php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 15:31
MrEasy
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrEasy ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 21
MrEasy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Angry Datensätze werden nicht in MySQL geschrieben

Hiho an alle!

hab hier folgendes Problem... ich möchte die zuvor ausgegeben
bzw. erstellten Felder in Datensätze speichern. Die Verbindung
zu meiner SQL-Datenbank steht (hab ich getestet). also kann
es meiner Meinung nach nur am INSERT liegen. Der Fehler ist,
das er immer nur der letzte Datensatz in die DB eingetragen wird.
Ich möchte nun das er alle eingaben in unterschiedliche Datensätzespeichert:

Beispiel:

Platz Interpret Titel . . .

1 Bla Blub

2 Bla Blub

.
.
.

^^ diese Usereingabe soll nun pro Platzierung einen Datensatz bekommen, z.B.

1 Bla Blub // erster Datensatz
2 Bla Blub // zweiter Datensatz u.s.w.

Nun habe ich folgenden Code geschrieben...

PHP-Code:

error_reporting
(E_ALL);

$result mysql_query("SELECT * FROM playlist ORDER BY platzierung ASC");

while(
$row mysql_fetch_array($result)) {
    echo 
"
    
    $row[platzierung]<br>
    $row[interpret]<br>
    $row[titel]<br>
    $row[realeased]<br>
    $row[label]<br>
    $row[status]<br>
    
    "
;
}

echo 
"<form method = post>";

for(
$i 1;$i 3;$i++) {

echo 
"

 <table align=center>
  <tr>
   <td valign=top>Platz:</td>
   <td valign=top>Interpret:</td>
   <td valign=top>Titel:</td>
   <td valign=top>Erschienen am:</td>
   <td valign=top>Label / Records:</td>
   <td valign=top>Status:</td>
  </tr>
  <tr>
   <td><input type=int name=platzierung value=$i></td>
   <td><input type=text name=interpret[$i]></td>
   <td><input type=text name=titel[$i]></td>
   <td><input type=text name=realeased[$i]></td>
   <td><input type=text name=label[$i]></td>
   <td><input type=text name=status[$i]></td>
  </tr>
 </table>
"
;
}

if(isset(
$platzierung) && $interpret[$i] && $titel[$i] <> "") {

mysql_query("INSERT INTO playlist (platzierung, interpret[$i],
 titel[$i], realeased[$i], label[$i], status[$i]) VALUES '$platzierung',  '$intrepret', 
'$titel', '$realeased', '$label', '$status')"
);
}

?> 

Geändert von MrEasy (19-02-2005 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 15:46
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ERST lesen! *verdammt*

http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454

Warum sehe ich in deinem Code keine Testausgaben. WIeso bist du dir überhaupt sicher, dass die Query überhaupt an die Datenbank gesendet wird. wieso bist du dir sicher, dass dabei kein fehler auftritt?

Fragen über Fragen!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:07
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

die query sieht sowieso verdammt komisch aus.
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

jetzt wo man endlich die ganze query sieht, muss ich dir zustimmen.

mit ner vernünftigen testausgabe wäre es noch offensichtlicher!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:21
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
jetzt wo man endlich die ganze query sieht,
OffTopic:
man sieht ja nicht mal die eigentliche

@threadstarter: verwende mal bitte
mysql_error und laß dir die generierte query ausgeben!
OffTopic:
je länger ich das script betrachte, desto weniger sinn ergibt es
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
man sieht ja nicht mal die eigentliche
siehe
Zitat:
mit ner vernünftigen testausgabe wäre es noch offensichtlicher!
Zitat:
je länger ich das script betrachte, desto weniger sinn ergibt es
OffTopic:
gleich kriegen wir wieder einen auf den deckel.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:27
MrEasy
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrEasy ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 21
MrEasy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

alles klar thx
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:35
MrEasy
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrEasy ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 21
MrEasy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab das mysql_error(); jetzt an folgender stelle eingefügt und ie Abfrage modifiziert...

PHP-Code:
  if(isset($platzierung) && $interpret[$i] && $titel[$i] <> "") {
      
$checker=true;
    while(
$checker == true) {
    
mysql_query("INSERT INTO playlist (platzierung, i
nterpret, titel, realeased, label, status) 
VALUES ('$platzierung', '$interpret[$i]', '$titel[$i]', '
$realeased[$i]', '$label[$i]', '$status[$i]')"
);
      or die(
mysql_error());
  
$checker false;
  } 
nun kam folgende Fehlermeldung:

parse error, unexpected T_LOGICAL_OR

edit:

ok sorry war ne blöde frage hab das problem gelößt... aber wo genau soll ich den mysql_error einsetzten?

Geändert von MrEasy (19-02-2005 um 16:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:42
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

- parse error sind die banalsten, die sollte man nicht im forum nachfragen
- unexpected dingens heißt, das etwas (was genau, steht da) unerwarteter weise auftrat, was dort nix zu suchen hat
- wenn du nicht bereit bist, etwas eigeninitiative zu zeigen bzw. dir grundlagen anzueignen, macht es keinen spaß

edit: RTFM! das mysql_error() steht dort doch richtig, wenn du (angeblich) das problem gelöst hast, sollte es doch funktionieren.

laß dir die query ausgeben
echo
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen

Geändert von derHund (19-02-2005 um 16:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 16:44
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn du dir mal angesehen hättest, was mysql_error macht, dann wüsstest du auch, wohin.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 17:38
MrEasy
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrEasy ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 21
MrEasy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmmm so komme ich irgendwie nicht weiter... ich glaube ich braue einen andren Lösungsweg... hätte vielleicht einer von Euch ne gute Lösung für das Problem?

mfg Easy
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 17:48
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ist hier nicht erklärt, wie man mysql_error() anwendet?
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 18:45
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du willst damit also sagen, dass du nicht in der Lage bist zu debuggen und dir somit keine weitere Hilfe erhoffst?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 18:51
MrEasy
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrEasy ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 21
MrEasy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

doch, hab das eben geschafft mit dem mysql_error befehl... hab nur im moment ein kleines problem mit folgendem fehler.... bin grad dabei das zu klären:

parse error, unexpected T_VARIABLE
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 19-02-2005, 20:01
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dann kommt dort eine Variable wo keine Variable sein darf - logisch oder?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.