php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 11:42
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard frames, weiterleitung & google

ich habe eine website, welche mit frames arbeitet:

mainframe - navigationsleiste, etc.
iframe - wechselnder inhalt


das problem ist, das google bei bestimmten schlagwörtern, seiten die im iframe angezeigt werden sollen ausspuckt.
beim klick auf den google-link wird nur die seite aus dem iframe angezeigt. (ohne navi des mainframes).

technisch gesehen, wäre es sicher besser ohne frames zu arbeiten, ich möchte die aber bei behalten.

meine idee:

- mit seiten-weiterleitung zu arbeiten, abhänig von einem parameter der über die url mit geliefert wird.

das heisst:

wenn von einer adresse ausserhalb meines servers, eine iframe-seite in den browser läd, wird über seiten-weiterleitung erst die indexseite mit dem mainframe und dem entsprechenden inhalt im iframe geladen.


wird von meiner indexseite oder einer sub-seite eine iframe-seite geladen, soll ein parameter (über url) übergeben werden, welcher die weiterleitungsfunktion überspringt.



kann mir jemand folgen?

gibt es eine einfachere möglichkeit?

greetingz
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 12:09
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

ich benutze das hier, ist zwar kein PHP sondern javascript aber der großteil der Surfer hat javascript aktiviert, also sollte es in den meisten Fällen so klappen:

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">if ( top.location.href == self.location.href )
{

top.location.href = "pfad_zur_index?parameter_zum_produkt=1_2_oder3";
}


Tip: ganz am Ende deines Quelltextes einbauen sonst verweigern manche Browser den Ausdruck de Seite.

P.S.
An besseren Lösungen bin ich jederzeit auch interessiert
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 12:54
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">if ( top.location.href == self.location.href )
{

top.location.href "pfad_zur_index?parameter_zum_produkt=1_2_oder3";


wie soll ich den parameter_zum_produkt definieren?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 12:58
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.727
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe das mal mit einer mischung aus javascript und php gemacht.
in den einzelnen seiten fast der selbe code wie der von quetschi, nur das ich als paramter den relativen link der jeweiligen seite angegeben habe also:

PHP-Code:
<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
if ( 
top.location.href == self.location.href )
 {
     
top.location.href "pfad_zur_index.php?link=relativer_pfad/seitenname.htm";

und dann in der index.php
PHP-Code:
if (!$_GET['link'])
{
     
$link 'site/home/home.htm';
}
else
{
           
$link $_GET['link'];
}
echo 
'<frameset rows="110,*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">
                       <frame src="site/navi/navi.htm'" name="
kopf" scrolling="NO" noresize>
                       <frame src="'.$link.'" name="
main" id="main">
            </frameset>'; 
gruss
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 13:42
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kropff´s lösung sieht vielversprechend aus

das einzige problem ist, ich benutze einen iframe als fenster mit wechselndem inhalt, wie definiere ich im frameset den iframe?

(bin ein wenig eingerostet mit so altertümlichen html *g)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 13:45
aimbot
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : aimbot ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Lahr - Germany
Beiträge: 779
aimbot ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du wirst doch wohl selfhtml kennen.

http://de.selfhtml.org/navigation/su...anfrage=iframe

__________________
MfG
aim
Lies mich jetzt!
- OT-Tags-Liebhaber und BB-Code-Einrücker -

Geändert von aimbot (01-04-2005 um 13:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 13:49
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

öhm, stimmt, danke nochmal
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 14:09
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

index.php :

PHP-Code:
<?php

if (!$_GET['link'])
{
     
$link linkseite.html';
}
else
{
           $link = $_GET['
link'];
}
echo '
<frameset rows="100%,*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">
                       <
frame src="index.html" name="kopf" scrolling="NO" noresize>
                       <
iframe src="'.$link.'" name="main" id="main">
            </
frameset>;

?>


iframe-seite:

PHP-Code:

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
if ( 
top.location.href == self.location.href )
 {
_____top.location.href "index.php?link=linkseite.html";
}
</script> 


wenn ich jetzt über google auf die iframe-seite klicke, wird diese kurz angezeigt und kurz drauf wird die startseite mit dem iframe zusammen geladen.


soweit so gut, das prob ist, das die iframeseite (in diesem fall linkseite.html) nicht im iframe angezeigt wird, sondern die seite die immer bei start geladen wird.


kann jemand einen fehler im code entdecken?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 14:32
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.727
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$link 'linkseite.html'
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 14:37
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sorry, war nur ein schreibfehler im forum

im code steht es korrekt :
PHP-Code:
$link 'linkseite.html'
(mit dem fehlendem ' )

es wird automatisch zur index-seite weitergeleitet, aber im iframe wird nicht die gewünschte seite angezeigt: linkseite.html


wo liegt das problem?

ps:

in der adresszeile steht:

index.php?link=linkseite.html
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 14:53
LJedi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : LJedi ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 59
LJedi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

grundsätzlich: sollte der iframe nicht in der index.html auftauchen anstatt Bestandteil eines framesets zu sein
__________________
...und wieder hat sich die Welt weitergedreht...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 16:03
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

der iframe steht komplett in der index.html


in der index.php wird nur festgelegt, welche quell-seite in den frame geladen werden soll und das funktioniert leider irgendwie noch nicht richtig
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 16:09
LJedi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : LJedi ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 59
LJedi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard


if (!$_GET['link'])
{
$link = 'linkseite.html';
}
else
{
$link = $_GET['link'];
}
echo '<frameset rows="100%,*" frameborder="no" border="0" framespacing="0">
<frame src="index.html" name="kopf" scrolling="NO" noresize>
<iframe src="'.$link.'" name="main" id="main">
</frameset>';



__________________
...und wieder hat sich die Welt weitergedreht...

Geändert von LJedi (01-04-2005 um 16:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 01-04-2005, 16:31
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich hab eben den fehler endeckt:

in der index.php wird dem iframe die quelle: linkseite.html zugewiesen und dann wird die index.html geladen.


in der index.html weise ich die eigenschaften des frames zu und eine andere quellseite für den frame. (leer.html)

logischer weise wird dann die zuletzt festgelegte quellseite angezeigt.


das problem ist jetzt folgendes:

wenn direkt auf eine subsite gelinkt wird (über z.b. google) soll der iframe mit der angeklickten seite bestückt werden.

(in der index.php festgelegt)

geht mann aber über einen korrekten link, direkt auf die index.html, soll die leer.html in den frame geladen werden.

(wird in der index.html festgelegt)



was kann mann da nun machen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

kostenloser PHP-Editor Codelobster ansehen kostenloser PHP-Editor Codelobster

Kostenloser PHP, HTML, CSS, JavaScript editor (IDE) - Codelobster PHP Edition

13.03.2019 Berni | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
Lazy Load Plugin für jQuery

Das Lazyload Plugin, lädt Bilder nach, wenn sie im Viewport sichtbar werden.

10.03.2019 phpler | Kategorie: JQUERY-PLUGINS
WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:23 Uhr.