php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:07
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Formular mit mehren Dateianhängen

Hallo Wissende,

mit folgendem Code, ist es mir möglich eine Datei als Anhang per Mail aus einem Formular heraus zu versenden. Meine Frage ist eigentlich nur, was ich machen muss, damit ich mehr als einen Dateianhang versenden kann. Ich würde mich dabei, der Einfachheit halber, auch an Namensrestriktionen halten und die Inputfelder im Form z.B. so benennen: upload1, upload2 usw...

Folgenden Code nutze ich bisher

könnte ich da irgendwo ne Schleife unterbringen? Es tut mir leid, aber ich habe leider nichts passendes bei der Suche finden können.

PHP-Code:
# Maximale Größe des Attachments in Bytes:
$max_attach_size 100000;
$filesize        false;
$int_filesize    $_FILES['upload1']['size'];
$str_filename    $_FILES['upload1']['name'];

if (
$int_filesize $max_attach_size)
 {
$filesize false;
   echo 
"<h3>Meldung vom FormMailer</h3>";
   echo 
"Ihr Attachment <b>".$str_filename."</b> ist zu groß 
("
.number_format($_FILES['upload1']['size']/1000,0,",","")." KB)
 - Maximalgröße: .number_format($max_attach_size/1000,0,"
,","")." 
KB<br>";
     echo "
<br><a href="javascript:history:back()\">Zurück zum Formular</a>";
  }
else
  {
// Wenn Attachment vorhanden und grösse ok, dann MIME-Mail erstellen:
   
$filesize true;
   if (
$_FILES['upload1']['name'] && $filesize == true)
     {
      
// Datei einlesen und codieren:
      
$datei_content fread(fopen($_FILES['upload1']['tmp_name'],"r"),
filesize($_FILES['upload1']['tmp_name']));
      
$datei_content chunk_split(base64_encode($datei_content),76,"\n");

      
// Boundary festlegen:
      
$boundary md5(uniqid(rand()));

      
// Mail-Header:
      
$header "From: FormMailer<".$strFrom.">\r\n";
      
$header .= "X-Sender-IP: ".$ip."\n";
      
$header .= "MIME-Version: 1.0\n";
      
$header .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=\"".$boundary."\"\n";
      
$header .= "This is a multi-part message in MIME format.\n";
      
// Mail-Text:
      
$header .= "--".$boundary;
      
$header .= "\nContent-Type: text/plain";
      
$header .= "\nContent-Transfer-Encoding: 8bit";
      
$header .= "\n\n".$text."\n\n(".number_format($int_filesize/1000,0,",","")." KB)";
      
// Attachment:
      
$header .= "\n--".$boundary;
      
$header .= "\nContent-Type: ".$_FILES['upload1']['type']."; 
name=\""
.$_FILES['upload1']['name']."\"";
      
$header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
      
$header .= "\nContent-Disposition: attachment; 
filename=\""
.$_FILES['upload1']['name']."\"";
      
$header .= "\n\n".$datei_content;

      
// Ende:
      
$header .= "\n--".$boundary."--";
      
// Sende E-Mail und gebe Fehler bzw. Bestaetigung aus
      
mail($email,$betreff,"",$header) or die ("Fehler beim Übermitteln!"); 
__________________
Danke
Tom

Geändert von torud (31-07-2006 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:08
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum habt ihr heute alle so probleme die PHP-Tags zu verwenden?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:13
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich ändere es sofort, wenn ich es finde...will ja schliesslich, dass jeder es lesen kann!
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:17
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wunderbar, und jetzt bitte noch den horizontalen Scrollbalken weg: http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:18
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Soeben realisiert, sorry nochmals!
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:28
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sehr gut. nun zu deinem problem, verzeihe wenn ichs nicht gleich einbaue.

schau dir mal den inhalt des $_FILES-Array an nachdem du ein Form mit meheren Datenfelden abgesendet hast. dann erkennst du ganz schnell, wie man das realisiert.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 21:55
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok TobiaZ,

ich werde mal schauen, aber ich bin einer, der sich den Kram selbst beibringt und durch lesen, abschauen und Bücher lernt. Klar checke ich da auch das ein oder andere von allein, aber in diesem Fall bin ich eher skeptisch, bin ja auch schon sooo alt => 34!

Mal sehen, vielleicht gehts ja wie hier o.ä.

PHP-Code:
foreach ($https as $key => $value
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 22:02
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

joar, das prinzip ist gut.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 23:02
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also folgendes habe ich dank Google gefunden:

PHP-Code:
<form action="" method="post" enctype="multipart/form-data">
<p>Pictures:
<input type="file" name="pictures[]" />
<input type="file" name="pictures[]" />
<input type="file" name="pictures[]" />
<input type="submit" value="Send" />
</p>
</form>

<?php
foreach ($_FILES["pictures"]["error"] as $key => $error) {
   if (
$error == UPLOAD_ERR_OK) {
       
$tmp_name $_FILES["pictures"]["tmp_name"][$key];
       
$name $_FILES["pictures"]["name"][$key];
       
move_uploaded_file($tmp_name"data/$name");
   }
}
?>
Damit bin ich um einiges schlauer. Es ist wirklich einfacher, als ich dachte => ABER: gemäß meinem Beispiel aus dem ersten Post, frage ich mich nun, wie ich die Dateien zum Attachment füge...

Hier wird ja der Dateiinhalt in einer Variablen übergeben
PHP-Code:
$datei_content fread(fopen($_FILES['upload1']['tmp_name'],"r"),
filesize($_FILES['upload1']['tmp_name']));
      
$datei_content chunk_split(base64_encode($datei_content),76,"\n"); 
Und hier wurde der die Datei in den Header geknallt:

PHP-Code:
$header .= "\nContent-Type: ".$_FILES['upload1']['type']."; name=\"".$_FILES['upload1']['name']."\"";
$header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
$header .= "\nContent-Disposition: attachment; 
filename=\""
.$_FILES['upload1']['name']."\"";
$header .= "\n\n".$datei_content
Die Codes kann man bestimmt hier und da kürzen, aber würde es rein theoretisch auch so gehen?

PHP-Code:
<?php
foreach ($_FILES["pictures"]["error"] as $key => $error) {
   if (
$error == UPLOAD_ERR_OK) {
       
$tmp_name $_FILES["pictures"]["tmp_name"][$key];
       
$name $_FILES["pictures"]["name"][$key];
     
//und hier der Kram in den Header!?
   
}
}
?>
Ich frage lieber nach, bevor ich wieder nen riesen Fehler im Header habe, den ich dann nicht finden kann und um wirklich alle Dateien einzeln als Attachment in der Mail zu haben, sorry.
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 23:06
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

obs geht oder nicht verrät ein Test!

Zum anhängen gibts übrigens ziemlich gute fertige Klassen. nennen sich Mime Mail und konsorten...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 31-07-2006, 23:57
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

fertige Klassen verstehe ich leider nicht. Ich habe 2 Bücher und habe dieses Thema leider noch nie verstanden, aber das ist ein anderes Thema.
Ich habe also im ganzen WWW innerhalb der letzten 10 Stunden nichts ausser ein paar Fetzen finden können und habe
nun folgenden Code, der NICHT funktioniert.

HTML-Code des Formulares:
PHP-Code:
<html>
<
head>
<
meta http-equiv="Content-Language" content="de">
<
meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<
meta name="generator" content="Formular-Maker">
<
title>Kontakformular</title>
<
style type="text/css">
  
body {background-color:#FFFFFF; font-family:"Arial";}
  
h1.farbig {color:#000000; font-family:"Arial"; font-size:20px;}
  
tr {font-family:"Arial"font-size:12px;}
  .
td {font-family:"Arial"font-size:12px;}
  
p.farbig {color:#000000; font-family:"Arial"; font-size:12px;}
  
p.anno {color:#000000; font-family:"Arial"; font-size:12px;}
</style>
</
head>
<
body >
<
div align="center">
<
h1 class="farbig">Kontaktformular</h1>
<
class="anno">Mit diesem Formular können Sie uns erreichen.</p>
<
form name="Kontakt" action="formmailer_u.php"  enctype="multipart/form-data" method="POST">

<
input type="hidden" name="typ_sender" value="1">
<
input type="hidden" name="sender" value="">
<
input type="hidden" name="copy" value="">
<
input type="hidden" name="url" value="http://www.google.de">
<
input type="hidden" name="email" value="webmaster@nixda.de" >
<
input type="hidden" name="Betreff" value="Formular" >

<
table border="0px"  cellpadding="3px"  cellspacing="3px"  width="100%">
<
tr valign="middle" height="25">
<
td width="50%" class="td" align="right">Name</td>
<
td class="td"><input type="text" name="Name" value="" size="20" MaxLength="40"></td>
</
tr>
<
tr valign="middle" height="25">
<
td width="50%" class="td" align="right">E-Mail</td>
<
td class="td"><input type="text" name="SenderMail" value="" size="20" MaxLength="40"></td>
</
tr>
<
tr valign="middle" height="25">
<
td width="50%" class="td" align="right">Wählen Sie ein Bild auswelches Sie versenden wollen!</td>
<
td class="td"><input type="file" name="upload" size="50" MaxLength="110000"></td>
</
tr>
<
tr valign="middle" height="25">
<
td width="50%" class="td" align="right">Wählen Sie ein Bild auswelches Sie versenden wollen!</td>
<
td class="td"><input type="file" name="upload" size="50" MaxLength="110000"></td>
</
tr>
<
tr><td align="center" colspan="2">
<
input type="submit" name="next" value="Abschicken">
<
input type="reset" name="next" value="Zurücksetzen">
</
td></tr>
</
table>
</
form>
</
div>
</
body>
</
html
Code des FormMailers:
PHP-Code:
<?

$usermail 
"webmaster@nixda.de";

$datum    strftime("%d.%m.%Y");
$zeit     date("H:i");
$https    $HTTP_POST_VARS;
$email    $_POST['email'];
$sender   $_POST['sender'];
$betreff  $_POST['betreff'];
$url      $_POST['url'];
$rec2     $_POST["email2"];
$copy     $_POST["copy"];
$copyto   $_POST["SenderMail"];
$strFrom  $usermail;
$typ      $_POST["typ_sender"];
$reply_to $usermail;
$ip       $_SERVER['REMOTE_ADDR'];


$text="Sie haben eine Mail am $datum um $zeit erhalten!\n
___________________________________________________
\n"
;

$hidden_fields = array('next''url','copy','email','typ_sender','sender');

foreach (
$https as $key => $value)
{
    if (! 
in_array($key$hidden_fields))
        
$text $text."".$key." : ".stripslashes($value)."\n\n";
}

foreach (
$https as $key => $value)
{
    if (! 
in_array($key$hidden_fields))
        
$text2$text2."".$key." : ".stripslashes($value)."\n\n";
}
    
$text $text."\n
    __________________________
    \nDatum:"
.$datum."\nUhrzeit:".$zeit." Uhr\nIP:".$ip."\n".$HTTP_USER_AGENT;

    if(empty(
$betreff)) {$betreff="FormularMailer";}    
    if(empty(
$email)) {$email$strFrom;}
    if(empty(
$url)) {$url='http://www.google.de';}

    
$reply_to $copyto;

    if (empty(
$typ)) {$reply_to=$sender;}
    if (
$typ ==1) {$reply_to $_POST["SenderMail"];}
    if (
$typ ==0) {
      if (empty(
$copyto)) $reply_to $_POST["Sender"];
      else                
$reply_to $_POST["SenderMail"];}

    
# Maximale Größe des Attachments in Bytes:
    
$max_attach_size 100000;
    
$filesize        false;


  
// Mail-Header:
  
$header "From: FormMailer<".$strFrom.">\r\n";
  
$header .= "X-Sender-IP: ".$ip."\n";
  
$header .= "MIME-Version: 1.0\n";
  
$header .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=\"".$boundary."\"\n";
  
$header .= "This is a multi-part message in MIME format.\n";
  
// Mail-Text:
  
$header .= "--".$boundary;
  
$header .= "\nContent-Type: text/plain";
  
$header .= "\nContent-Transfer-Encoding: 8bit";

    foreach (
$_FILES["upload"]["error"] as $key => $error) {
       if (
$error == UPLOAD_ERR_OK) {
           
$tmp_name        $_FILES["upload"]["tmp_name"][$key];
           
$str_filename    $_FILES["upload"]["name"][$key];
           
$int_filesize    $_FILES['upload']['size'][$key];
         
//und hier der Kram in den Header!?

          
if ($int_filesize $max_attach_size
            {
$filesize false;
             echo 
"<h3>Meldung vom FormMailer</h3>";
             echo 
"Ihr Attachment <b>".$str_filename."</b> ist zu groß
                  ("
.number_format($int_filesize/1000,0,",","")." KB) - Maximalgröße: "
                    
.number_format($max_attach_size/1000,0,",","")." KB<br>";
             echo 
"<br><a href=\"javascript:history:back()\">
Zurück zum Formular</a>"
;
            }
          else
            {
// Wenn Attachment vorhanden und grösse ok, dann MIME-Mail erstellen:
           
$filesize true;
           if (
$_FILES['upload']['name'][$key] && $filesize == true)
             {
              
// Datei einlesen und codieren:
              
$datei_content fread(fopen($tmp_name,"r"),filesize($tmp_name));
              
$datei_content chunk_split(base64_encode($datei_content),76,"\n");

              
// Boundary festlegen:
              
$boundary md5(uniqid(rand()));

              
$header .= "\n\n".$text."\n\n(".number_format($int_filesize/1000,0,",","")." KB)";
              
// Attachment:
              
$header .= "\n--".$boundary;
              
$header .= "\nContent-Type: ".$_FILES['upload']['type']."; name=\"".$tmp_name."\"";
              
$header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
              
$header .= "\nContent-Disposition: attachment; filename=\"".$tmp_name."\"";
              
$header .= "\n\n".$datei_content;

             }
          }

      
// Ende:
      
$header .= "\n--".$boundary."--";


      
// Sende E-Mail und gebe Fehler bzw. Bestaetigung aus
      
mail($email,$betreff,"",$header) or die ("Fehler beim Übermitteln!");

      
//hier werden dann noch die kopien abgefrühstückt
      
if ($rec2 != ""mail($rec2,$betreff,"",$header);
      if (
$copy != ""mail($copyto,$betreff,"",$header);


       }
    }

Header("Location: ".$url);

?>
Ich bekomme leider keine Fehlermeldung...einfach nix. Ich habe hier im Forum nichts finden können und auch sonst nix...
und bin echt dankbar, wenn mir jemand etwas unter die Arme greifen könnte...

ps.: Keine Ahnung warum der Scrollbalken unten wieder da ist!
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 01-08-2006, 17:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

du könntest mal testaugaben machen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 18:14
torud
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : torud ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 61
torud ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke...Ich habs bis heut enicht hinbekommen. Es gibt einfach keine brauchbaren Tutorials. Warum nur? Finde ich sie nicht, oder gibt es keinen, der eins schreibt. Und warum verweisen immer alle auf den PhpMailer? Ich will das nicht, verzichte lieber drauf.
__________________
Danke
Tom
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 18:18
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Es gibt einfach keine brauchbaren Tutorials. Warum nur?
weil es auch keine tutorials zum brotbacken, autofahren oder menschen operieren gibt. es gibt das fach und entweder lernst du es, oder du tust es nicht.
Zitat:
Und warum verweisen immer alle auf den PhpMailer? Ich will das nicht, verzichte lieber drauf.
das rad wurde schon erfunden. wo ist dein problem mit dem phpmailer?

p.s. es gibt noch pear und tausend anderer klassen, die du nehmen könntest.

Geändert von penizillin (27-07-2007 um 18:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 19:05
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@topicstarter
Die Header Angaben zu einem Emailbestandteil müssen im Body der Email erfolgen und nicht im Header. Im Header der Email (also jene Var die als $header an mail() übergeben wird) steht nur, dass es sich um eine Multipart Email handelt.
Die "Headerangaben" zum einzelnen Attachment haben direkt vor den Nutzdaten des Attachments zu erfolgen. Im Header gibst du also nur die Daten an die emailweit gelten. Alles andere kommt in den body der Mail.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.