php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:00
darki777
 Member
Links : Onlinestatus : darki777 ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 150
darki777 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard substr - strlen Überschneidung (String Abfrage)

Hi,
ich wollte eine emailadresse die per POST Methode
übergeben wird abprüfen, ob ein gültiges @ Zeichen
darin enthalten ist, allerdings krieg ich das nicht so hin
wie ich das haben wollte, ich hoffe ihr könnt mir helfen,
hier ein Ausschnitt meines Codes:

PHP-Code:
$emailCorrect false;
    
for(
$i=0;$i<strlen($_REQUEST['Email']);$i++)
{
    if((
substr($_REQUEST['Email'],i,1) == "@"))
    {
        
$emailCorrect true
    }
}

//usw....... 
Der spuckt mir anscheinend immer true raus.

danke schon mal, mfg darki

Geändert von darki777 (20-09-2006 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:03
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
if(substr($_REQUEST['Email'],i,1);    // MUSS DA NET N $i   stehen ? 
edit: würds allerdings eh mit $_POST['Email'] machen... arbeite nie mit REQUEST...
edit2: ähhh wieso spuckt der immer true aus bei der schleife???

__________________
**********
arkos
**********

Geändert von arkos (20-09-2006 um 16:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:07
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Schau lieber mal ins Manual zu preg_match .. Da findest du eine sichere Methode die Richtigkeit einer Mailadresse zu verifizieren.
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:14
darki777
 Member
Links : Onlinestatus : darki777 ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 150
darki777 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Oje, und ich guck und guck und find den Fehler einfach ned, blödes i ^^

Danke für die Tips.

Werd mir das mit der preg_match methode mal durchlesen, thx.

mfg darki
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:15
MarkusW
 Newbie
Links : Onlinestatus : MarkusW ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 99
MarkusW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

machs doch lieber so:

if (strpos($_POST['Email'], '@' , 1) !== false) { // offset 1 weil bei ner emailadresse @ nicht an der 1. stelle stehen darf
// "gültig" (bzw. enthält ein @ an nicht-erster stelle)
}

allerdings würde ich dir empfehlen die adresse mit preg_match zu prüfen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 16:52
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wie schon oben von arkos bemerkt, fehlt ein $.

anstatt

if((substr($_REQUEST['Email'],i,1) == "@"))

sollte

if((substr($_REQUEST['Email'],$i,1) == "@"))

stehen.

auch edit2: logischerweise sollte es allerdings immer falsch ergeben. Dass es immer true gibt, muss noch an was anderem liegen.

Geändert von sternm (20-09-2006 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:07
darki777
 Member
Links : Onlinestatus : darki777 ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 150
darki777 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs nun mit if(preg_match("/@/", $_POST['Email']))
gelöst, substr ist hier etwas umständlicher, allerdings
versteh ich noch nicht ganz die syntax des suchmusters.

z.B.
'/^[a-z0-9!#$%&*+-=?^_`{|}~]+(\.[a-z0-9!#$%&*+-=?^_`{|}~]+)*'
'@([-a-z0-9]+\.)+([a-z]{2,3}';
'|info|arpa|aero|coop|name|museum)$/ix';

ich find nirgends ne Anleitung dazu wo das erklärt steht,
wäre super wenn ihr nen link parat hättet, oder mir es
erklären könntet, danke.

mfg darki

Geändert von darki777 (20-09-2006 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:10
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

viel spucke, geduld, zeit und spaß

http://de.php.net/manual/de/referenc...ern.syntax.php
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:17
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also nur für das @ musst du nicht mit preg_match um dich schiessen (so Kanonenmässig) .. Da reicht auch die kleinere Variante wie z.B

PHP-Code:
if (strpos($_POST["mail"], "@") === false
Das suchpattern ist auch ein wenig überzogen, ich wollte dir nur preg_match näher bringen.

In Google findet man genug gängige Regex Patterns mit denen sich Mails verifizieren lassen und hier auf php-resource.de gibts auch nen Tutorial für die Teile.. (Solltest du dir mal zu gemüte führen da es vieles erleichtert)
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:21
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aber er wollte doch gerne ne anleitung dazu. ich finds gut, wenn jemand die snippets die er benutzt auch gerne verstehen möchte.
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:30
darki777
 Member
Links : Onlinestatus : darki777 ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 150
darki777 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich merks, habs mal schnell überflogen, is ziemlich viel zum Lesen ^^
Kommt mir ein bisschen nach Linux & grep allerdings is das dort auch
noch etwas einfacher ^^

Wollte eigentlich vorerst nur den Verknüpfungsoperator mehrerer
suchmuster, damit ich den Punkt . mit als Suchmuster hinzufügen kann,
allerdings hab ich da 2 Probleme, erstmal das Verknüpfen von @ und .
und dann dass, das . als unknown modifier erkannt wird, od. so in der
Art, das würde mir vorerst mal genügen, wenn ich das lösen könnte

mfg darki
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:51
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn du ein script veränderst und es einen fehler auswirft, wäre es hilfreich, das veränderte script zu sehen

scheinbar haste das @ dort, wo er einen modifier erwartet... kenn das pattern-schema allerdings auch nicht auswendig und muss auch immer wieder aufs neue mühsam lesen... will einfach nicht in meinen schädel die nummer
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 17:59
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
als unknown modifier erkannt wird, od. so in der
Art, das würde mir vorerst mal genügen, wenn ich das lösen könnte
Das kommt daher dass das .-Zeichen innerhalb eines RegExp als Zeichen für alles steht. Wenn du es als Punktzeichen suchen willst, dann musst du es escapen: \.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 18:22
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von arkos
aber er wollte doch gerne ne anleitung dazu. ich finds gut, wenn jemand die snippets die er benutzt auch gerne verstehen möchte.
Darum sagte ich Tutorial auf php-resource.de
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20-09-2006, 18:59
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Das kommt daher dass das .-Zeichen innerhalb eines RegExp als Zeichen für alles steht. Wenn du es als Punktzeichen suchen willst, dann musst du es escapen: \.

Gruss

tobi
Ich sehe einen Strichpunkt; dort wo ein Verknüpfungsoperator Punkt . stehen könnte. Die eigentlichen Punkte in der preg-exp sind korrekt escaped.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.