php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 09:16
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Zeitformatierung von Sekunden in 00:00:00

Hallo zusammen,

Ich bin neu in diesem Forum und absoluter PHP Anfänger. Ich hoffe ihr vierteilt mich wegen folgendert Frage nicht:

In einer MySQL Datenbank habe ich ein Werte die in Sekunden angeben sind. Diese werde im Moment wiefolgt per HTML ausgegeben bzw. abgerufen:

<?php echo number_format($data->usedpl/60/60,2,":","");?>

Da die Ausgabe so aussieht "171:77" gefällt mir das nicht ganz.

Ich hätte Sie gern so: zb.: 10h:12m:13s

Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

Vielen Dank und Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 09:19
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$temp date('h:i:s',$data->usedpl);
echo 
$temp
Hilft das vllt ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 09:41
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo die Formatierung schaut gut aus. Allerdings ist der Wert falsch:

Alte Ausgabe: 171:77 (Von den Stunden her ist die Angabe korrekt)

mit der neuen Formatierung:

<?php $timetemp = date('h:i:s',$data->usedpl); echo $timetemp;?>

kommt folgendes heraus: 04:46:07

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 09:55
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bitte gibt mal den Zeitstempel in sek an wie er in der DB steht.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:03
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In der Datenbank steht folgende Zahl:

618367

Danke für die Hilfe

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:12
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube ich jetzt habe ich es. Das sind nur die Stunden, aber es sollten natürlich auch Tage sein (Stunden gehen nur bis 24)
PHP-Code:
$temp date('j:h:i:s',$data->usedpl);
echo 
$temp
Stimmt's jetzt ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:19
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi Tobi

Leider nicht:

Da kommt folgendes raus: 8:04:46:07

Die 8 soll die Tage darstellen oder?

171 / 24 = 7,125 (da wäre das auch net richtig)

diese Ausgabe wäre super: 171:46:07

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:30
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

PHP-Code:
$stunden = (int)($sekunden 3600);
$sekunden -= $stunden 3600;
$minuten = (int)($sekunden 60);
$sekunden -= $minuten 60
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:33
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von mrhappiness
PHP-Code:
$stunden = (int)($sekunden 3600);
$sekunden -= $stunden 3600;
$minuten = (int)($sekunden 60);
$sekunden -= $minuten 60
Wie kann ich das ins HTML einbauen? Klingt sehr gut, kann damit aber leider nicht viel anfangen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:36
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Problem ist, dass date('j') ein Datum sprich Monatstag zurückgibt. Es gibt aber keinen 0.1.2006. Daher hat der 7. Tag des Monats das Datum 8

Einfach -1 rechnen bei Tagen und die Berechnung sollte korrekt sein.
Gruss

tobi

p.s. happies Version ist eh was du brauchst, bei meiner Version müsstest du die Tage noch zu Stunden hinzuaddieren
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 10:55
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tomie
Wie kann ich das ins HTML einbauen? Klingt sehr gut, kann damit aber leider nicht viel anfangen.
PHP-Code:
echo $stunden
Machst du obendochauch schon mit number_format. ::
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 11:06
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von mrhappiness
PHP-Code:
echo $stunden
Machst du obendochauch schon mit number_format. ::
irgendwie komm ich damit nicht klar. ich danke euch aber für die hilfe. aber als php newbie komme ich damit nicht klar.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 11:42
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie wäre es so
PHP-Code:
echo $stunden.':'.$minuten.':'.$sekunden
Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 11:45
tomie
 Newbie
Links : Onlinestatus : tomie ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 46
tomie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ist klar. Mein Problem:

Wie bekomme ich diese Zeile:

<?php echo number_format($data->usedpl/60/60,2,":","");?>

mit diesem Ansatz:

$stunden = (int)($sekunden / 3600);
$sekunden -= $stunden * 3600;
$minuten = (int)($sekunden / 60);
$sekunden -= $minuten * 60;

in Einklang.

Wieso eigentlich zweimal $sekunden? Läuft das Script hier nicht auf Fehler?

Bis auf das:

echo $stunden.':'.$minuten.':'.$sekunden;

ist mir im Moment irgendwie nichts klar. Stehe voll auf dem Schlauch.

Danke und Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 17-01-2006, 11:53
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

$sekunden könnte ja z.B. das Ergebnis aus der DB sein
Zitat:
Wieso eigentlich zweimal $sekunden? Läuft das Script hier nicht auf Fehler?
Du solltest du mal noch über die Operatoren in PHP schlau machen -= heisst einfach zieh von $sekunden den folgenden Wert ab und speichere den neuen Wert wieder auf Sekunden.
Auch wenn 2 mal der = Operator verwendet würde, führt dass nicht zu einem Fehler (zumindest nicht aus Sicht von php), sondern nur zu einem falschen Ergebnis deiner Berechnung.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.