php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 12:14
der_Behr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : der_Behr ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 78
der_Behr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Dateioperationen]: How to...?

Ich will in einer Datei mehrere Variablen speichern und später auch abändern können. Wie mache ich das? Das mit dem Cursor und den Bytes versteh ich net so ganz, weil die Variablenlänge sich ja verändern kann.

Code:
$var1 = "wert1";
$var2 = "wert2";
$var3 = "wert3";
Wie kann ich die einzelnen Werte seperat abändern?


Noch ne Frage:
Wenn ich in eine Datei an einer bestimmten(?) Stelle code einfügen will und zwar x-mal (x is ne Variable), wie mach ich denn das? (Es is immer genau der gleiche code-Schnipsel)

Stell mir das ungefähr so vor:

Code:
Codeschnipsel 1 ; (Absatz)
(Absatz)
Codeschnipsel 2;  (Absatz)
(Absatz)
...
Ach ja, vor und nach den Schnipseln kommt auch noch code!


Danke,
blick nämlich bei dem Zeug im Moment überhaupt noch nicht durch.
Es gibt doch auch eine Funktion, mit der man zeilenweise navigiert? Aber wie ersetzt man dann den Wert?

Fragen über Fragen Und ich hab überhaupt keinen Durchblick
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 12:21
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
[ ] du kennst die suche im forum?
[X] du kennst das online manual unter www.php.net?
[X] du kennst die funktion fopen() ?
[ ] du kennst die funktionen fgets() und fputs() ?
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 13:36
der_Behr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : der_Behr ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 78
der_Behr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hab sogar ein Buch (für 30€!): Do IT Yourself PHP4 IT-Tutorial vom Bill

PHP-Code:
$fh fopen('daten.txt'"a");
if (!
$fh)
{ die(
'Öffnen von <i>log.txt</i> gescheitert!'); }

$ok fwrite($fh'Die Daten sind in Ordnung.\n');
echo 
'<br>Ergebnis von fwrite: $ok';
fclose($fh
Und so was steht da drin! Der hat seine Scripts wohl nichtmal getestet und stand unter Drogen ! Sieht ja selbst ein unterdurchschnittlicher Programmieranfänger wie ich, das das net stimmt.

Hab selber mal was versucht:

PHP-Code:
$testvar 'Hallo';

$fh fopen('daten.txt''w+');
fwrite($fh$testvar.'\r\n)';
fclose($fh);
echo 
'Fertig'
So hätt ich gedacht müssts stimmen, aber er sagt immer:
Warning: Unexpected character in input: '\' (ASCII=92) state=1 in c:\html\test\index.php on line 16
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 14:24
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

fwrite($fh, $testvar.'\r\n)';

du machst den string hier erst hinter der klammer wieder zu ;-)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 14:50
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@der_Behr
wenn du nur mit reinen textdateien arbeitest sind auch fputs() und fgets() möglicherweise besser geeignet, da diese bereits zeilenweise arbeiten.

schaue mal im manual nach....
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 19:19
der_Behr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : der_Behr ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 78
der_Behr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab noch ne Frage:

fwrite($fh, "blablabla.\n")

"Beachten Sie, dass außerdem ein Zeilenendzeichen ("\n") geschrieben wird, sodass die Datei später zeilenweise gelesen werden kann."
(Steht in meinem Buch)

In der Datei müsste dann stehen:
blablabla.\n

Der Punkt ist also kein Verkettungsoperator? Sagt das \n dann php, dass die Zeile zuende ist? und warum erzeugt es keinen "richtigen" Zeilenumbruch? Geht das überhaupt?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 19:24
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original geschrieben von der_Behr
Der Punkt ist also kein Verkettungsoperator? Sagt das \n dann php, dass die Zeile zuende ist? und warum erzeugt es keinen "richtigen" Zeilenumbruch? Geht das überhaupt?
1. Nein, der Punkt ist ein Verkettungsoperator.
2. \n bedeutet, dass eine neue Zeile begonnen wird.
3. Was ist bei Dir ein "richtiger" Zeilenumbruch? Wenn Du damit die Darstellung im Browser meinst, braucht der Browser "<br>" und nicht "\n".
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 21:49
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Innuendo
1. Nein, der Punkt ist ein Verkettungsoperator.
falsch.

der punkt ist HIERBEI tatsächlich kein verkettungsoperator. schliesslich gehört er HIERBEI zum test.

das \n sagt nur, dass in der textdatei eine neue zeile begonnen werden soll. fputs() macht dies bereits automatisch.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 23:11
Innuendo
 Guest
Innuendo
Beiträge: n/a
Standard

Mein Gott, ich habe mich verschieben. Natürlich sollte es KEIN heißen, hätte ich sonst "Nein" davor geschrieben.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 31-07-2003, 23:58
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Innuendo
hätte ich sonst "Nein" davor geschrieben.
das geht aber so aus deinem satz nicht hervor. also MUSSTE ich es anmerken.

und du brauchst deswegen ja nicht gleich ausflippen.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-08-2003, 16:19
der_Behr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : der_Behr ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 78
der_Behr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Eigentlich meinte ich die Formatierung in der Textdatei. Im Browser wärs ja kein Problem, aber dann is des in der Textdatei ja ein undurchsichtlicher Dschungel!?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Microweber CMS

Open source, drag and drop website builder

13.01.2020 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen ansehen PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen

PhoneGap, Framework zur Erstellung hybrider Applikationen für mobile Endgeräte.

13.01.2020 Berni | Kategorie: App-Entwicklung
Bo)Tickets

Bo)Tickets bietet Ihnen eine Schnittstelle für Kundenanfragen an. In dem Script definieren Sie Supportbereiche, also zum Beispiel „Technik, Buchhaltung, Support“. Ihre Kunden können dann über ein Formular eine Anfrage abschicken.

31.12.2019 bocombo | Kategorie: PHP/ Ticketsystem
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.