php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 01-03-2005, 08:34
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aber der Code hier müsste doch theoretisch alles löschen, auch die session selbst, oder?
PHP-Code:
if(isset($_POST['logout']))
{
    
$_SESSION = array();
    if (isset(
$_COOKIE[session_name()])) {
           
setcookie(session_name(), ''time()-42000'/');
    }

    
// Zum Schluß, löschen der Session.
    
session_destroy();

Allerdings geht auch das online nicht!
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 00:38
kave78
 Banned
Links : Onlinestatus : kave78 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 43
kave78 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unhappy FRAMESETS und SESSION ID

Guten Morgen

danke ersteinmal für die zahlreichen Antworten.
Sitze aber gerade immer noch vor dem Code und weiß nicht weiter.
Da ich mit framesets arbeite(n muss), kann es da vielleicht sein,daß die session_id in einen Frame nicht die session_id in dem anderen sein kann.
Mann oh man ich dreh bald durch.
Habe nämlich ein oberes und ein unteres hauptframe. Das unter frame ist dabei wiederum in 3 frames geteilt.
Zur Zeit ist es dem so,das ich nach erfolgreich erfolgtem login ein unteres frameset include,welches eine naviseite,eine benutzerdatenseite und ein 3. Fenster öffnet. Das funktioniert ja auch prima ich kann Account Daten ändern,speichern und löschen.
Bloß eben nach einem logout
PHP-Code:
session_start();    // ist ja eigentlich  blödsinn da er hier ne neue session
 //erzeugt, aber ja eigentlich die alte schließen soll,die beim login erzeugt
 //worden ist
session_unset();
session_destroy(); 
und anschließendem drücken des zurück buttons bin ich wieder eingeloggt.
Wie kann man denn beim logout die session schließen ,die gerade offen ist,bzw wie kann man denn Session_IDs bei frames verbinden,das jedes Fenster die gleiche session id hat....oder schreib ich hier nur MIST und bin total auf dem Holzweg???
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 07:08
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

starte die session in der datei, die das frameset definiert und hänge die session-id an jeden frame
PHP-Code:
<?php
session_start
();
?>
...
<frame src="menu.php?<?php echo SID?>"
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 18:50
kave78
 Banned
Links : Onlinestatus : kave78 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 43
kave78 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Smile Idiotie des Kreises

Hallo ich bins mal wieder,

Versuch es mal ausfühlicher.
Mein LOGIN
PHP-Code:
session_start();//session wird erzeugt
include '../_db/db_sessionhelpers.php';  
$sql="SELECT UserID FROM users     
WHERE UserNick='"
.$_GET['usernick']."' AND UserPass=MD5('".$_GET['userpass']."') 
LIMIT 1"

$resultmysql_query($sql) or die(mysql_error());         
if (
mysql_num_rows($result)==1
    { 
        
$userid=mysql_fetch_assoc($result);     
            if (
$userid!=false)
    {    
                
        
$sql="UPDATE users 
        SET UserSession='"
.session_id()."' 
        WHERE UserID="
.$userid['UserID']; 
        
mysql_query($sql); 
                             
        include 
"../framesets/singleLoggedIn.php";        
    }
    }
    else 
        include 
"../framesets/singlePWD.php"
funktioniert SUPER!!!
Beim erfolgreichem Einloggen wir die session_id in die DB eingetragenund es werden Benutzerdaten angezeigt. Diese können gelöscht ,verändert und nat. gespeichert werden in DB.
Hier ist auch ein logout Button.
PHP-Code:
session_start(); 

$sql="UPDATE users 
    SET UserSession=NULL 
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'"
     
mysql_query($sql);     
session_unset();
session_destroy(); 
funzt auch SUPER.
Die session_id wird dabei aus der DB wieder entfernt.
Beim Drücken des zurück Buttons bin ich aber wieder eingeloggt.
Und das darf nicht sein..
Kann mir da vielleicht jemand helfen?.

Geändert von kave78 (02-03-2005 um 22:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 00:27
kave78
 Banned
Links : Onlinestatus : kave78 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 43
kave78 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Smile Brauche Bald Penizillin

Hi Penizillin

du kann st vielleicht meine letzte Hoffnung sein.
Hiermit hast du die Chance einen durchaus netten Mitbewohner dieses Planeten vor dem Wahnsinn zu beschützen.
MICH!!

Versuch es mal ausfühlicher.
Meine login.php
PHP-Code:
session_start();//session wird erzeugt
include '../_db/db_sessionhelpers.php';  
$sql="SELECT UserID FROM users     
WHERE UserNick='"
.$_GET['usernick']."' AND UserPass=MD5('".$_GET['userpass']."') 
LIMIT 1"

$resultmysql_query($sql) or die(mysql_error());         
if (
mysql_num_rows($result)==1

        
$userid=mysql_fetch_assoc($result);     
            if (
$userid!=false)
    {    
                
        
$sql="UPDATE users 
        SET UserSession='"
.session_id()."' 
        WHERE UserID="
.$userid['UserID']; 
        
mysql_query($sql); 
                             
        include 
"../framesets/singleLoggedIn.php";        
    }    
    else 
        include 
"../framesets/singlePWD.php";

funktioniert SUPER!!!
Beim erfolgreichem Einloggen wir die session_id in die DB eingetragenund es werden Benutzerdaten angezeigt. Diese können gelöscht ,verändert und nat. gespeichert werden in DB.
Hier ist auch ein logout Button.

PHP-Code:
session_start(); 

$sql="UPDATE users 
    SET UserSession=NULL 
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'"
     
mysql_query($sql);     
session_unset();
session_destroy(); 
funzt auch SUPER.
Die session_id wird dabei aus der DB wieder entfernt.
Beim Drücken des zurück Buttons bin ich aber wieder eingeloggt.
Habe gerade gesehen,das bei betätigen des zurück buttons die Werte von Usernick und userpass wieder übergeben werden. (http://login.php?usernick=123&userpass=321)
Wie kann ich das denn verhindern?

Hilfe...(geb dir echt n Bier aus)

Geändert von kave78 (03-03-2005 um 00:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 01:19
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das hat man doch schon oft genug hier besprochen, such mal danach.

und login/pw sollten ausschließlich über post übertragen werden.
OffTopic:
woher dieses persönliche?
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 03:01
kave78
 Banned
Links : Onlinestatus : kave78 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 43
kave78 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Die Idiotie des Kreises

1. ...mhh danke ..dann werd ich mal danach suchen
2. .....GET reicht doch aus (1024 kb ? b) ..oder etwa net?!
3. gibts nen stichwort nachdem man suchen sollte, um das zu
erfahren,was man zu erfahren sucht??

4. Offtopic(keine ahnung was man da vorsetzen muss)
---------------------------------------------------------------------
weil du der master bist, der auch nach 12.pm noch am start ist
und du gute verbesserungsvorschläge bringst
------------------------------------------------------------------


Geändert von kave78 (03-03-2005 um 03:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 08:31
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
funzt auch SUPER.
Die session_id wird dabei aus der DB wieder entfernt.
Beim Drücken des zurück Buttons bin ich aber wieder eingeloggt.
Und das darf nicht sein..
Kann mir da vielleicht jemand helfen?.
Sicher?
hast du mal geschaut ob die sessionid wirklich wieder in der DB steht (siehe mal pma) oder ob dir nur die letzte Seite aus dem Browser Cache angezeigt wird.
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 08:45
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oh je, Doppelpostings zu einem Thema werden hier nicht gerne gesehen.

Die Userlogindaten via GET zu Übergeben sollte man vermeiden. Und wie schon im anderen Post von mir erwähnt, probiere mal header() nach dem ausloggen (ohne die GET Daten mitzugeben).
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 08:53
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@marc75
Genauso ist es bei mir. Danke dir! Endlich ein Problem weniger.
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 08:58
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

genau und deshalb *zusammenführen*. Bitte zukünftig unterlassen. Danke.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 03-03-2005, 17:52
kave78
 Banned
Links : Onlinestatus : kave78 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 43
kave78 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Smile

Hi ,

Vielen ,vielen Dank!!!!

Das das nur an POST und GET gelegen haben kann,kapier ich zwar noch nicht so ganz....aber es funktioniert!!!!!!

Sorry wegen dem Doppelposting.Wird nicht mehr vorkommen.

schönen Tag noch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.