php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:08
sk4r
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sk4r ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 84
sk4r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

D.h. ich ersetze diese Zeilen:
PHP-Code:
for ($i 0$i sizeof($fcontents); $i++)
{
    
$line trim($fcontents[$i]);
    echo 
"<tr bgcolor=\"#D3D3D3\">
<td colspan=\"3\">$line <br></td></tr>"
;
    
$arr explode(";" $line);
    
#Wenn die CSV Datei TAB separiert ist, 
        #muss "," durch "/t" ersetzt werden
    
$sql "insert into test values ('"implode("','",$arr) ."')";
    
#TABELLENNAME durch den Namen der 
        #Tabelle in der Datenbank ersetzen
    
    
mysql_query($sql);
    echo 
"<tr bgcolor=\"#32CD32\">
        <td colspan=\"3\">" 
$sql "<br>\n</td></tr>";
    
    if(
mysql_error())
    {
        echo 
"<tr bgcolor=\"red\">
          <td colspan=\"3\">" 
mysql_error() . "<br>\n</td></tr>";
    }

durch die hier?

PHP-Code:
$query mysql_query("LOAD DATA INFILE {datei} FIELDS TERMINATED BY ';' LINES TERMINATED BY '\n'"); 
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:13
sk4r
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sk4r ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 84
sk4r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von arkos
ah sorry, hab das mit den spalten überlesen...

da muss ich noch mal drüber nachdenken und eine rauchen.
warum muss es vertikal sein (am rande gefragt) - wieviele flags hat dann deine db, oder wird die immer über "alter table" erweitert...

musst du nicht, aber erklär doch mal bitte warum du das so machst...
das ist ganz einfach. hier kannst du es dir mal selbst anschauen. ich habe mir eine datenbank mit all den feldern angelegt, die ich brauche. es sind die felder, die ich für die druckerspezifikationen brauche. da sich diese druckerspezifikationen ändern und täglich neue drucker ins haus kommen, möchte ich meine datenbank nicht jeden tag per hand erneuern, sondern einfach es in der csv ändern und dann hochladen. der rest geschieht ja dann normaler weise von alleine.

schau dir einfach mal die csv an und dann denke ich, hat sich deine frage von selbst beantwortet.

Druckerspezi
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:24
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, verstehe und denke, dass ich eine brauchbare lösung habe:

vertausche die spalten und zeilen in der EXCEL liste, sodass du in den den spalten die spezifikationen und in den zeilen die drucker hast.

bsp:
zeile 1:

desktop 2 zoll etc; thermodirekt; zebra; u.s.w.

dann kannst du das ding mit einem einzeiler via load data infile in die db kriegen...



edit: ja, dann ersetzt du das, wie du es oben schon angedeutet hast
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:26
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Re: CSV mit PHP

Zitat:
Original geschrieben von sk4r
Also ich bin kein kleines Kind.
Wenn du auf klar formulierte Rückfragen nicht eingehst, muss ich aber davon ausgehen.
Zitat:
nun zu deinen rückfragen. es wird horizontal in die datenbank gespeichert. ich brauche aber das script, welches vertikal die datensätze ablegt. jetzt sag mir, dass du das nicht verstanden hast.
Viel eher solltest du dir diesen Tonfall schnellstens abgewöhnen.

Ja, das ist eine verständliche Antwort auf meine Rückfrage, und bestätigt meine Vermutung - aber wieso bitte sagst du das nicht gleich so?


Dann lese doch zunächst alles in ein zweidimensionales Array ein - und mache dann eine einfache Zeilen-Spalten-Transformation, in dem du das ganze mit zwei For-Schleifen durchgehst.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:30
sk4r
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sk4r ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 84
sk4r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von arkos
ok, verstehe und denke, dass ich eine brauchbare lösung habe:

vertausche die spalten und zeilen in der EXCEL liste, sodass du in den den spalten die spezifikationen und in den zeilen die drucker hast.

bsp:
zeile 1:

desktop 2 zoll etc; thermodirekt; zebra; u.s.w.

dann kannst du das ding mit einem einzeiler via load data infile in die db kriegen...



edit: ja, dann ersetzt du das, wie du es oben schon angedeutet hast
Hmm aber wenn ich diese .xls exportiere dann stehen alle druckernamen in einer zeile, alle druckertypen in einer zeile usw. geht es bspweise nicht, dass ich mit der ersten zeile alle id's ausfülle, mit der 2. zeile alle druckernamen usw?

Zitat:
Original geschrieben von wahsaga
Wenn du auf klar formulierte Rückfragen nicht eingehst, muss ich aber davon ausgehen.

Viel eher solltest du dir diesen Tonfall schnellstens abgewöhnen.

Ja, das ist eine verständliche Antwort auf meine Rückfrage, und bestätigt meine Vermutung - aber wieso bitte sagst du das nicht gleich so?


Dann lese doch zunächst alles in ein zweidimensionales Array ein - und mache dann eine einfache Zeilen-Spalten-Transformation, in dem du das ganze mit zwei For-Schleifen durchgehst.
Das habe ich auch eben probiert. Hab das vor 10 minuten in nem anderen board gelesen. Aber ich bin nicht wirklich weiter gekommen. Also kurz gesagt, es hat nicht funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:33
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von sk4r
Das habe ich auch eben probiert. Hab das vor 10 minuten in nem anderen board gelesen. Aber ich bin nicht wirklich weiter gekommen. Also kurz gesagt, es hat nicht funktioniert.
Tolle Problembeschreibung ...

Wenn du uns zeigen würdest, wie du es probiert hast, könnten wir dir vielleicht weiterhelfen.


Btw: Gewöhne dir bitte mal sinnvolles Zitieren an - jedes Mal Fullquotes, wenn du dich nur auf einen Teil beziehst, sind reichlich unnötig.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:37
sk4r
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sk4r ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 84
sk4r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Lieber wahsaga, wenn ich gemein wäre, würde ich dich jetzt fragen, wie alt du bist. soviele rechtschreib- und kommasetzungsfehler, wie du machst, macht kein erwachsener. das sollst du nicht als beleidigung sondern als konter ansehen.

es gibt doch das sprichwort. es gibt keine dummen fragen. es gibt nur dumme antworten.

Geändert von sk4r (20-09-2006 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:40
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Hmm aber wenn ich diese .xls exportiere dann stehen alle druckernamen in einer zeile, alle druckertypen in einer zeile usw.
deswegen sollst du die .xls-datei so ändern, das in einer zeile als erstes druckername(info) als nächstes druck dann hersteller etc steht. also zeilen und spalten vertauschen.


Zitat:
geht es bspweise nicht, dass ich mit der ersten zeile alle id's ausfülle, mit der 2. zeile alle druckernamen usw?
wenn du die infos in der db zeilenweise dann so hast:

id info druck ...
1 desktop... thermodirekt ...

dann kannst du die infos bestens auslesen.

bsp: select * from druckerdb where id="1"
und schon hast du alle infos zum ersten drucker...


wenn du sie "senkrecht" reinschreiben willst, hast du das problem, dass du deine datenbank mit jedem neuen drucker auch über "alter table add column" (oder so) erweitern musst.

dein denkansatz ist dort glaube ich falsch.
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:40
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von sk4r
soviele rechtschreib- und kommasetzungsfehler, wie du machst, macht mein erwachsener.
Sagt jemand, der nicht mal die Taste für Großbuchstaben findet ...?
Zitat:
das sollst du nicht als beleidigung sondern als konter ansehen.
Ich sehe es als Beleg dafür an, dass du hier gar keine sinnvolle Diskussion bzgl. deines Problems mehr führen willst, sondern nur stänkern - also *close*
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:52
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard CSV mit PHP

leute,

was soll denn dieses kleinkarierte gehabe? sowohl sk4r als auch wahsaga.

@sk4r: wahsaga hat schon recht und gar nicht so viele rechtschreibfehler drinne, wie du sagst... und dein ton war auch daneben

@wahsaga: das ist nicht das bild, was ich von dir durch deinen blog bezüglich fc islam habe. ist doch fast ne ähnliche trotzreaktion.

so, nu gebt euch die hand, und wir sind wieder konstruktiv
seid freundlicher bzw. geduldiger
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:57
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: CSV mit PHP

*zusammenführ*, *re-open*

Zitat:
Original geschrieben von arkos
ist doch fast ne ähnliche trotzreaktion.
Ich habe keine Lust, mich immer wieder von Leuten blöd anpinkeln zu lassen, die noch nicht einmal ihr Problem nachvollziehbar beschreiben können.


@sk4r: Wenn du weiter dein problem diskutieren willst, bitte.
Allen anderen Unfug lässt du hier aber bitte raus.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:00
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@wahsaga: verstehe dich voll und ganz, kommt als mod sicher nicht selten vor

@sk4r: konntest du nun mit meinem vorschlag was anfangen?
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:09
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich will nur mein fehler aufräumen
PHP-Code:
$datei="http://t.sunnynation.de/test/Mappe1.csv";
$fcontents file($datei);

foreach(
$fcontents as $k=>$v){
  echo 
$k."-".$v." ".implode"--",explode(";" $v))."<br>";
$fcontents[$k]=explode(";" $v);

}
function 
getspaltenarray($index,$array){
$arr=array();
//hier habe ich fehler gemach, da ich es gar nicht getestet habe
foreach($array as $ding){$arr[]=$ding[$index];}
return 
$arr;
}
//spalte 2
echo "dein array <pre>".print_r(getspaltenarray(2,$fcontents),true)."</pre>"
aber dass die Menschen etwas programmieren, und dann Ihr eigene Queltext nicht nachvollziehen können kann ich nicht begreifen
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.