php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-08-2003, 11:03
andred82
 Newbie
Links : Onlinestatus : andred82 ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 3
andred82 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Formular-Upload in Datenbank

Hi,
ich versuche vergeblich Daten über ein Formular in meine MySql Datenbank einzutragen. Ich kann die Daten einfach per phpmyadmin eintragen und ich kann sie auch per php auslesen und anzeigen lassen, aber das mit dem Upload in die Datenbank über das Formular geht nicht so ganz. Bin noch totaler Newbie und hab mich mal selber an nem script versucht. Mir ist klar das es so nicht klappen kann, aber ich weiß nicht was ich noch brauche oder ändern muss. Hier mal meine ersten gehversuche:
PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);

include(
"config.inc.php");
$conn=mysql_connect($host,$user,$pw) or die ("Keine Verbindung");
@
mysql_select_db("$db") or die ("Datenbank konnte nicht gefunden werden.");

$name="";
$text="";
$grafik="";
$link="";
?>

<form name="form1" method="post" action="<?php echo $PHP_SELF?>">
  <br>
  <br>
  <table width="30%" border="0" align="center" cellpadding="5" cellspacing="0">
    <tr> 
      <td>Name</td>
      <td><input name="name" type="text" value="<?php echo ($name['name']); ?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr> 
      <td>Text</td>
      <td><input name="text" type="text" value="<?php echo ($text['text']); ?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr> 
      <td>Grafik</td>
      <td><input name="grafik" type="text" value="<?php echo ($grafik['grafik']); ?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Link</td>
      <td><input name="link" type="text" value="<?php echo ($link['link']); ?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr> 
      <td>&nbsp;</td>
      <td><input type="submit" name="Submit" value="Abschicken"></td>
    </tr>
  </table>
</form>

<?php
$dbanfrage
="INSERT INTO test (name,text,grafik,link) VALUES ('$name','$text','$grafik','$link')";

if (
mysql_select_db ($db$dbanfrage$conn)) {
print (
"Datenbankeintrag erfolgreich.");
} else {
print (
"Eintragung nicht erfolgreich.");
}
mysql_close ($conn);

?>
Hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.
Danke
Gruß
André

PS:
Ach ja im Moment kommt diese Fehlermeldung:

Warning: Wrong parameter count for mysql_select_db() in /www/htdocs/v034996/test2/eingabe.php on line 51

das ist line 51:
if (mysql_select_db ($db, $dbanfrage, $conn))

und das steht jeweils in den eingabefeldern:
<br /><b>Notice</b>: Uninitialized string offset: 0 in <b>/www/htdocs/v034996/test2/eingabe.php</b> on line <b>27</b><br />
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 24-08-2003, 11:24
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

MAch mal statt:

if (mysql_select_db ($db, $dbanfrage, $conn)) {
print ("Datenbankeintrag erfolgreich.");
} else {
print ("Eintragung nicht erfolgreich.");
}
mysql_close ($conn);

das hier:
PHP-Code:
mysql_query($dbanfrage,$conn) or die (mysql_error());
mysql_close ($conn); 
und lies mal über die Mysql Funktionen
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-08-2003, 11:25
blackhole
 Junior Member
Links : Onlinestatus : blackhole ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Bonn
Beiträge: 52
blackhole ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Formular-Upload in Datenbank

Du versuchst du Variablen im Formular auszugeben, die gar nicht existieren, und zum Ausführen einer MySQL-Abfrage gibts mysql_query. Und du solltest prüfen, ob das Formular überhaupt abgeschickt wurde, bevor du die Daten in die Datenbank einträgst. :-)
Mach es ungefähr so:

PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);

if(isset(
$_REQUEST['Submit']))
{
    include(
"config.inc.php");
    
$conn mysql_connect($host,$user,$pw) or die ("Keine Verbindung");
    @
mysql_select_db("$db") or die ("Datenbank konnte nicht gefunden werden.");
    
$query mysql_query("INSERT INTO test (name,text,grafik,link) VALUES ('".$_POST['name']."','".$_POST['text']."','".$_POST['grafik']."','".$_POST['link']."')");
    
mysql_close($conn)
    print (
$query == true) ? "Datenbankeintrag erfolgreich." "Eintragung nicht erfolgreich: ".mysql_error();
}
?>

<form name="form1" method="post" action="<?php echo $PHP_SELF?>">
  <br>
  <br>
  <table width="30%" border="0" align="center" cellpadding="5" cellspacing="0">
    <tr>
      <td>Name</td>
      <td><input name="name" type="text" value="<?php echo (isset($_POST['name'])) ? $_POST['name'] : ''?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Text</td>
      <td><input name="text" type="text" value="<?php echo (isset($_POST['name'])) ? $_POST['text'] : ''?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Grafik</td>
      <td><input name="grafik" type="text" value="<?php echo (isset($_POST['grafik'])) ? $_POST['grafik'] : ''?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Link</td>
      <td><input name="link" type="text" value="<?php echo (isset($_POST['link'])) ? $_POST['link'] : ''?>" maxlength="150"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>&nbsp;</td>
      <td><input type="submit" name="Submit" value="Abschicken"></td>
    </tr>
  </table>
</form>

Geändert von blackhole (24-08-2003 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-08-2003, 23:06
andred82
 Newbie
Links : Onlinestatus : andred82 ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 3
andred82 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

danke für die Antworten! Es funktioniert. Vielen Dank. Werde mir jetzt mal die einzelnen Funktionen was genauer angucken, dadurch werd ich's dann hoffentlich besser lernen. Das mit mich einen großen Schritt nach vorne gebracht. Nochmal vielen Dank!!!

Gruß
André
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-08-2003, 02:26
andred82
 Newbie
Links : Onlinestatus : andred82 ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 3
andred82 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So das hat ja soweit schon ganz gut geklappt und ich denke ich habs auch verstanden. Jetzt habe ich aber noch vor mit Hilfe eines Sprungmenüs auszuwählen in welche Tabelle der DB die Daten gespeichert werden. Gehen wir mal davon aus, dass alle Tabellen, die gleichen spalten bezeichnungen haben, nur mit unterschiedlichem inhalt.

Folgende Zeile hab ich dem Script jetzt noch zugefügt:
(Ist zwar kein php, kann man aber so bestimmt besser unterscheiden.)
PHP-Code:
<tr>
      <
td>Kategorie:</td>
      <
td><select name="menu1" onChange="MM_jumpMenu('parent',this,0)">
          <
option value="wenn die DB-Tabelle ausgewählt wird, lade es dort hin" selected>Bildschirmschoner Film</option>
          <
option value="wenn die DB-Tabelle ausgewählt wird, lade es dort hin">Bildschirmschoner Serien</option>
          <
option value="wenn die DB-Tabelle ausgewählt wird, lade es dort hin">Bildschirmschoner Actors</option>
            </
select></td>
    </
tr
vor allem wie muss ich diese Zeile verändern:

PHP-Code:
$query mysql_query("INSERT INTO test (name,text,grafik,link) VALUES ('".$_POST['name']."','".$_POST['text']."','".$_POST['grafik']."','".$_POST['link']."')"); 
denke das ich die Tabelle test vielleicht durch ne Variable ersetzen muss!? Dann weiß ich aber wieder nicht wie ich die $tabelle definieren soll...
Zerbrech mir hier den Kopf, komm aber nicht weiter. Bitte um Hilfe. Werd jetzt mal schlafen. Ist schon was spät.
Hoffe noch einmal auf eure Hilfe!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.