>
</body>
</html>
[datensatz_aendern_2.php]
PHP-Code:
<html>
<body>
<?php
if ($auswahl)
{
   
$db mysql_connect();
   
   
$sqlab "select * from termine where";
   
$sqlab .= " termKunde = $auswahl";

   
$res mysql_db_query("Seegatterl"$sqlab);

   
$start mysql_result($res0"termStart");
   
$ende mysql_result($res0"termEnde");
   
$kunde mysql_result($res0"termKunde");
   
$detail mysql_result($res0"termDetail");
echo 
mysql_error();


   echo 
"Führen Sie die Änderungen durch,<p>";
   echo 
"betätigen Sie anschließend den Button<p>";

   echo 
"<form action = 'uf16c.php' ";
   echo 
" method = 'post'>";

   echo 
"<input name='neunn' value='$start'>";
   echo 
" Anreisetermin<p>";
   echo 
"<input name='neuvn' value='$ende'> ";
   echo 
" Abreisetermin<p>";
   echo 
"<input name='neupn' value='$kunde'>";
   echo 
" Kunde<p>";
   echo 
"<input name='neuge' value='$detail'>";
   echo 
" Details<p>";
   echo 
"<input type='hidden' name='oripn' ";
   echo 
" value='$auswahl'>";

   echo 
"<input type='submit' ";
   echo 
" value='Änderungen in DB speichern'><p>";
   echo 
"<input type='reset'>";
   echo 
"</form>";

   
mysql_close($db);
}

else
   echo 
"Es wurde kein Datensatz ausgewählt<p>";
?>
</body>
</html>
EDIT BY TOBIAZ: Soviel zum Thema PHP-Tags
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-12-2002, 21:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Unknown column 'Padl' in 'where clause'
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-12-2002, 21:23
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

HINWEIS: poste doch bitte den code auch mit hilfe des buttons PHP. oder schreibe [ PHP ] [ / PHP ] um deinen code drumrum (ohne die leerzeichen)
dann können wir das auch besser lesen.


die fehlermeldung besagt, dass die spalte Padl nicht vorhanden ist.

jetzt stellt sich nur die frage, ob du den richtigen code gepostest hast. hier wird nämlich nirgens 'Padl' verwendet.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-12-2002, 21:37
555*soul
 Newbie
Links : Onlinestatus : 555*soul ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 32
555*soul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sorry, hatte vergessen, das datenbank-dump zu posten. das "padl" ist ein einfacher eintrag in der datenbank, unter dem feld "kunde"...
grüße, 555*

# phpMyAdmin MySQL-Dump
# version 2.2.3
# http://phpwizard.net/phpMyAdmin/
# http://phpmyadmin.sourceforge.net/ (download page)
#
# Host: localhost
# Erstellungszeit: 18. Dez 2002 um 20:35
# Server Version: 3.23.51
# PHP Version: 4.1.1
# Datenbank : `Seegatterl`
# --------------------------------------------------------

#
# Tabellenstruktur für Tabelle `termine`
#

CREATE TABLE termine (
termStart datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
termEnde datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
termKunde varchar(100) NOT NULL default '',
termDetail text,
termDatum datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00'
) TYPE=MyISAM;

#
# Daten für Tabelle `termine`
#

INSERT INTO termine VALUES ('2002-12-20 13:13:40', '2002-12-22 13:13:40', 'Martin', 'fdsafdsf', '2002-12-18 13:13:40');
INSERT INTO termine VALUES ('0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 'mase', 'nicht der kiki!', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 'mase', 'nicht der kiki!', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 'mase', 'nicht der kiki!', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 'Der Kiki', 'allein', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('2002-12-25 13:13:40', '2002-12-27 13:13:40', 'Padl', 'keine Ahnung', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('2002-12-25 00:00:00', '2002-12-26 00:00:00', 'didi', 'hallo', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('0000-00-00 00:00:00', '0000-00-00 00:00:00', 'dudu', 'rrrrrrrrrr', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('2003-01-01 00:00:00', '2003-01-02 00:00:00', 'Max', 'mit Krücken', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('2002-01-03 00:00:00', '2002-01-04 00:00:00', 'Martin Blank', 'irgendwas', '0000-00-00 00:00:00');
INSERT INTO termine VALUES ('2002-01-06 10:00:00', '2002-01-07 11:00:00', 'Christian Sulic', '', '0000-00-00 00:00:00');
# --------------------------------------------------------

#
# Tabellenstruktur für Tabelle `termine_original`
#

CREATE TABLE termine_original (
termId int(11) NOT NULL auto_increment,
termStart datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
termEnde datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
termKunde varchar(100) NOT NULL default '',
termDetail text,
termDatum datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
PRIMARY KEY (termId),
KEY termId (termId)
) TYPE=MyISAM;

#
# Daten für Tabelle `termine_original`
#
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-12-2002, 21:54
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das du jetzt deine DB postest, und das auch schon wieder einfach als text,
ändert aber nichts an deiner fehlermeldung.

Unknown column 'Padl' in 'where clause'

er kennt diese spalte nicht !!!!

entweder du hast den falschen fehler zu deinem code gepostet oder eben umgekehrt.

es muss bei dir also irgendwo
WHERE Padl = '...'
stehen.

du meintest dann aber bestimmt.
WHERE termKunde = 'Padl'

schaue da noch einmal nach.

bzw.

mache aus ....

PHP-Code:
   $sqlab "select * from termine where";
   
$sqlab .= " termKunde = $auswahl"
dieses hier ...

PHP-Code:
   $sqlab "select * from termine where";
   
$sqlab .= " termKunde = '".$auswahl."'"
die einfach anführungszeichen zum einschliessen in einen sql-string sollte man auch nicht vergessen. daher vergleicht er FELD termKunde mit FELD Padl.
das geht dann natürlich nicht.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-12-2002, 11:45
555*soul
 Newbie
Links : Onlinestatus : 555*soul ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 32
555*soul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

vielen dank für deine hilfe,
der letzte vorschlag hat dann funktioniert!
grüße, 555*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.