php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 17:31
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit downloads

Hallöchen!

ich möchte Usern einen Dowload über eine "download.php" anbieten, da ich so bessere Kontrolle habe.

Die Download.php besteht aus diesen Elementen:

PHP-Code:
$filename="/downloads/intro.mpg";
header("Expires: 0");
header("Cache-Control: must-revalidate, post-check=0, pre-check=0");
header("Content-Type: application/force-download");
header("Content-Description: File Transfer");
header("Content-Disposition: attachment; filename=\"hallo.mpg\";");
header("Content-Length: ".filesize($filename));
header("Content-Transfer-Encoding: binary");
readfile($filename); 
Klappt auch prima!
Der Kunde klick rechts auf den Link, dann "speichern unter", und kann das Teil downloaden...
Doch...
Eigentlich sollte doch beim Download die Zieldatei gleich "hallo.mpg" heißen..
Es wird aber defaultmäßg "download.php" (IE) und "download.htm" (firefox) vorgegeben.

Ich such mich schon ganz strubbelig, kann aber nix finden....


Please help!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 17:39
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

warum machst du dann
header("Content-Type: application/force-download");
wenn es video/mpeg ist?
und auch andere header muss man auch nicht nur copieren sondern auch verstehen was sie machen
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 17:52
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und aus diesem Grunde stellte ich meine Frage....

Das Ding habe ich so als "Skriptfetzen" im Netz gefunden.
Es wurde von vielen Usern in den 7. Himmel gelobt...
Jedoch läuft das bei mir nicht.

Das dort eigentlich video/mpeg hin muß dachte ich mir schon....
jedoch kann ich dort hinschreiben was ich will... es läuft nicht.

Auf einer weiteren Seite habe ich das hier gefunden:

PHP-Code:
$filename="downloads/intro.mpg";
header("Content-Type: video/mpeg");
header("Content-Disposition: attachment; filename=\"hallo.mpg\";");
readfile($filename); 
Auch dass soll wohl klappen.... bei mir aber nicht.

Gruß...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:02
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
header("Content-Type: application/octet-stream"); 
schon probiert ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:04
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi Tobi!

Jo... auch schon versucht.
Der Download geht zwar... Aber default: "download.htm"

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:11
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Lass mal die " im Namen der DownloadDatei weg
http://us3.php.net/manual/de/function.header.php#63867

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:21
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
header("Content-type: image/jpg");
header("Content-type: application/force-download");
header("Content-type: application/octetstream");
header("Content-Disposition: attachment; filename=$file"); 
bei so einer kombination funktioniert es bei mir immer.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:37
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Lass mal die " im Namen der DownloadDatei weg
http://us3.php.net/manual/de/function.header.php#63867

Gruss

tobi
Supi!

Das war es....

1000 Dank!

Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 11:19
avo
 Newbie
Links : Onlinestatus : avo ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 4
avo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

Ich habe auch ein Problem mit einem PHP-Skript für den Download. Mein Ansatz ist allerdings etwas anders als der oben genannte da ich nicht header() sondern fsockopen() nutzen möchte.
Da ich mit fscokopen noch nicht soooo die Erfahrung habe, habe ich für die ersten Schritte folgenden Code im Netz gefunden:

PHP-Code:
$crlf "\r\n";

$reg = array (
        
"host" => $host,
    
"content-type" => "x-application/x-octetstream",
    
"pragma" => "cache",
    
"cache-control" => "public, must-revalidate, max-age=0",
    
"accept-ranges" => "bytes",
    
"last-modified" => "Monday, 09-Feb-04 11:34:00 GMT",
    
"content-disposition" => "attachment; filename=".$filename
);

$header "";
foreach (
$reg as $key => $val)
{
    
$header .= $key.": ".$val.$crlf;
}

$fp fsockopen ($host80$errno$errstr30);
fwrite($fp$header);

while(
is_resource($fp) && $fp && !feof($fp))
{
    
$response .= fread($fp1024);
}
fclose($fp);

echo 
$response
Das ganze endet aber in einem 400er Fehler im Browser:
Bad Request
Your browser sent a request that this server could not understand.
Invalid URI in request host: www.xxxxxxx.de

Und nun weiss ich nicht so ganz was ich falsch gemacht habe weil das Skript angeblich funktionieren soll. Stand zumindest auf der Seite wo ich es her habe.

Könnte mir da vielleicht jemand einen Tip geben?

PS.: Ja ich weiss, dass man es auch mir der header()-Funktion lösen kann aber ich experimentiere manchmal gerne etwas und probiere aus.
__________________
Freundliche Grüße
avo
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 11:25
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

auch wenn du mit fsockopen arbeitest, musst du trotdem header senden, damit der browser weiss, was er entgegen nimmt. also
PHP-Code:
echo $header;
echo 
$response
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 11:40
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit deinem Code schickst du die Header-Daten doch im Request an den anderen Server mit - was soll der mit Headern wie
content-type, pragma, cache-control, last-modified und content-disposition anfangen?

Die gehören m.E. in eine Server Response, nicht in einen Client Request.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 11:42
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Das man fsockopen dazu benutzen kann um Dateien
zum Browser zu senden, ist mir vollkommen neu!!

Um Dateien von einem andern Server abzuholen, ja, OK, das geht!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 12:38
avo
 Newbie
Links : Onlinestatus : avo ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 4
avo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ah ja. Danke für die Hinweise dann ist alles klar!
__________________
Freundliche Grüße
avo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.