php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 18:25
Meinbrodt
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Meinbrodt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 3
Meinbrodt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question [Variablen] Blätter Funktion bei SQL Abfragen mit WHERE Bedingung

Hallo,

ich habe gerade eine "Blätter Funktion" nach Anleitung des PHP-Center durchgeführt und muss auch sagen, dass sie wunderbar für SQL Abfragen funktioniert, die keine WHERE Bedingung enthalten.

Die Funktion ist im Groben so aufgebaut, dass sie aus dem Verhältnis der Ergebnissmenge der SQL Abfrage und der mittels LIMIT festgelegten Anzahl von Beiträgen, die pro Seite angezeigt werden sollen, die entsprechende Anzahl von Links errechnet und ausgibt.

PHP-Code:
if($Anzahl>$Zeilen_pro_Seite) {
  
$Seiten=intval($Anzahl/$Zeilen_pro_Seite);
  if(
$Anzahl%$Zeilen_pro_Seite) {
    
$Seiten++;
  }
}    

for (
$i=1;$i<=$Seiten;$i++) {
  
$fwd=($i-1)*$Zeilen_pro_Seite;
  echo 
"<a href=\"DIESE_DATEI.php3?Anfangsposition=$fwd\">$i</a>&amp;nbsp;";


Klickt man auf den entsprechenden Link, wird dann mittels GET auch die neue Position, ab welcher Tabellenreihe das Ergebniss der SQL Abfrage angezeigt werden soll, übertragen und die Seite wechselt.

PHP-Code:
echo "<a href=\"DIESE_DATEI.php3?Anfangsposition=$fwd\">$i</a> 
Das Problem was ich jetzt habe ist folgendes. Ich schränke meine SQL Abfragen mittels WHERE ein. Die Werte dieser Einschränkungen sind nicht konstant, da sie sich in Abhängigkeit von der Eingabe eines vorgeschalteten Suchformulars immer verändern.

PHP-Code:
$query_disp "SELECT * FROM $table WHERE request_dept = '$search_dept' LIMIT $start_position,$rows_per_page"
Also z.B. die Variable $seach_dept wird beim Abschicken des Suchformulars immer übergeben und ändert sich, je nach Suchabfrage.

Wenn man nun das Blättern anfängt, wird die Seite mit der SQL Abfrage und der mittels GET übergebenen neuen Startposition neu geladen und das führt wiederrum dazu, dass die Variable $search_dept oder auch jede andere Variable nicht mehr existiert, weil sie ja nur übergeben wird, wenn sie vorher mit dem Suchformular übergeben wird.

Meine Frage ist daher jetzt: gibt es eine Möglichkeit Variablen die mittels eines Formulars übergeben werden, auch über mehrere Seitenaktualisierungen zu speichern? Oder muss ich alles ganz anders angehen?

Hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken und ihr könnte mir helfen.

LG

Matthias
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 18:39
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so wie du die anfangsposition per GET übergibst kannst du auch den suchbegriff übergeben
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 19:22
Meinbrodt
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Meinbrodt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 3
Meinbrodt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Wurzel,

danke erstmal für deine Antwort. Diese Idee ist mir nach dem Schreiben meines Beitrages auch gekommen. (erst denken dann schreiben ... naja )

Das "Problem" bzw. das "Komplizierte" daran ist nur, dass ich ein Suchformular mit fünf Suchfeldern habe, die man auch noch untereinander kombinieren kann. Somit brauche ich also um die 40 SQL Anfragen, 40 Suchbegriffskombinationen, die ich mittels GET übergeben muss und 40, an die jeweilige SQL Anfrage, angepasste "Blättern Funktionen".

Wenn ich keine andere Lösung finde, werde ich das sicherlich so machen, aber ich wollte eigentlich die "Blättern Funktion" in eine Datei schreiben und diese bei Bedarf einfach includen.

LG

Matthias
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 20:34
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Das "Problem" bzw. das "Komplizierte" daran ist nur, dass ich ein Suchformular mit fünf Suchfeldern habe, die man auch noch untereinander kombinieren kann. Somit brauche ich also um die 40 SQL Anfragen, 40 Suchbegriffskombinationen, die ich mittels GET übergeben muss und 40, an die jeweilige SQL Anfrage, angepasste "Blättern Funktionen".
naja, zunächst musst du deine suchanfragen die wahrscheinlich per POST aus dem formular kommen ja sinnvoll in sql umsetzen. nur wo ist da der unterschied zu GET (mal von der urlencodierung/-decodierung abgesehen)? ... hängst du halt 5 parameter an den string anstatt nur einen ... oder speicherst die werte in einem session-array oder die suchergebnisse in einer suchtabelle oder ...
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-09-2006, 12:32
Meinbrodt
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Meinbrodt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 3
Meinbrodt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs mit nem Session Array gelöst, war am Ende doch das bequemere und die Variablen mittels Get zu übergeben, hätte am Ende auch die maximale Länge einer URL gesprengt..

Vielen Dank auf jeden Fall Wurzel

Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.