php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 01:18
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Optionsfeld

Hallo,

ich habe auf einem Formular ein Optionsfeld, das 3 verschiedene Werte enthält.

z.B. 1, 2, 3

In der Datenbank ist der Wert 2 gespeichert. Wenn ich nun die Daten überarbeiten möchte, dann sollte im Optionsfeld der gespeicherte Wert aus der Datenbank gelesen werden. Bei mir wird immer die 1 angezeigt und nicht der gespeicherte Wert.


Kann mir jemand bitte weiterhelfen? Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 03:15
Xenalla
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Xenalla ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Versuchslabor
Beiträge: 247
Xenalla ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo!
Den relevanten Code zu posten wäre uU hilfreich
X *nicht sicher, ob überhaupt richtig verstanden*
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:21
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hier ein Ausschnitt aus meinem Code:

<FORM ACTION="edit_angebote.php?action=edit&id=<?echo $id?>" METHOD="POST">
<table width="350" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" align="center" height="235">
<tr align="center" valign="top">
<td colspan="2" height="50">
<div align="center">
<p><b>Angebot überarbeiten</b></p>
</div>
</td>
</tr>
<tr align="left" valign="middle">
<td height="25"><font size="2">Titel:</font></td>
<td height="25"> <font size="2">
<input type="text" name="titel" size="30" maxlength="49" value="<?echo $titel?>">
</font></td>
</tr>
<tr>
<td width="25%">Angebotsart:</td>
<td width="75%"><select size="1" name="angebotsart"><?echo $angebots_name?></select></td>
</tr>
</table>
</from>

Wie bereits gesagt. Ich möchte den zu letzt ausgewählten Wert angezeigt bekommen.


Gruss
Benji
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:27
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

was steht in $angebots_name?
wo sind die option-tags die zu einem select gehören?
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:27
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht liegts Daram wie du das Formular schließt.

</from> != </form>

Kann ja sein, dass er dadurch falsche werte kriegt
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:37
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hier die Abfrage für die verschiedenen Angebotsarten (z.B. kaufen, suchen)

$abfrage_angebotsarten = mysql_query("SELECT DISTINCT name FROM dhs_angebotsarten ORDER BY name ASC");
while($row = mysql_fetch_array($abfrage_angebotsarten))
{
$angebotsart = $row['name'];
$angebots_name.= "<option value=\"$angebotsart\">$angebotsart</option>";
}


Vielleicht hilft das euch ein wenig weiter!

Gruss
Benji
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:41
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

tut es

du musst schauen, welche angebotsart aktiv ist, und da noch selected="selected" in den option-tag schreiben
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:43
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es sollen aber weiterhin alle möglichen Einträge ausgegeben werden. Nur das zu letzt ausgewählte sollte selektiert sein.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:44
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

du gibst ja auch alle aus

vorselektiert is immer der eintrag, bei dem selected="selected" steht, ist das bei keinem der fall, ist der erste eintrag vorselektiert
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:45
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und wie müßte dann die selected anweisung aussehen?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:48
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von mrhappiness
du musst schauen, welche angebotsart aktiv ist, und da noch selected="selected" in den option-tag schreiben
ich versteh dass so, dass du zweimal
Code:
<option value="irgendwas">nochwas</option>
hast und einmal
Code:
<option value="irgendwas" selected="selected">nochwas</option>
du nicht?
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:50
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe nur eine Anweisung und zwar die erste. Also muss ich noch die selected Anweisung einfügen. Aber wo?
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 08:53
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Benji
while($row = mysql_fetch_array($abfrage_angebotsarten))
{
$angebotsart = $row['name'];
$angebots_name.= "<option value=\"$angebotsart\">$angebotsart</option>";
}
hier

du musst halt noch irgendwo den zuletzt gewählten wert haben, damit du was zu vergleichen hast
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 09:45
Benji
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Benji ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 574
Benji ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jetzt funktioniert es einigermaßen. Nur habe ich noch ein Problem. Wenn ich einen Eintrag auswähle, dann wird er auch in die Datenbank eingetragen. Das ist alles ok. Wenn ich das Formular aufrufe, dann wird der letzte Eintrag auch selektiert. Nur wird er jetzt doppelt dargestellt.

#Hier werden alle Angebotsarten ausgelesen
$abfrage_angebotsarten = mysql_query("SELECT DISTINCT name FROM dhs_angebotsarten ORDER BY name ASC");
while($row = mysql_fetch_array($abfrage_angebotsarten))
{
$angebotsart = $row['name'];
$angebots_name.= "<option value=\"$angebotsart\">$angebotsart</option>";
}

#Hier werden sollen alle Angebotsarten ausgegeben und der letzte Eintrag selektiert werden
<tr>
<td width="25%"><font size="2">Angebotsart:</font></td>
<td width="75%">
<select size="1" name="angebotsart">
<option value="angebots_name"><?echo $angebots_name?></option>
<option value="angebots_art" selected="selected"><?echo $angebots_art?></option>
</select>
</td>
</tr>

Ich kann mir einfach die doppelten Einträge nicht erklären. Habt ihr vielleicht ne Idee?

Gruss
Benji
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-09-2003, 10:08
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Benji
Ich kann mir einfach die doppelten Einträge nicht erklären.
denkst du vielleicht mal wenigstens ein kleines stück weit logisch nach ...?

in deiner while-schleife speicherst du immer den aktuellen wert in $angebotsart, und hängst _alle_ werte in $angebots_name aneinander.

nachher gibst du sowohl $angebotsname (enthält bereits alle werte) als auch $angebots_art aus - leuchtet es dir nicht ein, dass das jetzt einer zu viel ist?

du musst in deiner while-schleife mit if abfragen, bei welchem wert du das selected setzen willst.


aber das thema hatten wir schon ettliche male hier im forum, warum bitte müssen wir dir das jetzt zum x-ten mal erklären?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

LEPTON CMS ansehen LEPTON CMS

LEPTON CMS ist eine weiterentwickelte Ableitung (Fork) des CMS „WebsiteBaker“ der Version 2.8.1. Im Jahre 2010. Das Entwicklerteam hat den ursprünglichen „Geist” erhalten. Inzwischen wurde aber kräftig entwickelt.

13.08.2018 erpe | Kategorie: PHP/ CMS
Kostenlose Thumbshots (Screenshots) ansehen Kostenlose Thumbshots (Screenshots)

Wir bieten Ihnen die automatischen Erstellung von kleinen Thumbshots (Screenshots einer beliebigen URL) Diese können benutzt werden umeine Vorschau einer URL (eines Links) zu verdeutlichen. Der Service ist absolut kostenlos auch für gewerbliche Nutzung

01.08.2018 myengines | Kategorie: WEBMASTER/ Tools
html5pattern ansehen html5pattern

Pflichtfelder und Eingabevorgaben für Formulare validieren

06.07.2018 Berni | Kategorie: HTML5/ HowTo
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.